Die Suche ergab 27 Treffer

von gekko27
8. März 2010 15:41
Forum: Umfragen
Thema: Der beste Schurken-Tod
Antworten: 82
Zugriffe: 19281

Re: Der beste Schurken-Tod

Kann mich nur anschliessen:

Green in QoS.

Besonders cool fand ich, als Bond Green in der Wüste aussetzt und ihm noch eine Dose Motorenöl gibt.
von gekko27
12. Januar 2010 10:47
Forum: ARCHIV: Bond 23 - SKYFALL [2012]
Thema: UPDATE: Bond in 3D (bereits bei BOND 23?)
Antworten: 129
Zugriffe: 12708

Re: Bond in 3D

Von der ersten 3D Welle mit den rot/grün Brillen war ich sehr enttäuscht. Umsomehr war ich von der Qualität der aktuellen 3D Technologie erstaunt. Ich frage mich nur ob es nicht einfach nur eine Hype ist, der sich in einiger Zeit wieder ausgereizt hat oder ob sich dies wirklich etablieren wird. Sola...
von gekko27
9. Oktober 2009 10:08
Forum: ARCHIV: Bond 23 - SKYFALL [2012]
Thema: Euer Favorit für den Bond-Song 23? Interpret, nicht Titel
Antworten: 152
Zugriffe: 22330

Re: Euer Favorit für den Bond-Song 23? Interpret, nicht Titel

Also MUSE wären auch meine Favoriten.

Alternative könnte auch DUFFY ganz nett sein.

c'u
von gekko27
9. Oktober 2009 10:02
Forum: Webseite und Forum
Thema: ACHTUNG: NEUE FORENSOFTWARE INSTALLIERT!!!
Antworten: 41
Zugriffe: 12051

Re: ACHTUNG: NEUE FORENSOFTWARE INSTALLIERT!!!

Finde die neue Farbgestaltung super. Beim alten "schwarzen" Forum hatte ich (und anscheinend auch andere) nach 10 Minuten immer "Augenschmerzen".

Cool weiter so. Werde mich daher zukünftig wieder häufiger melden.

c'u
von gekko27
31. März 2009 12:40
Forum: James Bond - Filmbesprechungen
Thema: Filmbesprechung: "Quantum of Solace (QOS)"
Antworten: 2130
Zugriffe: 126121

Auch ich finde die Actionscenen sehr gelungen und widerspiegeln in den entsprechenden Momenten die Orientierungslosigkeit von Bond. Nun ja, vielleicht hätten es 2-3 Schnitte weniger auch getan ;-) Bei der Bootszene war ich auch immer der Meinung das Bond den Anker vom hinteren Boot nimmt und diesen ...
von gekko27
20. November 2008 14:20
Forum: ARCHIV: Bond 22 - Ein Quantum Trost [2008]
Thema: Ausführliches Marc Forster Interview! Schnitt, Action etc.
Antworten: 62
Zugriffe: 17045

Wenn ich mich richtig erinnere hat Mark Forster im Interview (Link ganz zu Beginn dieses Threads) dazu folgende Stellung genommen. Er (Mark) wollte mit diesen schnellen Schnitten und Positionswechseln die "Orientierungslosigkeit" von Bond andeuten. Dies macht meiner Meinung nach schon etwas Sinn, ab...
von gekko27
18. November 2008 14:17
Forum: ARCHIV: Bond 22 - Ein Quantum Trost [2008]
Thema: offene Fragen in QOS
Antworten: 260
Zugriffe: 49690

Ich glaube Bond drängt den Flieger ab, so dass der dann voll gegen die Felswand fliegt... .Omega. ach so, und wege des rauchs sieht der das nicht und bond zieht dann plötzlich sehr heftig rüber, ne? nur was ist mit der höhenanzeige des gegnerischen fliegers? Durch den Rauch und das schnelle drossel...
von gekko27
17. November 2008 10:25
Forum: ARCHIV: Bond 22 - Ein Quantum Trost [2008]
Thema: QOS - Einspielergebnisse und andere Zahlen
Antworten: 682
Zugriffe: 86842

Meine persönliche Anmerkung zum Thema "keine Konkurrenz in den USA": Hab am Wochenende mit einer Freundin in den USA gesprochen. Ihre Aussage war, das im Moment soviele Blockbuster (bestehende wie aber auch neue z.B. Madagaskar2) laufen das die Kinos total überfüllt sind, und sie daher frühestens nä...
von gekko27
15. November 2008 15:00
Forum: ARCHIV: Bond 22 - Ein Quantum Trost [2008]
Thema: Organisation "Quantum"
Antworten: 39
Zugriffe: 7975

da Le Chiffre in CR zu Mr. White sagt, er solle ihm ausrichten, dass er das Geld bald hat. In CR war Mr White der Vermittler zwischen den afrikanischen "Rebellen" und Le Chiffre. Ich denke dort wird nur angedeutet das er es den afrikanischen Geldgebern ausrichten soll. Aber die Aussage ob man Quant...
von gekko27
13. November 2008 15:15
Forum: ARCHIV: Bond 22 - Ein Quantum Trost [2008]
Thema: Interessante, witzige Details die euch aufgefallen sind?!
Antworten: 107
Zugriffe: 27885

Ist euch in Bregenz bei der Tosca-Aufführung der gegenseite Blick von Elvis und dem Quantum Chauffeur aufgefallen? Insbesondere Elvis schaut da total "merkwürdig". Hab aber auch nach dem 3. Mal anschauen immer noch keine schlüssige Erklärung und im Vergleich zu anderen schnell geschnittenen Szenen w...
von gekko27
13. November 2008 11:35
Forum: ARCHIV: Bond 22 - Ein Quantum Trost [2008]
Thema: Interessante, witzige Details die euch aufgefallen sind?!
Antworten: 107
Zugriffe: 27885

- wenn bond mit tanner telefoniert und ihn nach dominic greene fragt, verschreibt sich das computersystem beim namen "dominic green" zuallererst, bessert den fehler aber gleich wieder aus Diese Sequenz ist mir auch aufgefallen und fand es einen genialen Nebeneffekt. Ist aber auf das englischen buch...
von gekko27
13. November 2008 11:09
Forum: ARCHIV: Bond 23 - SKYFALL [2012]
Thema: Bond 23
Antworten: 100
Zugriffe: 17569

NYC wäre mal wieder was, schliesslich ist ja auch die UNO dort vertreten. Eine diesbezügliche Verknüpfung wäre doch mal interessant. Quantum Mitglieder könnten ja z.B. in der UNO vertreten sein. Aber so wie Kanada in QoS mehrmals erwähnt wird, könnte diese Lokation auch sehr gut möglich sein. Ich pe...
von gekko27
12. November 2008 14:33
Forum: ARCHIV: Bond 22 - Ein Quantum Trost [2008]
Thema: Drehabeiten in Bregenz
Antworten: 18
Zugriffe: 7814

Hätte auch interesse an Bildern von Bregenz.
von gekko27
10. November 2008 14:15
Forum: ARCHIV: Bond 22 - Ein Quantum Trost [2008]
Thema: Reviews und Kritiken zu EIN QUANTUM TROST (BONDFANS)
Antworten: 862
Zugriffe: 95602

Es kann ja nicht sein das man einen Bond Film auf ein paar klischeehaften Sprüche reduziert. Ob er nun "my name is Bond, James Bond" oder "shaken, not stirred" sagt oder nicht, das macht doch keinen Bond Film aus. Ausserdem hab ich in einem Interview mit Mark Forster gelesen das er einen Dreh mit de...
von gekko27
10. November 2008 13:52
Forum: ARCHIV: Bond 22 - Ein Quantum Trost [2008]
Thema: offene Fragen in QOS
Antworten: 260
Zugriffe: 49690

Beim 2. mal anschauen ist mir folgendes aufgefallen (und beim 3. mal fühlte ich mich bestätigt). Im Hotel in der Wüste wo Camille und Bond sich in der Ecke verkriechen und rundherum alles am brennen ist (kein Fluchtweg), sagt Camille erstens das sie da (durch das Feuer) nicht durch kommt und zweiten...