Die Suche ergab 10643 Treffer

Re: "One Shot" - Die Filme des Michael Cimino

Ich wusste nicht einmal daß Dafoe und auch Rourke überhaupt irgendwo im Film auftauchen. Daß Ciminos Karriere ernsthaft beschädigt wurde, und das wäre duchaus erwartbar gewesen, lässt sich so auch nicht direkt sagen, denn mit Year of the Dragon hat er dann ja doch wieder (wenn auch mit ein paar Jahr...

Re: Fussball-Thread

Da Flick die halbe Nationamannschaft ohnehin schon trainiert, könnte er ja diese als Nebenjob gleich noch bis zur EM mitmanagen. Und mit den internen Strukturen ist er ja auch bestens vertraut.

Re: Fussball-Thread

Bayern versucht ja schon seit Monaten Flick abzusägen. Das wäre die Gelegenheit. Du scherzt? Was Löw betrifft, so wäre es jetzt schon besser, er würde zurücktreten. Nach dieser Schlappe ist klar, daß der Neuanfang so kaum reichen wird für die EM. Jetzt ist es noch nicht zu spät einen Trainer zu fin...

Re: Auf welchen Sound steht ihr?

Hör Dir das o.g. Album von King Crimson an, das dürfte Dir auch gefallen. Kenne bis jetzt aber nur dieses Album, werde mir die von Maibaum vorgeschlagenen Sachen auf jeden Fall anhören. Eine interessante Band. King Crimson haben sich allerdings sehr schnell, sehr stark verändert. Das 2. Album ist n...

Re: Auf welchen Sound steht ihr?

Interessanterweise finde ich Animals nach wie vor sehr langweilig. Eines der Lieder gefiel mir in seiner frühen Live Version, als es noch Raving and Drooling hieß, recht gut, aber der Album Version kann ich nach wie vor nicht viel abgwinnen. Daß 2 der 4 Stücke (rund 70 % des Albums) für Wish You Wer...

Re: Romanbesprechung: Man lebt nur zweimal - YOLT (Fleming)

Laut Wiki stammt alles von Fleming Geschrieben wurde er demnach im Januar und Februar 1964, mit wenig Enthusiasmus von einem erschöpften Fleming, der den Roman vor seinem Tod im August dann auch nicht mehr weiter überarbeitet hatte. So daß er wahrscheinlich dann etwas unfertig publiziert wurde: "Fle...

Re: Filmbesprechung: "Never Say Never Again (NSNA)"

Das sehe ich ähnlich, NSNA war kommerziell eine andere Liga als alles was er seit DAF (als Hauptdarsteller) gemacht hatte, und erst danach wurde er auch wieder ab Der Name der Rose und The Untouchables ein Kassenmagnet. Als Meisterwerk betrachte ich keinen der 4 genannten Filme, überhaupt sehe ich i...

Re: Das Western-Genre: Tipps, Kritiken & Diskussionen

"Spiel mir das Lied vom Tod" (1969) hat $5 Mio gekostet, und gehörte damit sicherlich schon zu den teueren Exemplaren des Genres. Allgemein werden eher 3 - 3,5 Mio $ in den Leone Büchern genannt, das war nicht teuer für die 60er. Das macht ihn sicherlich zum teuersten IW, aber gemessen an teuren US...

Re: Das Western-Genre: Tipps, Kritiken & Diskussionen

Glaube ich kaum, weil die Filme zumeist, und auch dann wenn sie von tatsächlich statt gefundenen Ereignissen handeln, in ihrer Darstellung des Westens vollkommen ahistorisch sind, und sogar nicht gerade selten die bekannten Tatsachen ins Gegenteil verdrehen. Die Anzahl der Western die auch Historike...

Zur erweiterten Suche