SPOILER: Film- Set- und Pressefotos von Casino Royale!

Hier kommen Newsmeldungen, Gerüchte, Wünsche, Fragen & Anregungen zum 21. James-Bond-Abenteuer CASINO ROYALE mit Daniel Craig herein! [Leseforum]
Gesperrt
Benutzeravatar
George Lazenby
Agent
Beiträge: 1159
Registriert: 12. November 2003 15:33
Wohnort: Erkrath
Kontaktdaten:

9. November 2006 23:34

007James Bond hat geschrieben::lol: 3 Monate täglich Trainiert. Ohne etwas zu nehmen geht das nciht so. Ich kenne niemanden der in 3 Monaten training so ausgesehen hat. Ich eknn mich da ein bisschen aus ich trainiere selber seit 3 Monaten, aber täglich 2 Stunden das würde nichts bringen da die muskeln überlastet werden und keine Pause haben. Naja ich geh mal davon aus das er gesplittet hat und 1 stunde für seine Muskeln und 1ne weitere für ein bisschen muskulösere Beine und seinem Bauch. Also 3 Monate ist krass der hat auf jedenfall was genommen :lol:
Ich darf mal eben als ambitionierter Sportler ein wenig Off-Topic werden:

1. Du und Craig ihr habt unterschiedliche Voraussetzungen, du bekommst die 08/15 Betreuung im Fitness Studio, d.h. einen Trainingsplan, den du befolgst und evtl. noch ein paar Ernährungstipps, von denen viele noch nicht mal allzuviel nützen. Craig hingegen bekommt ein Personal Training, speziell auf ihn und seine körperliche Voraussetzungen ausgelegt, dazu einen speziell auf seinen Grundumsatz ausgelegten Ernährungsplan, der auch noch proteinreich und muskelaufbaufördernd ist. Dazu kommen die zahlreichen Proteinshakes und die Tatsache, dass Daniel Craig vorher auch nicht unbedingt ein Schlaffi war.

2. Craig sagte neulich selbst, dass er nur 3 bis 4 Mal trainiert hat in der Woche, daher tippe ich auf einen 3-Tagessplit mit kombiniertem Ausdauertraining und selbst mit einem 2 stündig täglichen Training, wäre es nicht contraproduktiv, solange man jeden Tag was anderes macht, worauf ich doch mal tippe, bei einem PT :wink:

3. Es ist durchaus möglich, auch als ambitionierter Privatsportler innerhalb von 3 Monaten einen tollen Body aufzubauen, ohne etwas unerlaubtes oder erlaubtes wie Creatin zu nehmen. Ich selbst habe durch nicht allzu zeitintensives Krafttraining innerhalb von etwa 3 1/2 Monaten etwa 7 Kilo Muskeln zugelegt, nur mit Protein-Shakes und ohne spezielle Ernährung, der Effekt mit einem Ernährungsplan wäre wohl noch besser gewesen...

Daher: ALLES IST MÖGLICH :D
Bild

"Sie sind nicht mein Typ!"
"Klug?"
"Single!" (Casino Royale 2006)
Benutzeravatar
001
Agent
Beiträge: 3401
Registriert: 11. August 2004 15:55
Wohnort: N 51°09,6239' E 007°08,0110'
Kontaktdaten:

9. November 2006 23:45

Weiter OT.....

Da greife ich doch lieber zu meinen Rauchwaren......!

MfG
001
Bild
Benutzeravatar
007James Bond
Agent
Beiträge: 2218
Registriert: 21. September 2006 10:38
Wohnort: Ruhrgebiet
Kontaktdaten:

10. November 2006 11:21

Ich will auch einen Personaltrainer :( :lol:
Ich meinte ja nicht umbedingt etwas illegales, aber ich denke sowas wie Creatin war da schon im spiel. Ja so wie du das jetzt beschrieben hats wird das wohl sein 8) diese Stars werden immer bevorzugt :lol:
Benutzeravatar
Null
Agent
Beiträge: 63
Registriert: 1. November 2006 14:34

12. November 2006 18:26

weiß nicht, ob dieses Foto schon gepostet wurde, aber mir kommt es unbekannt vor:
Bild

naja, und dann wollt ich noch fragen ob jemand dieses
Bild
Foto in etwas größer und ohne die Schriftzuge usw. hat?
Bild
Benutzeravatar
FLO07
Agent
Beiträge: 1391
Registriert: 22. Februar 2003 15:28
Wohnort: Traunstein
Kontaktdaten:

12. November 2006 19:42

Null hat geschrieben:
naja, und dann wollt ich noch fragen ob jemand dieses

Foto in etwas größer und ohne die Schriftzuge usw. hat?

ja hab ich......
http://img145.imageshack.us/my.php?image=crshot6pb7.jpg
" You are a Kite dancing in a hurricane Mr. Bond"

Wodka Martini, shaken, not stirred!
Benutzeravatar
Null
Agent
Beiträge: 63
Registriert: 1. November 2006 14:34

12. November 2006 21:02

Tausend Dank FLO07 ;)
Bild
Benutzeravatar
Caro Bond
Agent
Beiträge: 752
Registriert: 6. November 2006 16:15
Lieblings-Bondfilm?: FRWL,LTK,CR
Wohnort: Potsdam

16. April 2007 21:29

007°'' hat geschrieben:Bild

mehr unter http://show.idnes.cz/foto.asp?c=A060514 ... l&strana=1
nochmal ne doofe frage: was war hier jetzt eigentlich los?
mfg Caro
"And here lies my dilemma: The streets of heaven are too crowded with angels. We know their names." Tom Hanks
Benutzeravatar
Bond-Skater
Agent
Beiträge: 820
Registriert: 1. Oktober 2004 15:20
Lieblings-Bondfilm?: Goldeneye
Lieblings-Bond-Darsteller?: Pierce Brosnan
Wohnort: Kelmis
Kontaktdaten:

16. April 2007 22:41

Caro Bond hat geschrieben:
007°'' hat geschrieben:Bild

mehr unter http://show.idnes.cz/foto.asp?c=A060514 ... l&strana=1
nochmal ne doofe frage: was war hier jetzt eigentlich los?
mfg Caro
Das war als Daniel nach der Folterszene ins Krankenhaus eingeliefert wurde. Diese Szene wurde jedoch rausgeschnitten und man sieht ja bekanntlich nur noch, wie er im KH-Bett wach wird.

MfG
Bond-Skater
Bild
Benutzeravatar
Caro Bond
Agent
Beiträge: 752
Registriert: 6. November 2006 16:15
Lieblings-Bondfilm?: FRWL,LTK,CR
Wohnort: Potsdam

17. April 2007 11:14

achso...danke.
dann werden wir die szene dann wohl bei den deleted szenes zu sehen bekommen, wenn es soweit ist, was? 8)
mfg Caro
"And here lies my dilemma: The streets of heaven are too crowded with angels. We know their names." Tom Hanks
Benutzeravatar
bond_girl 69
Agent
Beiträge: 27
Registriert: 16. April 2007 22:24

17. April 2007 13:36

Bitte nicht böse sein, wenn die Frage vielleicht zu dumm ist oder schon mal beantwortet wurde, aber ich bin hier ein Frischling im Forum. Ich bin kein Experte in Sachen in Foren, das einzige in dem ich mich sonst noch tummele ist das Schlaganfall-Forum seitdem mein Vater vor 6 Jahren einen Schlaganfall erlitt. Also bitte erstmal ein wenig Nachsicht :)
Habe ich das Recht verstanden, dass es also Szenen gibt, die zwischen der Folterszene und dem Aufwachen im Krankenhaus liegen und rausgeschnitten wurden? Mir war der Übergang da ein wenig zu abrupt, ich habe mich immer gefragt, wie sind die denn da weggekommen, hat Vesper das in der Hand gehabt oder hat sie Mathis gefunden? Im Buch ist das ja erklärt, also geht mir da irgendwie ein Stück ab.
Benutzeravatar
GoldenEye
00-Agent
Beiträge: 4073
Registriert: 27. Februar 2003 23:22
Wohnort: Ubiquitäre Ataraxie persönlicher Integrität

17. April 2007 14:29

bond_girl 69 hat geschrieben:aber ich bin hier ein Frischling im Forum.
Hallo bond_girl!
Lass mich dich herzlich hier im Forum von JamesBond.de begrüßen. 8) Auf dass du dich gut einfindest. :D
Bei Fragen kannst du dich jeder Zeit an das Moderatoren-Team und natürlich auch an die anderen Mitglieder wenden.
bond_girl 69 hat geschrieben:Bitte nicht böse sein, wenn die Frage vielleicht zu dumm ist oder
schon mal beantwortet wurde [...] Also bitte erstmal ein wenig Nachsicht :)
Nachsicht? Was ist denn das?
Das klingt ja fast wie Mitleid! :lol:
Nein, keine Bange, hier wird dich keiner fertig machen, bloß weil du eine eventuell schon vorhandene Frage stellst.
Und vergiss nicht: Es gibt keine dummen Fragen, sondern nur dumme Antworten. ;-)
bond_girl 69 hat geschrieben:Habe ich das Recht verstanden, dass es also Szenen gibt, die zwischen der Folterszene und dem Aufwachen im Krankenhaus liegen und rausgeschnitten wurden? Mir war der Übergang da ein wenig zu abrupt, ich habe mich immer gefragt, wie sind die denn da weggekommen, hat Vesper das in der Hand gehabt oder hat sie Mathis gefunden? Im Buch ist das ja erklärt, also geht mir da irgendwie ein Stück ab.
Ja, das Ganze hast du sehr wohl richtig verstanden.
In CR wurden eine ganze Menge Szenen herausgeschnitten, die den Film sonst noch ein gutes Stück länger gemacht hätten als er jetzt ohnehin schon ist. Das wäre sicherlich nicht im Sinne des Betrachters gewesen. Wobei ich persönlich der Meinung bin, dass man manche Szenen auch gut hätte weglassen können und dafür im Gegenzug anderen Szenen mehr Gewicht hätte geben sollen. Aber das ist ein anderes Thema.
Und es gibt noch ein Ja von mir, da ich dir zustimmen muss, dass der Zeitsprung vom Ende der Folter bis ins Krankenhaus durchaus abrupt ist. Im Film werden viele Aspekte nicht erläutert.
Vielleicht gibt es irgendwann die Möglichkeit, auf einer dritten DVD-Version (Arrgh... verdammtes Sony! :x ) ungeschnittene Szenen aus CR zu sehen.

Solltest du noch weitere Fragen oder Anmerkungen zur Handlung des Filmchens habe, kannst du dir ja gern diesen Thread anschauen. :D
"Walther PPK, 7,65 Millimeter. Ich kenne drei Männer, die eine solche Waffe tragen. Ich glaube, zwei davon habe ich getötet."
Benutzeravatar
bond_girl 69
Agent
Beiträge: 27
Registriert: 16. April 2007 22:24

18. April 2007 15:08

Hallo Golden Eye,

Vielen Dank für den netten Empfang und die kleine Runde Mitleid :) !!

Schade, dass die herausgeschnittenen Szenen nicht auf der DVD sind, dann hätte man sich selber den eigenen "Director's Cut" überlegen können. Ist sicher schwierig zu entscheiden, wie man den Film auf eine kinotaugliche Länge trimmt. Hmm, wenn man die Szenen schon für teures Geld dreht, hätte man die Szenen die es nicht in die endgültige Fassung geschafft haben, wenigestens auf die DVD tun können. Hätte ich spannend gefunden!

Von der jetzigen Gesamtfassung finde ich persönlich die "einstürzendes Haus Szene" ein bisserl lang und vielleicht auch die "Airport Miami Sequenz", da hätten es auch ein paar Minuten weniger getan. Aber das ist rein subjektiv!
Mr. Br0$nÂn
Agent
Beiträge: 93
Registriert: 29. September 2006 14:08

19. April 2007 19:08

Hi Leute!

Also... um "nochmal" auf die Bilder von Daniel Craig einzugehen: Die sind einfach klasse und haben Klasse! Sie wirken auf mich sehr professionell. Gefällt mir persönlich sehr gut.
Ich glaube, ich sollte bald auch mal eine solche Photosession machen aber warscheinlich nicht online stellen.... und außerdem heiße ich ja auch nicht Daniel Craig. Aber, das große aber, wenigstens bin ich im Fitnessstudio und trainiere nebenbei meinem Körper! :P

Wünsch euch noch einen schönen Abend!
MfG Mr. Br0$nÂn
Bild

"I will be keeping my eye on our government's money and off your perfectly formed arse."
"You noticed."
Gesperrt