Home Darsteller Verbündete Felix Leiter

Felix Leiter

Felix Leiter – Casino Royale und Ein Quantum Trost [Jeffrey Wright]
Der preisgekrönte Schauspieler Jeffrey Wright spielt, wie im letzten James-Bond-Film CASINO ROYALE, auch in EIN QUANTUM TROST wieder die Rolle von Bonds CIA-Verbündetem Felix Leiter. In Jeffrey Wrights beeindruckender Filmografie finden sich Jonathan Demmes DER MANCHURIAN KANDIDAT, Jim Jarmuschs BROKEN FLOWERS, SYRIANA, bei dem Stephen Gaghan Regie führte, Oliver Hirschbiegels INVASION, Ang Lees WER MIT DEM TEUFEL REITET, BASQUIAT von Julian Schnabel und zuletzt BLACKOUT, den Wright auch produzierte. Wright erhielt eine Vielzahl von Ehrungen, darunter die Auszeichnung des American Film Institute als Darsteller des Jahres für seine Rolle als Martin Luther King in der Filmbiografie BOYCOTT. Für seine Leistungen als Bühnendarsteller wurde er mit einer Tony Award-Nominierung und einem Obie Award für seinen Auftritt in dem Theaterstück Top Dog, Underdog geehrt. Für seinen Auftritt in Angels in America (Engel in Amerika) wurde Wright 1994 der Tony Award verliehen, und neun Jahre später, im Jahr 2003, wurde er für seine Rolle in der auf dem Theaterstück basierenden Miniserie mit einem Emmy und einem Golden Globe ausgezeichnet. Nach den Dreharbeiten für QUANTUM OF SOLACE wird Jeffrey Wright eine Hauptrolle in CADILLAC RECORDS übernehmen, einem von Sony Pictures Entertainment produzierten Film, in dem Wright den legendären Blues-Musiker Muddy Waters spielt. Ein weiteres großes Projekt 2008 wird Oliver Stones Präsidentenfilm „W.“ sein, indem Wright den früheren Außenminister Colin Powell spielt.