Cameos

Hier kommen Newsmeldungen, Gerüchte, Wünsche, Fragen & Anregungen zum 21. James-Bond-Abenteuer CASINO ROYALE mit Daniel Craig herein! [Leseforum]
chief

21. Juli 2006 22:42

Ich habe mich nochmal schlau gemacht und muss meine Aussage in Teilen revidieren.
Ein Cameoauftritt muss nicht zwangsläufig ein "Himself/Herself" Auftritt sein.
Entscheidender als die Rolle, ist die Nichtnennung in den Credits.
Am besten einfach mal hier gucken...
Benutzeravatar
OnkelDonald
Agent
Beiträge: 544
Registriert: 19. Juli 2006 17:08

22. Juli 2006 16:25

Ja, ist eigentlich jetzt auch wurscht, weil du weißt ja was ich meine ;-)
Benutzeravatar
007°''
Agent
Beiträge: 2043
Registriert: 28. August 2003 20:36
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

22. November 2006 18:30

Wer den Film noch nicht gesehen hat, sollte hier nicht weiterlesen, also !!!SPOILER!!!
  • Richard Branson, Flughafenbesucher
    Seine Cameo ist überaus unwichtig. Die ersten Male habe ich ihn gar nicht bemerkt.
    Tut allerdings gut zu wissen, dass auch ein Milliardär durch die Sicherheitskontrolle muss. :wink:
  • Alessandra Ambrosio, Tennisgirl
    Die ist mir allerdings gleich aufgefallen. :roll: Für Craigs ersten Flirt würdig.
    Die andere Tennisspielerin ist übrigens Craig's persönliche Assistentin, Veronika Hladikova.
  • Michael G. Wilson, Polizeichef
    Sein (bis jetzt einziger bekannter) Auftritt in diesem Film ist wirklich originell. MGW als Macho, mal was ganz neues.
  • Phil Meheux, Mann vom Schatzamt
    Dieser Typ am Ende soll scheins der Kameramann von CR und GE gewesen sein.

    Hat jemand gemerkt, dass die Pokerspielerin auf Le Chiffre's Boot schon in TB zu sehen war? Diane Hartford soll dort mit SC im 'Kiss Kiss Club' kurz getanzt haben ("Warum haben Sie mir nicht gleich gesagt, dass Ihre Frau hier ist?").
    Zuerst dachte ich ja auch noch, das könnte Tsai Chin sein, die schon in YOLT mitspielte und nun als Madame Wu am Pokertisch ist.
Sonst noch etwas gefunden?
Grow up, 007°''!
“You know, James Bond’s mother is Swiss. That will make it all worthwhile.” Marc Forster
Benutzeravatar
007°''
Agent
Beiträge: 2043
Registriert: 28. August 2003 20:36
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

26. November 2006 22:36

Ich habe gerade gemerkt, dass Peter Notley, Special Effects Unit von GE bis und mit DAD, in CR nun den "Q" spielen durfte.
Grow up, 007°''!
“You know, James Bond’s mother is Swiss. That will make it all worthwhile.” Marc Forster
Benutzeravatar
sonni73
Agent
Beiträge: 157
Registriert: 30. Dezember 2003 12:54

29. November 2006 15:39

007°'' hat geschrieben:Zuerst dachte ich ja auch noch, das könnte Tsai Chin sein, die schon in YOLT mitspielte und nun als Madame Wu am Pokertisch ist.
Sie ist es! Bekannt ist sie auch als Tochter von Dr. Fu Man Chu (Christopher Lee) aus den 60ern und als Richterin in "Red Corner" mit Richard Gere.
Benutzeravatar
The_Avenger
Agent
Beiträge: 2056
Registriert: 28. Februar 2005 21:00
Lieblings-Bondfilm?: OHMSS
Lieblings-Bond-Darsteller?: George Lazenby
Wohnort: Mettingen

29. November 2006 16:52

sonni73 hat geschrieben:[....Bekannt ist sie auch als Tochter von Dr. Fu Man Chu (Christopher Lee) aus den 60ern.....
Daher kam mir die so bekannt vor! :D lol...
Every Legend has a beginning.
James Bond, Special Agent SIS:
"The Property of a Lady"
Benutzeravatar
007°''
Agent
Beiträge: 2043
Registriert: 28. August 2003 20:36
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

30. November 2006 18:32

Sry, kleiner Fehler von mir. Diane Hartford sitz am Pokertisch im Club auf den Bahamas, wo Bond den DB5 gewinnt.
Grow up, 007°''!
“You know, James Bond’s mother is Swiss. That will make it all worthwhile.” Marc Forster
Benutzeravatar
OnkelDonald
Agent
Beiträge: 544
Registriert: 19. Juli 2006 17:08

3. Januar 2007 23:21

chief hat geschrieben:Ich habe mich nochmal schlau gemacht und muss meine Aussage in Teilen revidieren.
Ein Cameoauftritt muss nicht zwangsläufig ein "Himself/Herself" Auftritt sein.
Entscheidender als die Rolle, ist die Nichtnennung in den Credits.
Am besten einfach mal hier gucken...
Genau! Denn Martin Campbell ist genauso wenig ein Radrennfahrer wie Michale G.Wilson im russischen Parlament sitzt (GoldenEye) und über Videoleinwand für "Tomorrow" arbeitet, aber alles Cameos. Also sind wir uns ja einig!

@007:
Und wo willst du in CR einen "Q" gesehen haben? Und wann tauchen diese Tennisgirls auf?
Übrigens Phil Meheux WAR der Kameramann.

Frage: Weiß jemand, wer die Frau an der Reception in dem Ocean Club ist??
Benutzeravatar
007°''
Agent
Beiträge: 2043
Registriert: 28. August 2003 20:36
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

7. Januar 2007 12:41

OnkelDonald hat geschrieben:Und wo willst du in CR einen "Q" gesehen haben?
Damit meinte ich den einen Typen, der Bond seinen Chip in den Arm schiesst.
Und wann tauchen diese Tennisgirls auf?
Als er aus seinem Ford Mondeo steigt.
Übrigens Phil Meheux WAR der Kameramann.
Das war mir klar. Das "soll scheins" bezieht sich nicht auf dessen Funktion als Kameramann, sondern auf sein Auftreten im Film.
Frage: Weiß jemand, wer die Frau an der Reception in dem Ocean Club ist??
Sie heisst Christina Cole.
Grow up, 007°''!
“You know, James Bond’s mother is Swiss. That will make it all worthwhile.” Marc Forster
Benutzeravatar
0 0 7
Agent
Beiträge: 770
Registriert: 31. Dezember 2004 00:14
Lieblings-Bondfilm?: Meist der aktuellste
Lieblings-Bond-Darsteller?: Roger Moore
Wohnort: Hamburch/Kiel
Kontaktdaten:

7. Januar 2007 15:14

007°'' hat geschrieben:
OnkelDonald hat geschrieben:Und wo willst du in CR einen "Q" gesehen haben?
Damit meinte ich den einen Typen, der Bond seinen Chip in den Arm schiesst.
.
M hat ihn auch mit Q angeredet, soweit ich mich erinnern kann
Benutzeravatar
Bond-Skater
Agent
Beiträge: 820
Registriert: 1. Oktober 2004 15:20
Lieblings-Bondfilm?: Goldeneye
Lieblings-Bond-Darsteller?: Pierce Brosnan
Wohnort: Kelmis
Kontaktdaten:

7. Januar 2007 15:16

0 0 7 hat geschrieben:
007°'' hat geschrieben:
OnkelDonald hat geschrieben:Und wo willst du in CR einen "Q" gesehen haben?
Damit meinte ich den einen Typen, der Bond seinen Chip in den Arm schiesst.
.
M hat ihn auch mit Q angeredet, soweit ich mich erinnern kann
Nein, dann hast du dich verhört :wink: M sagte lediglich, als der Mann mit dem Koffer auftauchte "Ach, gut dass Sie da sind!!"

Ich glaube viele hören aus dem "gut" ein "Q" raus :lol:

MfG
Bond-Skater
Bild
Benutzeravatar
Chris
Agent
Beiträge: 1893
Registriert: 29. August 2002 21:23
Wohnort: Ingelheim a. Rh.
Kontaktdaten:

7. Januar 2007 15:20

Exakt, es ist ein "gut"!

Allerdings würde Ich dieser Figur ein bisschen die Rolle von Q zusprechen!
„Wer sagt: hier herrscht Freiheit, der lügt, denn Freiheit herrscht nicht.“
Erich Fried
Benutzeravatar
SuperMike007
Agent
Beiträge: 784
Registriert: 5. Mai 2006 20:24
Wohnort: Hofheim am Taunus
Kontaktdaten:

7. Januar 2007 16:35

Ich könnte mir Ihn auch gut als den neuen Q vorstellen allerdings glaube ich nicht daran.

Ich denke eher das Sie auf John Cleese zurückgreifen werden.

Denn wenn der aus Casino Royale Q gewesen wäre oder bzw. er es noch werden soll dann glaube ich hätte man Ihn auch irgendwie schon in Casino Royale als Waffenmeister oder Q vorgestellt und dann hätte man Ihn auch was sagen lassen.

Ich glaube nicht das er der neue Q wird.


Gruß Mike007
Bond: Erwarten Sie das ich Rede?

Goldfinger: Nein Mr. Bond ich erwarte von Ihnen, dass Sie sterben!!!
Benutzeravatar
double0seven
Agent
Beiträge: 9
Registriert: 6. Februar 2007 23:31

7. Februar 2007 00:27

Ich fänds lässig wenn Pierce Brosnan in Bond 22 einen Cameo auftritt hätte.
So was wie ein Barkepper dem Bond das erste mal seinen berühmten Vodka Martini satz sagt.

Auch wenns eher unwahrscheinlich ist.....
Vesper: "I will keep my eyes on the goverments money and off your perfectly formed ass!"
Bond: "You noticed!"

Casino Royale, 2006
chief

7. Februar 2007 22:21

double0seven hat geschrieben: Auch wenns eher unwahrscheinlich ist.....
Sich ohne Betäubung eine Niere amputieren zu lassen, würde Pierce Brosnan vermutlich mehr Spass bereiten... :roll:
Gesperrt