Die Suche ergab 17643 Treffer

von Samedi
vor 18 Minuten
Forum: James Bond NEWS - Bond 25 - Keine Zeit zu sterben [2020]
Thema: [SPOILER!] Aktuelles zu Produktion und Dreharbeiten von BOND 25
Antworten: 802
Zugriffe: 54311

Re: [SPOILER!] Aktuelles zu Produktion und Dreharbeiten von BOND 25

Agent 1770 hat geschrieben:
Heute 17:06
Der Film scheint gefühlt nur aus Autofahrten zu bestehen 8)
Dann ist er ja ganz in der Tradition von GF, GE und SF.
von Samedi
Heute 13:26
Forum: Cinema- Das Filmforum
Thema: Der Karl May Thread
Antworten: 850
Zugriffe: 39173

Re: Der Karl May Thread

Aktuell ist ein neuer Winnetou-Kinofilm in Arbeit:

http://www.filmstarts.de/nachrichten/18 ... Pv87PUKGZw
von Samedi
Heute 13:01
Forum: James Bond - Filmbesprechungen
Thema: Filmbesprechung: "SPECTRE (SP)"
Antworten: 3496
Zugriffe: 127511

Re: Filmbesprechung: "SPECTRE (SP)"

Meiner Meinung nach ist es generell die größte Schwäche der Craig-Bonds, dass sie eigentlich alle "Vorderlader" sind und die erste Hälfte oder das erste Drittel immer besser ist als das Ende.
von Samedi
Gestern 19:36
Forum: James Bond NEWS - Bond 25 - Keine Zeit zu sterben [2020]
Thema: [SPOILER!] Aktuelles zu Produktion und Dreharbeiten von BOND 25
Antworten: 802
Zugriffe: 54311

Re: [SPOILER!] Aktuelles zu Produktion und Dreharbeiten von BOND 25

Aston Martin hat bestätigt, daß vier ihrer Modelle im Film vorkommen. DB 5 V8 Vantage Valhalla Und der neue DBS Superleggera Ich denke zumindest einen der 2 neueren wird die neue 007 fahren. Letzterer wurde während des London Drehs gesehen. Inwiefern das neue Modell im Einsatz sein wird, ist unklar...
von Samedi
Gestern 19:33
Forum: James Bond - ALLGEMEIN
Thema: Die Craig Ära
Antworten: 164
Zugriffe: 14951

Re: Die Craig Ära

Hier ein Artikel über die Kampftechniken von James Bond in der Craig-Ära:

http://fightland.vice.com/blog/how-dani ... nLvRJE3wSI
von Samedi
11. Oktober 2019 13:05
Forum: Cinema- Das Filmforum
Thema: Coming Attractions a.k.a. Old Anatol empfiehlt Perlen des Heimkinos
Antworten: 45
Zugriffe: 2527

Re: Coming Attractions a.k.a. Old Anatol empfiehlt Perlen des Heimkinos

- der spannende Psychoböller Der Schrecken der Medusa mit Old Burton und Uns Lino: https://shop.kochmedia.com/shop/de_DE/productdetail.html?sort=reldate+desc%2Cname%2Cecd&fmt=plist&psize=12&page=1&nav2=COM&nav1=FILM&id=1020554 Ist zwar schon Ewigkeiten her, dass ich den gesehen habe, aber ich hab d...
von Samedi
11. Oktober 2019 12:10
Forum: James Bond NEWS - Bond 25 - Keine Zeit zu sterben [2020]
Thema: [ACHTUNG SPOILER!!] Gerüchte und Fakten mit Spoiler Potenzial
Antworten: 408
Zugriffe: 29238

Re: [ACHTUNG SPOILER!!] Gerüchte und Fakten mit Spoiler Potenzial

Es ging um Planung, lieber Samedi. Und Action hat sehr wohl etwas mit Autoren zu tun, vor allen Dingen, wenn diese die Handlung, wie es der gängige Fall in QoS ist, vorantreibt oder erst entwickelt. Niemand hat behauptet, dass es bei QOS überhaupt keine Planungen gab, aber es ist wohl der improvisi...
von Samedi
11. Oktober 2019 11:17
Forum: Louvre
Thema: Samedi´s Art
Antworten: 210
Zugriffe: 51487

Re: Samedi´s Art

Revoked hat geschrieben:
30. September 2019 19:09
@Sammy: weißt du zufällig, wo man Bondbilder (egal ob Szenefotos oder Filmplakate etc.) in SEHR großer Auflösung im Netz bekommt?
Eine pauschale Quelle hab ich da auch nicht. Gernot wär da vielleicht der bessere Ansprechpartner.
von Samedi
11. Oktober 2019 11:12
Forum: James Bond NEWS - Bond 25 - Keine Zeit zu sterben [2020]
Thema: [ACHTUNG SPOILER!!] Gerüchte und Fakten mit Spoiler Potenzial
Antworten: 408
Zugriffe: 29238

Re: [ACHTUNG SPOILER!!] Gerüchte und Fakten mit Spoiler Potenzial

Wieso gerade bei QoS, der mit Abstand die spektakulärste Action und die gefährlichsten Stunts der Craig-Ära vorzuweisen hat, von Planlosigkeit gesprochen wird, erschließt sich mir nicht so ganz... Die Action hat ja jetzt nicht wirklich was mit dem Autorenstreik zu tun. Sowas kann man auch völlig un...
von Samedi
10. Oktober 2019 23:07
Forum: James Bond - Filmbesprechungen
Thema: Filmbesprechung: "SPECTRE (SP)"
Antworten: 3496
Zugriffe: 127511

Re: Filmbesprechung: "SPECTRE (SP)"

SMERSH hat geschrieben:
10. Oktober 2019 23:02
lasst Mr. White Bonds wirklicher Erzfeind sein, da der Kerl immerhin Vesper in den Tod trieb.
Ja, das ist etwas, was man bereits in QOS hätte machen können. Christensen hat für mich genau das Gesicht, das ich mir auf dem Blofeld von FRWL und TB vorstelle.
von Samedi
10. Oktober 2019 17:53
Forum: James Bond - Filmbesprechungen
Thema: Filmbesprechung: "SPECTRE (SP)"
Antworten: 3496
Zugriffe: 127511

Re: Filmbesprechung: "SPECTRE (SP)"

Und hier liegt die Krux an der ganzen Sache. Man tappt als Zuschauer zu sehr im Dunklen. Entweder man weiß mehr als Bond, oder genauso viel, um sich noch genug mit ihm zu identifizieren und mitzufiebern, was als nächstes passiert. Weder das eine, noch das andere ist der Fall. Also für mich war es i...
von Samedi
10. Oktober 2019 15:51
Forum: James Bond - Filmbesprechungen
Thema: Filmbesprechung: "SPECTRE (SP)"
Antworten: 3496
Zugriffe: 127511

Re: Filmbesprechung: "SPECTRE (SP)"

Und wenn wir ehrlich sind, dann haben auch damals (also z. B. bei DN oder TMWTGG) nicht die Bedrohungsszenarien wie Toppling oder Solex die Filme getragen, sondern ganz andere Aspekte wie Dialoge, Darstellerleistungen oder Locations. Aber deine Beispiele gehen auch völlig am Thema vorbei. Das sind ...
von Samedi
10. Oktober 2019 14:44
Forum: James Bond - Filmbesprechungen
Thema: Filmbesprechung: "SPECTRE (SP)"
Antworten: 3496
Zugriffe: 127511

Re: Filmbesprechung: "SPECTRE (SP)"

etwas das Fehlen eines klaren Bedrohungsszenarios oder eines echten Antriebs für die 007 Figur.. Gerade weil Mendes und seine Autoren kein vernünftiges Bedrohungsszenario haben und weil es gar keine zielstrebige Story für Bond gibt, mussten sie so etwas wie die persönlichen Bezüge (und darüber auch...
von Samedi
10. Oktober 2019 14:17
Forum: James Bond NEWS - Bond 25 - Keine Zeit zu sterben [2020]
Thema: [ACHTUNG SPOILER!!] Gerüchte und Fakten mit Spoiler Potenzial
Antworten: 408
Zugriffe: 29238

Re: [ACHTUNG SPOILER!!] Gerüchte und Fakten mit Spoiler Potenzial

Riegga008 hat geschrieben:
10. Oktober 2019 14:07
Es hörte sich nur so an als ob die völlig planlos drauflos filmen. Was ich mir im Traum nicht vorstellen kann. Nicht bei Bond.
Bei QOS war das schon recht planlos. Aber da gab es auch den Autorenstreik.
von Samedi
10. Oktober 2019 13:47
Forum: James Bond - Filmbesprechungen
Thema: Filmbesprechung: "SPECTRE (SP)"
Antworten: 3496
Zugriffe: 127511

Re: Filmbesprechung: "SPECTRE (SP)"

Blofeld treibt seine Pläne auch voran. Die wirkliche Arbeit machen aber meistens andere, während sich der jeweilige Schurke lieber mit Bond beschäftigt.