CR Kinoeinspielergebnisse & Besucherzahlen!

Hier kommen Newsmeldungen, Gerüchte, Wünsche, Fragen & Anregungen zum 21. James-Bond-Abenteuer CASINO ROYALE mit Daniel Craig herein! [Leseforum]
Gesperrt
Benutzeravatar
kamil007
Agent
Beiträge: 276
Registriert: 3. Januar 2005 15:17

23. Januar 2007 22:16

nikklesbond hat geschrieben:Hallo
HINTER??? Was isn das? Spiderman 1+2 sind Filme ohne Klasse, ohne Bezug zur Realität und ohne BETTER THAN BOND-Status...
Nikklesbond
Ich versteh nicht, worauf du hinaus willst. Ich rede von Einspielergebnissen, nicht von Qualität.
vodkamartini hat geschrieben:International ist CR auf Platz 35!
Naja, als "international" wird bei Einspielergebnissen alles außerhalb der USA gesehen. Die gesamten Einspielergbnisse, inklusive USA&Kanada, bezeichent man als "weltweite Einspielergebnisse".
Benutzeravatar
Commander Brosnan
Agent
Beiträge: 736
Registriert: 23. August 2006 16:41
Wohnort: Ahrensburg

24. Januar 2007 17:56

nikklesbond hat geschrieben:Hoffen wir mal, dass Teil 3 sich noch aufschiebt, da ich lamgsam den Tobey Maguire nicht mehr in rot blauem Kostüm rumtänzeln sehn wil...
In Teil 3 ist er wohl auch in einem schwarzen Kostüm zu sehen. Ändert aber nix daran, dass Casino Royale auch für mich tausend mal besser ist als Filme wie Spiderman! Schade, dass solche Filme bei den Amis besser ankommen...
Bild
"Sie brauchen Ihre Waffe nicht, Commander."
- "Kommt darauf an, was Sie unter 'Safer Sex' verstehen."
Benutzeravatar
vodkamartini
Agent
Beiträge: 8933
Registriert: 8. Dezember 2005 14:17
Lieblings-Bondfilm?: Liebesgrüsse aus Moskau
Lieblings-Bond-Darsteller?: Sean Connery
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

24. Januar 2007 18:06

Die Amerikaner haben ein ganz anders Verhältnis zu Comicverfilmungen, Comics gehören dort zum kulturellen Allgemeingut. Jedes Kind kennt dort beispielsweise das komplette Marvel-Universum.
Bei uns dagegen führen Comics eher ein stiefmütterliches Dasein. X-Men und Fantastic Four - in den USA Kultklassiker - kannte hier vor den Filmen kein SChw... .

Aber das Thema ist off-topic. :lol:
Benutzeravatar
kamil007
Agent
Beiträge: 276
Registriert: 3. Januar 2005 15:17

24. Januar 2007 20:24

vodkamartini hat geschrieben: Bei uns dagegen führen Comics eher ein stiefmütterliches Dasein. X-Men und Fantastic Four - in den USA Kultklassiker - kannte hier vor den Filmen kein SChw... .
Naja, nicht übertreiben! Comic-Helden sind doch schon recht beliebt bei Kindern, vorallem Batman, Spiederman und Superman. X-Men und Fanta 4 sind auch noch etwas bekannter. Unbekannt sind hingegen so Comic-Figuren wie Daredevil, Constantine usw.
Benutzeravatar
craigbabe
Agent
Beiträge: 299
Registriert: 15. August 2006 01:59
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

25. Januar 2007 18:12

Ich glaube, das stand noch nirgends :wink:

Besucherzahlen Schweiz

«Casino Royale» bricht CH-Rekord

Nach neun Wochen ist es nun definitiv: «Casino Royale» ist in der Schweiz der erfolgreichste Bond aller Zeiten.

Insgesamt 858'768 Zuschauer haben sich bisher den Film mit Daniel Craig (38 ) in der Hauptrolle angeschaut. Das gab der Filmverleih Buena Vista Switzerland gestern in einer Medienmitteilung bekannt. Der 21. Bond-Streifen basiert auf Ian Flemings Romanerstling und erzählt die Entstehungsgeschichte von Bond.

Der zweitbeliebteste Bond war mit 821'682 Zuschauern «Die Another Day», in dem Pierce Brosnan (53) 2002 an der Seite von Halle Berry (39) für das Gute kämpfte. Ebenfalls über 800'000 Zuschauer verzeichnete 1999 «The World Is Not Enough». Sophie Marceau (40) spielte dort das Bond-Girl.


Quelle: http://www.20min.ch/unterhaltung/dossie ... y/30716931

Ich bin stolz auf uns 8)
Bild

* * Sinnlos ist nur ein Leben ohne Sinn für Unsinn * *
schuschu
Agent
Beiträge: 114
Registriert: 5. Januar 2007 00:18
Wohnort: Wuppertaaal
Kontaktdaten:

25. Januar 2007 20:03

Wow, unglaublich :shock:

Warujm die Leute ausgerechnet so interessiert an diesem Bondfilm und Bond interessiert waren/sind :?: :!:
~> ı ωıℓℓ bє ŧhє nєxŧ bond - gıяℓ 8)
*~*~*~*
Bild
Benutzeravatar
hellfreak
Agent
Beiträge: 6
Registriert: 22. Januar 2007 16:42

25. Januar 2007 20:11

Naja, besser als die beiden andren genannten ist er ohnehin und es wäre ja ein Skandal zwei so ************ Filmen den Rekord zu geben ;)

[MODERATOR: Es wird um einen akzeptablen Sprachstil gebeten! Deine Fäkaliensprache ist unzulässig und daher editiert worden!]
Benutzeravatar
vodkamartini
Agent
Beiträge: 8933
Registriert: 8. Dezember 2005 14:17
Lieblings-Bondfilm?: Liebesgrüsse aus Moskau
Lieblings-Bond-Darsteller?: Sean Connery
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

25. Januar 2007 22:31

Findest du DAD und TWINE wirklich besch...? Als Bondfan?
Benutzeravatar
001
Agent
Beiträge: 3401
Registriert: 11. August 2004 15:55
Wohnort: N 51°09,6239' E 007°08,0110'
Kontaktdaten:

25. Januar 2007 22:36

vodkamartini hat geschrieben:Findest du DAD und TWINE wirklich besch...? Als Bondfan?
Nur weil er hier postet muss er ja kein Fan sein....! Freaks und Kinders können hier ja auch aufs Board :mrgreen:
Bild
Benutzeravatar
vodkamartini
Agent
Beiträge: 8933
Registriert: 8. Dezember 2005 14:17
Lieblings-Bondfilm?: Liebesgrüsse aus Moskau
Lieblings-Bond-Darsteller?: Sean Connery
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

25. Januar 2007 22:52

Da hast du auch wieder recht. :lol:
Benutzeravatar
Kowalski
Agent
Beiträge: 37
Registriert: 24. November 2006 15:03

26. Januar 2007 01:48

Hmm... Die Another Day kann man vielleicht durchaus als ********** bezeichnen... besonders den zweiten Teil... TWINE allerdings eher weniger, der ist einer der bessereren, die unter Pierce Brosnan zustande kamen...
Benutzeravatar
vodkamartini
Agent
Beiträge: 8933
Registriert: 8. Dezember 2005 14:17
Lieblings-Bondfilm?: Liebesgrüsse aus Moskau
Lieblings-Bond-Darsteller?: Sean Connery
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

26. Januar 2007 15:08

Die Besucherzahlen für die Schweiz sind wirklich erstaunlich. CR hat dort alle Brosnan Bonds überholt. Bin mal gespannt, ob die 1 000 000 Besuchermarke geknackt wird.
Benutzeravatar
vodkamartini
Agent
Beiträge: 8933
Registriert: 8. Dezember 2005 14:17
Lieblings-Bondfilm?: Liebesgrüsse aus Moskau
Lieblings-Bond-Darsteller?: Sean Connery
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

27. Januar 2007 15:09

Die Besucherzahl-Prognosen für dieses Wochenende liegen bei 35 000. Langsam aber sicher geht dem Film die Luft aus.
CR dürfte damit am Montag die 5,3 Mio Besucher knapp verfehlen. Ich bleibe bei meiner Gesamtprognose: Das Endergebnis in D dürfte bei 5,4 Mio Besuchern liegen (knapp darunter oder knapp darüber.) Das ist ein tolles Ergebnis, das von den neueren Filmen nur GE leicht (5,5 Mio) übertreffen konnte. Diesem Film muss man allerdings eine enorme Medienoffensive und eine 6-jährige Bondpause zugute halten.
Abgesehen von GE muss man bis 1977 zurückgehen, um einen 007-Film zu finden , der mehr Besucher hatte: Der Spion der mich liebte (über 7 Mio).
Also Hut ab CR!
Benutzeravatar
GoldenEye
00-Agent
Beiträge: 4073
Registriert: 27. Februar 2003 23:22
Wohnort: Ubiquitäre Ataraxie persönlicher Integrität

27. Januar 2007 15:54

vodkamartini hat geschrieben:Das ist ein tolles Ergebnis, das von den neueren Filmen nur GE leicht (5,5 Mio) übertreffen konnte. Diesem Film muss man allerdings eine enorme Medienoffensive und eine 6-jährige Bondpause zugute halten.
Na, da muss man aber auch ein bisschen vorsichtig mit sein... :wink:
Sicherlich kann man bei GE diese Faktoren noch als mitentscheidend nennen, aber die alleinigen Gründe dafür sind sie sicherlich nicht.
Denn bei CR hat man ja auch nicht weniger als "eine enorme Medienoffensive" vorgenommen (wenn ich an die zahlreichen TV-Spots zu CR, den Teaser-Trailer und den eigentlichen Trailer, an die vielen Berichte in Radio und Zeitung, die Werbespots von Sony, Ford und Heineken (Hab ich dabei was vergessen?) und an TV-Auftritte von Craig, Campbell und anderen CR-Schauspielern denke... das war alles andere als "wenig" oder "unauffällig". :wink:
Und auch die Pause zwischen DAD und CR lässt sich schon fast mit der zwischen LTK und GE vergleichen.

Aber nichts destotrotz:
vodkamartini hat geschrieben:Also Hut ab CR!
Dem kann ich zustimmen!
Das ist wirklich ein finanziell sehr erfolgreicher James Bond-Film, der die Produzenten für ihren Mut auszeichnet, so radikal mit der Serie zu brechen (ganz gleich, wie ich das jetzt persönlich finde).
"Walther PPK, 7,65 Millimeter. Ich kenne drei Männer, die eine solche Waffe tragen. Ich glaube, zwei davon habe ich getötet."
Benutzeravatar
vodkamartini
Agent
Beiträge: 8933
Registriert: 8. Dezember 2005 14:17
Lieblings-Bondfilm?: Liebesgrüsse aus Moskau
Lieblings-Bond-Darsteller?: Sean Connery
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

27. Januar 2007 17:26

Dachte ich mir, dass du als Anwalt von GE auftrittst. Nomen est omen! :lol:
Natürlich war die Werbekampagne für CR auch enorm. Allerdings kann ich mich noch bestens an 1995 erinnern und gefühlt war damals die Medienoffnesive noch größer, zumindest bei uns in Deutschland. Aber das ist subjektiv. Ohnehin sind die beiden Filme was die Besucherzahlen betrifft beinahe identisch. Die anderen Brosnan-Bonds haben da schon einen deutlichereen Abstand.
Gesperrt