Connery Frage(n)

Egal ob Darsteller, Filme, Stunts, Marketing, usw. - hier wurde alles mögliche rund um 007 diskutiert! [Leseforum]
Gesperrt
Benutzeravatar
S.P.E.C.T.R.E.
Agent
Beiträge: 1343
Registriert: 16. Januar 2009 00:54

26. März 2009 18:09

Hallo, hab mal schnell zwei Fragen:

1) Ab wann trägt Sean Connery ein Toupet in den Bondfilmen?
2) Kann es sein, dass es gar keinen NSNA Thread gibt bei den Filmbesprechungen?
Benutzeravatar
danielcc
Agent
Beiträge: 17715
Registriert: 21. September 2007 10:15
Lieblings-Bondfilm?: DN, CR, GF, GE, TSWLM, LALD, SF
Lieblings-Bond-Darsteller?: Sean Connery

26. März 2009 18:19

S.P.E.C.T.R.E. hat geschrieben:Hallo, hab mal schnell zwei Fragen:

1) Ab wann trägt Sean Connery ein Toupet in den Bondfilmen?
2) Kann es sein, dass es gar keinen NSNA Thread gibt bei den Filmbesprechungen?
zu 1,.) habe mal gehört, dass er es von anfang an getragen hat. wobei es in manchen früher szenen auch so aussieht also habe ma schwarze schuhcreme auf der kopfhaut verwendet um sein haar dichter erscheinen zu lassen (kein scherz, sowas wurde wirklich gemacht)

zu 2.) stimmt
"It's been a long time - and finally, here we are"
Benutzeravatar
Chris
Agent
Beiträge: 1893
Registriert: 29. August 2002 21:23
Wohnort: Ingelheim a. Rh.
Kontaktdaten:

26. März 2009 20:02

Es gibt Setbilder von GF wo er definitiv ein Haarteil trägt! Bei den ersten beiden Filmen hat man angeblich auch schon geschummelt, aber eher stärker mit Hut & Scheitel gearbeitet!
„Wer sagt: hier herrscht Freiheit, der lügt, denn Freiheit herrscht nicht.“
Erich Fried
Benutzeravatar
S.P.E.C.T.R.E.
Agent
Beiträge: 1343
Registriert: 16. Januar 2009 00:54

26. März 2009 21:11

Hmmm... also hatte er das Problem schon in jungen Jahren! Dachte mir eher, es tritt erst ab YOLT auf.
Benutzeravatar
danielcc
Agent
Beiträge: 17715
Registriert: 21. September 2007 10:15
Lieblings-Bondfilm?: DN, CR, GF, GE, TSWLM, LALD, SF
Lieblings-Bond-Darsteller?: Sean Connery

26. März 2009 21:32

S.P.E.C.T.R.E. hat geschrieben:Hmmm... also hatte er das Problem schon in jungen Jahren! Dachte mir eher, es tritt erst ab YOLT auf.
wenn man setbilder oder private bilder von damals sieht fragt man sich eher wie die das so gut im film hinbekommen haben
"It's been a long time - and finally, here we are"
Benutzeravatar
Chris
Agent
Beiträge: 1893
Registriert: 29. August 2002 21:23
Wohnort: Ingelheim a. Rh.
Kontaktdaten:

26. März 2009 21:49

Ihn hat es sowieso nie gestört, in NSNA sollte er ja sogar den Bond "oben ohne" geben, aber die Produzenten bekamen kalte Füße!
„Wer sagt: hier herrscht Freiheit, der lügt, denn Freiheit herrscht nicht.“
Erich Fried
Benutzeravatar
S.P.E.C.T.R.E.
Agent
Beiträge: 1343
Registriert: 16. Januar 2009 00:54

26. März 2009 22:06

Chris hat geschrieben:Ihn hat es sowieso nie gestört
Richtig so! Dazu stehen! Ändern kann mans ja sowieso nicht, sprech da aus Erfahrung (Geheimratsecken) :twisted:
Benutzeravatar
Chris
Agent
Beiträge: 1893
Registriert: 29. August 2002 21:23
Wohnort: Ingelheim a. Rh.
Kontaktdaten:

26. März 2009 22:10

Frag mal mich! Seit ich 25 bin habe ich mehr als Geheimratsecken! Seit 2 Jahren bekenne ich mich zur Glatze!
„Wer sagt: hier herrscht Freiheit, der lügt, denn Freiheit herrscht nicht.“
Erich Fried
Benutzeravatar
M
Agent
Beiträge: 166
Registriert: 18. April 2008 18:34
Wohnort: Dortmund

27. März 2009 13:21

Ich trage auch eine Glatze, u.a., weil meine Haare seit Jahrzehnten immer weniger werden. Heute ist das kein Problem. Noch vor einigen Jahren aber warst Du Skinhead bis zum Beweis des Gegenteil.
Doch in den sechziger und siebziger Jahren? Glatze? Völlig unmöglich, es sei denn, Du warst über siebzig. Ein Schauspieler, der (auch) den Frauenschwarm spielte, brauchte Haare auf dem Kopf. Alles andere wäre unglaubwürdig gewesen.
Gesperrt