Rik Van Nutter

Egal ob Darsteller, Filme, Stunts, Marketing, usw. - hier wurde alles mögliche rund um 007 diskutiert! [Leseforum]
Gesperrt
Benutzeravatar
Friday
Agent
Beiträge: 5
Registriert: 9. März 2008 19:03

11. März 2008 03:59

Ich frage mich schon lange, wie Rik Van Nutter zu der Rolle des Felix Leiter in "Feuerball" kam.
Ich mag ihn sehr in der Rolle, aber Fakt ist ja, dass das fast sein einziger englisch produzierter Film war. Er war ansonsten noch in einigen low-budget-Italo-Filmen zu sehen und zog sich nur 2 Jahre später weitgehend aus dem Filmgeschäft zurück.
Seine Filmo weist mit Müh und Not so etwa 10 Filme auf.
Er war ja damals mit Anita Ekberg verheiratet, könnte/dürfte also viel mit Beziehungen zu tun haben.

Mich würde auch interessieren, was er nach seinem kurzen Filmausflug gemacht hat, warum er nach 10 Jahren nochmal für 2 Filme oder so zurückkehrte und was später aus ihm wurde...
Benutzeravatar
Casino Hille
'Q Branch' - MODERATOR
Beiträge: 22351
Registriert: 19. November 2009 22:13
Lieblings-Bondfilm?: The Spy Who Loved Me
Lieblings-Bond-Darsteller?: Sean Connery
Kontaktdaten:

21. November 2009 23:03

Nach seinem Erfolg 1965 bei Feuerball hatte Rik Van Nutter (erstmal)keinen Erfolg mehr
Es gab auch Eheprobleme die damit endeten daß die Scheidung 1975 vollzogen war.
Danach gab es noch Erfolge mit:
Woo fook(1977)
Pancific Inferno(1979)

Wie er an die Rolle gekommen ist weiß ich leider nicht
aber er war ja schon Toll in:
Space Men(1960)
Dieb aus Leidenschaft(1960)
Never change a running system. Unless you can make a reboot. :roll:
Gesperrt