Home Filme Filme mit Sean Connery Man lebt nur zweimal

Man lebt nur zweimal

   

Übersicht:

Originaltitel: Man lebt nur zweimal
Deutscher Titel: You Only Live Twice
Jahr: GB 1966
Deutsche Erstaufführung: 14.09.1967
Produktion: Harry Saltzman & Albert R. Broccoli
Regie: Lewis Gilbert
Musik: John Barry
Drehorte: Japan, Schottland, Spanien, Gibraltar, London, Pinewood;
Länge: 116 Min.
Preise: Goldene Leinwand 1967;
Titelsong: „You Only Live Twice“ – Nancy Sinatra

Besetzung:

James Bond Sean Connery
Blofeld Donald Pleasence
Aki Akiko Wakabayashi
Helga Brandt Karin Dor
Kissy Suzuki Mie Hama
Tiger Tanaka Tetsuro Tamba
Osato Teru Shimada
M Bernard Lee
Miss Moneypenny Lois Maxwell
Q Desmond Llewelyn

Inhalt:
Als plötzlich eine amerikanische und eine sowjetische Weltraumkapsel von einem unbekannten Raumschiff entführt werden, beschuldigen sich beide Großmächte gegenseitig des Diebstahles. Ein Atomkrieg steht also kurz bevor. Der britische Geheimdienst MI6 glaubt jedoch zu wissen, wo das Raumschiff gelandet ist: in Japan. Der eigentlich für tot gehaltene James Bond wird daher nach Japan geschickt, und nimmt dort mit dem Chef des japanischen Geheimdienstes „Tiger Tanaka“ Kontakt auf. Beide stoßen bei ihren Untersuchungen schon bald auf einen alten Bekannten: Ernst Stavro Blofeld!

Backgroundstory:

  • Das Budget betrug zwischen 7 und 10 Millionen Dollar.
  • Königin Elisabeth war zum ersten Mal bei der Uraufführung des Filmes in London dabei und plauderte dabei ausgiebig mit Sean Connery.
  • Die ägyptische und indonesische Regierung zensierten den Film in den ersten Wochen, hoben aber das Verbot wieder auf. Die Gründe waren, dass Mr. Bond kein gutes Vorbild für die Jugend sei, da er zu schnell fahre, zu viel rauche und zuviel trinke!
  • Zum ersten Mal in der Bondreihe bekommen wir das Gesicht von Ernst Stavro Blofeld zu sehen.

Bilder:


JamesBond.de meint:
„Man lebt nur zweimal“ enthält wie immer gute und harte Action, tolle Darsteller, jede Menge Agentenarbeit für 007 und eine abwechslungsreiche Story, sowie einen der besten Titelsongs! Guter Bondfilm mit einigen tollen Szenen (007-Begräbnis, Little-Nellie)!