Die Suche ergab 153 Treffer

Re: Die Terminator-Reihe

aber dem es an Wow und Aha Momenten fehlt. Also das T2 der Geschichte wenig hinzufügen kann und im Prinzip nur die Story von T1 variiert ist sicher richtig. Ich finde ja auch den ersten am besten. Aber ich denke schon das der T1000 1991 ein gewaltiger Wow Moment war. Ich war damals halt total von d...

Re: Die Terminator-Reihe

Wow Hille dein Review könnte echt zu 100% von mir sein!!! Dank für die Mühe, brauch ich nicht viel Zeit für diesen grauenhaften Film verschwenden. Ich find auch T1 den besten Film der Reihe. T2 eine unglaublich gute Fortsetzung. Beide 10 von 10. T3 hat Schwächen aber macht trotzdem Spaß. 7 von 10. S...

Re: Filmbesprechung: "Diamonds Are Forever (DAF)"

Finde die Kritik größtenteils zutreffend. Nur Charles Grey ist für mich eine tolle Besetzung als Bösewicht. Schau dir noch einmal seine Szenen mit Bond an, die sind wirklich gut. Absolut kein schlechter Bösewicht, nur als Blofeld find ich ihn unpassend, und vor allem war er im vorherigen Connery Fi...

Re: Filmbesprechung: "Diamonds Are Forever (DAF)"

DAF war für mich lange Zeit einer der schlechtesten der Reihe. Und gut ist der Film auf keinen Fall! Aber man wollte ja eher wieder richtung GF gehen, und vom Aufbau ähneln sich die Filme tatsächlich. Beide haben eine recht starke erste Hälfte und werden in der zweiten immer blöder und absurder. Vie...

Re: Filmbesprechung: "On Her Majesty's Secret Service (OHMSS)"

OHMSS mochte ich früher gar nicht. Nur die Ski Action fand ich schon damals cool. In den letzten Jahren hab ich den Film aber immer mehr zu schätzen gelernt. Er ist nach YOLT eine dringend notwendige Rückkehr zum bodenständigen Agententhriller, und Peter Hunt macht größtenteils einen sehr guten Job ...

Re: Filmbesprechung: "You Only Live Twice (YOLT)"

An YOLT stelle ich wenn schon ganz andere Fragen (z.B.: warum ist der Bösewicht so schwach und die Inszenierung so gammlig?). Übrigens - wir reden hier ja wohl kaum von Verständigungsproblemen deinerseits, du dürftest den Film ja sehr gut kennen. Geht es denn um die mögliche Wahrnehmung von Leuten,...

Re: Filmbesprechung: "You Only Live Twice (YOLT)"

Das ist so verwirrend, dass ich immer wieder die Bondgirls durcheinanderbringe. Lange Zeit dachte ich auch, die Person in der genannten Szene sei diejenige aus der PTS. :D ja genau das dachte ich auch immer.. weils eben so wirkt als würde Bond eine alte bekannte (was das bei Bond bedeutet ist eh kl...

Re: Filmbesprechung: "You Only Live Twice (YOLT)"

Aktuelle Meinung zu YOLT. Recht schwer zu sagen. Auf der einen Seite einige absolut herausragende Sachen. Sound! Sowohl der wunderbare Titelsong, als auch der Score an sich absolut top. Sets! Der Vulkankrater ist sowieso bombastisch, aber generell sind die Sets in diesem Film herausragend. Ebenso di...

Re: Filmbesprechung: "Thunderball (TB)"

Maibaum hat geschrieben:
18. März 2019 14:51

Im Übrigen sind in dieser Szene auch (hurra) Wackelkameraaufnahmen enthalten.
Ich find auch das hier und noch viel ärger in OHMSS schon viel Wackelkamera und hektischer Schnitt bei den Actionszenen zum Einsatz kommt. Also hat nicht QOS Bourne nachgemacht, sondern Bourne die alten Bond's :-D

Re: Filmbesprechung: "Thunderball (TB)"

Der Kampf im Boot ansich ist schon gut inszeniert und choreografiert. Ich glaub eben daß da wirklich Peter Hunt einige ungeglückte Experimente beim Editing durchgeführt hat. Was genau Framecutting ist weiss ich leider auch nicht ich plapper da nur seine eigenen Worte nach. Auf jeden Fall denk ich da...

Re: Filmbesprechung: "Thunderball (TB)"

Waren da Jump Cuts? Und was hat Hunt am Schluß verkehrt gemacht? Auch bei Anschlußfehlern (sind die auffällig?) wäre die Frage inwiefern sie auf das Konto des Editors gehen. Bei den Fightszenen macht Hunt immer Jump Cuts, hier am auffälligsten in der PTS. In den Audiokommentaren wird erwähnt daß Hu...

Re: Filmbesprechung: "Thunderball (TB)"

Thunderball find ich größtenteils immer noch wunderbar. Vor allem auf Blu-Ray sieht der Film für sein alter einfach nur wunderschön aus. Connery ist für mich hier auch optisch und von seiner Darstellung her am absoluten Höhepunkt. Domino eines der schönsten sowie interessantesten Bondgirls. Der Film...

Zur erweiterten Suche