Aktuelle Zeit: Do Okt 23, 2014 1:36


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 394 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25 ... 27  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Spoiler: News & Gerüchte von den Dreharbeiten!
BeitragVerfasst: Mo Apr 16, 2012 21:04 
Benutzeravatar

Registriert: Do Apr 10, 2008 22:00
Beiträge: 2144
Wohnort: SPECTRE Headquarter
Das verspricht wahrlich ganz groß zu werden!

Hätte nicht gedacht, dass die London-Underground-Szenen so ausgiebig und groß werden.

Das mit Hashima klingt interessant, bleibt die Frage wie sich beide dort treffen. Sind Bond und Silva ehemalige Verbündete? Stellt Bond Silva dort (und geht danach in Gefängnis)? Besucht Bond ihn dort in einer Art geheimen Gefängnis?

_________________
"In a Bond film you aren't involved in cinema verite or avant-garde. One is involved in colossal fun."

Terence Young


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spoiler: News & Gerüchte von den Dreharbeiten!
BeitragVerfasst: Mo Apr 16, 2012 21:30 
'Q Branch' - MODERATOR
Benutzeravatar

Registriert: Fr Sep 21, 2007 9:15
Beiträge: 8238
Ich glaube wirklich, dieser Film wird ganz großartig, was die Charakterkonstellation angeht. Schauspieler, Crew, alles erstklassig.
Was man aber immr noch kein bischen erkennt, ist wie der Mehr an Humor realisert werden wird. Bisher klingt alles sehr ernst und realistisch. Bin gespannt, wie der Humor seinen Weg zurück finden wird...

_________________
Nicht beißen...ich will doch nur spielen!


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spoiler: News & Gerüchte von den Dreharbeiten!
BeitragVerfasst: Mo Apr 16, 2012 22:44 
Benutzeravatar

Registriert: Do Apr 10, 2008 22:00
Beiträge: 2144
Wohnort: SPECTRE Headquarter
Wir wissen jetzt schonmal dass Bond zweimal Züge schrotten wird... ob das einen kleinen runnig Gag gibt á la Bonds Verhältnis zu Fortbewegungsmitteln in GE?

Aber stimmt, bisher scheint SF eher ernsthaft zu sein. Ich denke der Humor wir vor allem in den Casinoszenen oder anderen nicht-actionlastigen Teilen des Films zu finden sein. Und gegen Ende wohl kaum Humor... schätze ich mal...

Aber es gibt auch neues bzgl den China-Locations:

Zitat:
James Bond along the Lu Jia Zui financial center, running all the way into the World Financial Center, putting on a lift chase ... in the 007 series 23rd film "Skyfall", the audience may see such a scene. Reporters learned yesterday that "Skyfall" has been completed in Shanghai's framing, but because of the budget, the film crew shot an empty mirror in Shanghai and the surrounding places, Bond in the shots of the Shanghai World War II will be post-synthesized.

.....

The casino, in fact, formed by the transformation of Shanghai wins strong base film, "Put on floor. Later, Bond encountered the enemy to kill, all the way to fled to the river, and jumped into a yacht. Bond escaped the open yacht , to the most prosperous Lujiazui area of Shanghai, along the Yin Cheng Road rushed into the diamond trading hall, this scene is located in the Jin Mao Tower, then he will stage an elevator chase on the side of the World Financial Center .
The reporter was informed that the crew had also planned the shooting in more venues, such as Xitang, but later, because of budget issues, only chose part of the attractions in Shanghai. Although Bond Daniel Craig in person wasn’t in Shanghai, in front of Hollywood's powerful film technology - these parts can be synthesized by computer technology - the audience can still see Bond in Shanghai's night sky to perform a variety of difficult secret tasks.
.


Erster Gedanke: Schade, dass Craig nicht vor Ort war... so viel zu "on Location"

Zweiter Gedanke: Nicht Schlimm wäre nicht das erste mal und bei den letzten Malen merkte man es den fertigen Film nicht an...

_________________
"In a Bond film you aren't involved in cinema verite or avant-garde. One is involved in colossal fun."

Terence Young


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spoiler: News & Gerüchte von den Dreharbeiten!
BeitragVerfasst: Mo Apr 16, 2012 22:54 
Benutzeravatar

Registriert: Do Apr 10, 2008 22:00
Beiträge: 2144
Wohnort: SPECTRE Headquarter
Noch weitere Set-Reports:

Kostumdesignerin:
Zitat:
She also studied all of the previous Bond villains in developing the costumes for Bardem's character, while trying to do something different, but that's all she'd say on the villain, because she began to realize she might give too much away.


Aha!?

Zitat:
As we left Skottowe, we had a chance to get a close-up look at the original 1963 Aston Martin DB5, which was parked nearby--one of the cars in the garage that wasn't covered up. This actually is the same car that 007 won in a poker game in the Bahamas in Casino Royale, and we were told it plays a fairly large part in Skyfall. Earlier the previous day, we were walking around the workshops and saw that they were building a smaller model version of the DB5, which makes us think that it will be involved in some sort of stunt as well.


Juhuuu !

Quelle: (Teile des Artikels wurden schon gespostet)
http://www.comingsoon.net/news/movienews.php?id=88991

Nochmal klarer der U-Bahn Stunt:
Zitat:
Bond has pursued his quarry Silva (Javier Bardem) into a tunnel. After an exchange of gunfire, Silva, who is dressed as a Metropolitan Police officer, triggers an explosion in the wall behind Bond that will send the train traveling above crashing through the ceiling, nearly killing both hero and villain. Alas, we only saw the explosion and not the train derailment, which was scheduled to be shot the next day.


Zitat:
We also learned during our chat with the film's armorer Joss Skottowe that Bond not only fires his usual Walther PPK as well as a machine gun during the film, but also antique English flintlock pistols and one hell of an old school elephant gun. Pity the poor bastard who buys it from that beast! (And, yes, we got to hold Bond's Walther PPK and, no, that's not a euphemism.)


Und zum Titel:
Zitat:
The film's title certainly has a doomsday-esque connotation to it with the idea of the sky falling. "We think it sounds like a Fleming title for that very reason, Skyfall. His titles always had many meanings. And when you see the movie, you'll understand," said producer Barbara Broccoli coyly.


Ja finde auch dass der Titel geradewegs auch von Fleming stammen könnte.

http://movies.ign.com/articles/122/1222670p2.html

_________________
"In a Bond film you aren't involved in cinema verite or avant-garde. One is involved in colossal fun."

Terence Young


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spoiler: News & Gerüchte von den Dreharbeiten!
BeitragVerfasst: Fr Apr 20, 2012 18:40 
Benutzeravatar

Registriert: Do Apr 10, 2008 22:00
Beiträge: 2144
Wohnort: SPECTRE Headquarter
Was bisher wohl keiner bedacht hat: Der Name Skyfall stand auf den Torpfosten des Anwesens. Laut den ersten Trailerbeschreibungen soll es aber auch um "Operation Skyfall" gehen. Also heißt die Operation genauso wie Bonds Familienanwesen.

Also: Wie passt das zusammen? Wo ist die Verbindung?

Meine Spekulation: Bond hat in der Vergangenheit selbst eine Mission geplant und evtl. ausgeführt. Diese hat etwas mit Silva zu tun (Festnahme). Er gab der Operation die er plante den Namen Skyfall. Dementsprechend hat Bond auch direkte Verantwortung für Ms Vergangenheit, sofern Operation Skyfall der Auslöser für die interne Krise ist.

Was meint ihr?

_________________
"In a Bond film you aren't involved in cinema verite or avant-garde. One is involved in colossal fun."

Terence Young


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spoiler: News & Gerüchte von den Dreharbeiten!
BeitragVerfasst: Fr Apr 20, 2012 19:07 
Benutzeravatar

Registriert: Di Jan 03, 2012 19:21
Beiträge: 80
MX87 hat geschrieben:
Was bisher wohl keiner bedacht hat: Der Name Skyfall stand auf den Torpfosten des Anwesens. Laut den ersten Trailerbeschreibungen soll es aber auch um "Operation Skyfall" gehen. Also heißt die Operation genauso wie Bonds Familienanwesen.

Also: Wie passt das zusammen? Wo ist die Verbindung?

Meine Spekulation: Bond hat in der Vergangenheit selbst eine Mission geplant und evtl. ausgeführt. Diese hat etwas mit Silva zu tun (Festnahme). Er gab der Operation die er plante den Namen Skyfall. Dementsprechend hat Bond auch direkte Verantwortung für Ms Vergangenheit, sofern Operation Skyfall der Auslöser für die interne Krise ist.

Was meint ihr?


Ja, so vermute ich es auch.

Bond hat in der Vergangenheit möglicherweise bei der Operation Skyfall geschnappt und ins Gefängnis gesteckt. "Done". Ein paar Jahre später kommt Silva dann möglicherweise aufgrund von Fehlern in der Ermittlung (Beweismittel, Zeugenaussagen, wie auch immer) frei und löst damit die Krise im MI6 aus.

Zum Schild/Anwesen: Möglicherweise will man uns auch damit zum Narren halten. Vielleicht hat man es extra dort angebracht bzw. es so durchsickern lassen das Bonds Anwesen Skyfall heißt und nicht die Operation. Wäre auch möglich. :D

_________________
Zuletzt gesehener Bondfilm: Skyfall


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spoiler: News & Gerüchte von den Dreharbeiten!
BeitragVerfasst: Fr Apr 20, 2012 19:55 

Registriert: Mi Aug 31, 2011 12:28
Beiträge: 404
Wäre gut möglich. Vielleicht macht man ja sogar einen Zeitsprung wie in GE, sodass man in der PTS die Vergangenheit zeigt und dann in die "Gegenwart" wechselt.

By the way: Vermutlich wieder ein neuer Drehort! http://www.mi6-hq.com/news/index.php?it ... mi6&s=news

_________________
"Für England, James? - Nein, für mich!"


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spoiler: News & Gerüchte von den Dreharbeiten!
BeitragVerfasst: Sa Apr 21, 2012 12:14 

Registriert: Sa Aug 30, 2008 22:11
Beiträge: 272
Also im Stern stehen vier Seiten über Skyfall, darin auch ein neues Bild von Bond wie er in einem Raum steht (vermutlich Skyfall Anwesen) mit einem Gewehr in der Hand und Kleidung ähnlich der, auf dem Bild mit dem Maschinengewehr. Viel neues steht nicht im dem Berricht, nur ein Waffensammler soll mitspielen da der Reporter viele verschiedene ältere Waffen am set sah vermutlich Kincade der im Anwesen Bond dann mit Waffen fürs Finale versorgt.


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spoiler: News & Gerüchte von den Dreharbeiten!
BeitragVerfasst: Mo Apr 23, 2012 13:18 

Registriert: Mi Aug 31, 2011 12:28
Beiträge: 404
Michael G. Wilson war gestern in Istanbul, um eine eine Pressekonferenz zu geben!
Den ganzen Artikel findet ihr bei den Kollegen von MI6: http://www.mi6-hq.com/sections/articles ... =&id=03148

_________________
"Für England, James? - Nein, für mich!"


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spoiler: News & Gerüchte von den Dreharbeiten!
BeitragVerfasst: Mo Apr 23, 2012 16:18 

Registriert: Do Mär 15, 2012 23:10
Beiträge: 30
Ein neues Video über einen Setbesuch. Diesmal auf Deutsch und sogar mit Interviews mit Dennis Gassner und anderen Leuten vom Team.

http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=wyXZx90lY70

Wenn man genau hinsieht, kann man hinter Gassner einige Designs für ein asiatisches Set erkennen (das Casino bzw der Eingang zum Casino?) sowie ein Design für ein Atrium in Shanghai. Außerdem sieht man noch eine Kulisse, die evtl. für die japanische Insel gedacht ist.


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spoiler: News & Gerüchte von den Dreharbeiten!
BeitragVerfasst: Mo Apr 23, 2012 18:56 
Benutzeravatar

Registriert: Do Apr 10, 2008 22:00
Beiträge: 2144
Wohnort: SPECTRE Headquarter
Was wir aus dem Video nochmal herausbekommen:

- Der Aston wird wohl mit Sicherheit Gadgets aufweisen.
- Ein Thema im Film wird Intrige sein.
- Das Set auf dem er ab ca. 18.30 steht ist ein Innenset das wir bisher nicht kannten. Es passt nicht so wirklich in das was wir bisher von den Shanghai-Sets sahen, da zu trist und Grau. Es passt eher zum Hashima-Set, wobei dieses angeblich ein Außenset in Pinewood war.

Insgesamt ein sehr guter Beitrag. Sonst legen die wenigsten Reporter (selbst TV-Filmkullumnisten) so ein Maß an Fachwissen dar und fragen keine "schwachsinnigen" Fragen.

Mal ein paar nette Schnispel und Statements aus dem Empire-Magazin:

Zitat:
"This whole film is about illusion."


Zitat:
"Silva's MO has something to do with computers and the control of information".

_________________
"In a Bond film you aren't involved in cinema verite or avant-garde. One is involved in colossal fun."

Terence Young


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spoiler: News & Gerüchte von den Dreharbeiten!
BeitragVerfasst: Mo Apr 23, 2012 19:06 
'M' - ADMINISTRATOR
Benutzeravatar

Registriert: Do Aug 29, 2002 9:46
Beiträge: 4089
Wohnort: Vienna, Austria
tolles foto von bond:
http://jamesbondbrasil.com/wp-content/u ... s-Bond.jpg

bondig!

die neuen promo-shots haben sie also schon in der tasche, somit das motiv für die poster usw. auch.

_________________
Bond... JamesBond.de


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spoiler: News & Gerüchte von den Dreharbeiten!
BeitragVerfasst: Mo Apr 23, 2012 19:28 
Benutzeravatar

Registriert: Do Apr 10, 2008 22:00
Beiträge: 2144
Wohnort: SPECTRE Headquarter
Mehr von Empire:

Zitat:
" Guarding the entrance of Skyfall's Golden Dragon Casino, are a pair of gigantic Chinese dragon heads, lion-mouths petrified into a permanent roar, eyes popping wildly...Standing aboard a small boat, punted gently through the archway, between the dragons and toward the steps is Daniel Craig as 007: tight lips pensive, blue eyes wary and glistening hard. A Tom Ford Tuxedo is pulled taut over Craig's honed frame. Its small lapels and '60's line subtly recall the character's mythic-historical homeland. His hair, once such a source of Bond-not-blonde fan outrage, is cropped short and immaculate. The fireworks crackle behind him, but his attention never wavers, concentrating hard on the task in hand, on the meeting that awaits him ahead, within."

_________________
"In a Bond film you aren't involved in cinema verite or avant-garde. One is involved in colossal fun."

Terence Young


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spoiler: News & Gerüchte von den Dreharbeiten!
BeitragVerfasst: Mo Apr 23, 2012 19:52 

Registriert: Mi Aug 31, 2011 12:28
Beiträge: 404
Was wir wissen ist, dass Craig sich seit gestern in Istanbul aufhält. Das heißt also, dass die erforderlichen Nahaufnahmen auch in Adana binnen der nächsten drei Wochen durchgeführt werden. Dann kann der Trailer kommen... und mittlerweile kommt auch immer mehr durch Setbesuche, Interviews und Setvideos ans Tageslicht.

_________________
"Für England, James? - Nein, für mich!"


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spoiler: News & Gerüchte von den Dreharbeiten!
BeitragVerfasst: Mo Apr 23, 2012 20:17 
'Q Branch' - MODERATOR
Benutzeravatar

Registriert: Fr Sep 21, 2007 9:15
Beiträge: 8238
Gernot hat geschrieben:
tolles foto von bond:
http://jamesbondbrasil.com/wp-content/u ... s-Bond.jpg

bondig!

die neuen promo-shots haben sie also schon in der tasche, somit das motiv für die poster usw. auch.


Das Foto wirkt wie aus den 60ern, wobei mir Craigs Körper irgendwie zu klein für seinen Kopf erscheint

_________________
Nicht beißen...ich will doch nur spielen!


Nach oben
Offline Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 394 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25 ... 27  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Zum JamesBond.de-Impressum

Viel Spaß und Unterhaltung auf dem großen James Bond Forum von JamesBond.de!