die echte bond uhr?

Egal ob Darsteller, Filme, Stunts, Marketing, usw. - hier wurde alles mögliche rund um 007 diskutiert! [Leseforum]
Gesperrt
Benutzeravatar
submariner5513
Agent
Beiträge: 9
Registriert: 2. Dezember 2008 08:56

28. März 2009 01:28

hallo-neben bond bin ich auch seit vielen jahren uhren fan.nun meine frage beschreibt fleming die uhr seines helden wenn ja welche marke model und in welchen roman.die frage stellt sich mir da fleming die bond gegner teilweise gut beschreibt zb.goldene uhr von girard perregaux-liebesgrüsse aus moskau oder goldene patek phillipe von drax-"mondblitz" usw. ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen.
Benutzeravatar
007James Bond
Agent
Beiträge: 2218
Registriert: 21. September 2006 10:38
Wohnort: Ruhrgebiet
Kontaktdaten:

28. März 2009 02:13

Von einer Rolex Oyster Perpetual aus dem Jahr 57 ist einmal die Rede. Es könnte mit hoher Wahrscheinlichkeit Liebesgrüße aus Moskau sein, denn obwohl der Roman am Anfang des gleichen Jahres geschrieben wurde, ist es nicht ungewöhnlich, das sowelche Sachen während der Korrektur über das Jahr von Fleming zugefügt werden.
Benutzeravatar
Chris
Agent
Beiträge: 1893
Registriert: 29. August 2002 21:23
Wohnort: Ingelheim a. Rh.
Kontaktdaten:

28. März 2009 15:44

In den ersten Filmen ganz klar die Submariner 5512 mit Natostrap oder Lederband (kaum zu erkennen in FRWL) und Lazenby hatte einen Pre-Daytona Chronograph!

In den Romanen ist nur von einer Oyster Perpetual die Rede! Und das ist ja quasi jede Rolex mit Selbstaufzug und Wasserfestem Gehäuse.
„Wer sagt: hier herrscht Freiheit, der lügt, denn Freiheit herrscht nicht.“
Erich Fried
Benutzeravatar
submariner5513
Agent
Beiträge: 9
Registriert: 2. Dezember 2008 08:56

1. April 2009 10:18

danke für eure beiträge zum thema film-dort tauchen versch. ref der submariner auf(zb 6538.6205 usw)-in liebesgrüsse aus moskau wird keine uhr erwähnt(nicht in meiner ausgabe aus den 60ern) ich bin der meinung einmal etwas von einer explorer gehört zu haben. also wenn jemand etwas weiss bin für jeden beitrag dankbar.
Benutzeravatar
The_Avenger
Agent
Beiträge: 2056
Registriert: 28. Februar 2005 21:00
Lieblings-Bondfilm?: OHMSS
Lieblings-Bond-Darsteller?: George Lazenby
Wohnort: Mettingen

1. April 2009 14:35

submariner5513 hat geschrieben:...(nicht in meiner ausgabe aus den 60ern) ...
Dann wird es auch in keiner anderen Ausgabe stehen, weil die Romane seit den 60ern nicht neu übersetzt wurden. Und an den originalsprachigen haben die wohl nicht rumgebastelt. ;)

MfG
the fan. bondfan.
Every Legend has a beginning.
James Bond, Special Agent SIS:
"The Property of a Lady"
Benutzeravatar
007James Bond
Agent
Beiträge: 2218
Registriert: 21. September 2006 10:38
Wohnort: Ruhrgebiet
Kontaktdaten:

1. April 2009 15:10

Der Mann mit der Melone deutete es schon beinahe an: Die Romane sollten zwar mal von Henye neu übersetzt werden, wurden es aber doch nicht.
Bei der Übersetzungs ins Deutsche wurde viel Product Placement entfernt, das Fleming quasi erfunden hatte und wofür er und die Eon-Bond-Filme immer kritisiert wurden.
Benutzeravatar
submariner5513
Agent
Beiträge: 9
Registriert: 2. Dezember 2008 08:56

2. April 2009 09:34

also gelesen habe ich bisher mondblitz,der spion der mich liebte,dr.no,liebesgrüsse aus moskau,feuerball und goldfinger(ausg. aus den 60er und frühen 70er) da tauchen nur beschr. der gegner auf wenn überhaupt-ich habe zu diesen thema auch schon mal bei siegfried tesche (james bond top secrets-die welt des 007 usw) angefragt(mail) hat aber nie geantwortet-also wer was weiss oder zu wissen glaubt immer her damit.gruß submariner5513
Benutzeravatar
Universal Exports Ltd.
Agent
Beiträge: 278
Registriert: 21. Juni 2008 14:31
Lieblings-Bondfilm?: Thunderball
Lieblings-Bond-Darsteller?: Sean Connery

20. Mai 2009 22:38

Wine Rolex wird definitiv in "Im Geheimdienst ihrer Majestät erwähnt". Auf ein Modell wird man sich allerdings nicht einigen können, da es offensichtlich nie genau erwähnt wurde. Wenn man sich an den Filmen orientieren möchte, muß man wohl die Submariner von Albert R. Broccoli als die Bond-Uhr anerkennen.
Benutzeravatar
submariner5513
Agent
Beiträge: 9
Registriert: 2. Dezember 2008 08:56

8. Juni 2009 14:30

hallo-in der zeitschrift chronos ausg.03-2009 juni/juli ist ein bericht "welche uhr trug james bond? "laut diesen art. soll I.fleming eine rolex explorer 1 besessen haben und diese zwischen sommer 1961-frühjahr1962 erworben haben. zum 100 geb.flemings gab es eine ausstellung im imperial war museum in london -titel" for your eyes only" neben anderen dingen aus film und privat besitz wurde genante uhr ausgestellt.die uhr hat die geh.nr. 596851 ref 1016 -also ist es durchaus möglich das fleming die explorer 1 als vorbild für die rolex oyster perpetual aus den romanen vor augen hatte.der art. enthält noch sehr viele int. infos zu fleming usw. gruß submariner5513
Gesperrt