Die Suche ergab 51 Treffer

von Staiger
26. Dezember 2020 11:40
Forum: James Bond - Filmbesprechungen
Thema: Filmbesprechung: "Licence to Kill (LTK)"
Antworten: 722
Zugriffe: 96793

Re: Filmbesprechung: "Licence to Kill (LTK)"

Und warum darf Krest noch weiter mit seinem Boot "forschen", nachdem seine Halle als Drogenumschlagsplatz aufgeflogen ist?

Geheimdienste teilen der Polizei selten ihre Erkenntnisse mit. Insofern hatte Krest nur das Problem, seine toten Angestellten zu entsorgen.
von Staiger
20. Dezember 2020 09:23
Forum: James Bond - Filmbesprechungen
Thema: Filmbesprechung: "Licence to Kill (LTK)"
Antworten: 722
Zugriffe: 96793

Re: Filmbesprechung: "Licence to Kill (LTK)"

Vielleicht dürfen wir davon ausgehen, dass in Südamerika die technischen Finessen eines LKW schon einmal durch mangelnde Wartung außer Kraft gesetzt werden ; - ) Letzten Endes sind alle LKW-Stunts ohne CGI entstanden, also gab es einen LKW, der sich auf die Hinterräder stellen konnte. (Ich las mal w...
von Staiger
28. September 2020 10:11
Forum: James Bond - Filmbesprechungen
Thema: Filmbesprechung: "Casino Royale (CR)"
Antworten: 1294
Zugriffe: 153184

Re: Filmbesprechung: "Casino Royale (CR)"

Liege ich falsch?, aber erfährt Le Ciffre überhaupt etwas vom Ableben des Obanno? Natürlich wäre es wahrscheinlich, da es das Thema des Tages sein sollte, wenn 2 Leichen im Kofferraum vor dem Hotel auftauchen, aber gezeigt wird doch nichts dergleichen.
von Staiger
30. Juni 2020 23:38
Forum: James Bond - ALLGEMEIN
Thema: Schleudersitz?
Antworten: 15
Zugriffe: 2825

Re: Schleudersitz?

Ich sehe das langfristig und global ; - )
von Staiger
30. Juni 2020 21:11
Forum: James Bond - ALLGEMEIN
Thema: Schleudersitz?
Antworten: 15
Zugriffe: 2825

Re: Schleudersitz?

"Johnny English" gegen Ende des Filmes löst er den Sitz bei einer intimen Annäherung aus ; - )
von Staiger
31. Mai 2020 18:23
Forum: James Bond - ALLGEMEIN
Thema: James Bond: Moonraker und der Mandela Effekt
Antworten: 66
Zugriffe: 11951

Re: James Bond: Moonraker und der Mandela Effekt

Moonraker Original Braces Smile Scene (Mandela FX)

Was stimmt denn jetzt??!!
in diesem Video ist es genau so, wie im kollektiven Gedächtnis!
von Staiger
27. Mai 2020 10:44
Forum: James Bond NEWS - Bond 25 - Keine Zeit zu sterben [2021]
Thema: Der Spekulationsthread [SPOILER!]
Antworten: 847
Zugriffe: 106121

Re: Der Spekulationsthread [SPOILER!]

Immerhin sehen wir in CR ordentliche Verletzungen, die über mehrer Szenen abheilen "müssen".
von Staiger
6. Dezember 2019 14:46
Forum: James Bond NEWS - Bond 25 - Keine Zeit zu sterben [2021]
Thema: Teaser, Trailer, TV Spots & Film Clips
Antworten: 1011
Zugriffe: 130233

Re: Teaser, Trailer, TV Spots & Film Clips

Zum Thema Bond. James Bond.
in 25 Filmen ist 007 noch NIE durch den Besuchereingang zum MI6 gekommen. Folglich kann der dort tätige Pförtner ihn überhaupt nicht kennen/erkennen, zumal die Doppel-Null-Agenten dem einfachen Personal wegen der Geheimhaltung (wahrscheinlich) vorenthalten werden
von Staiger
21. Oktober 2019 11:31
Forum: James Bond - Filmbesprechungen
Thema: Filmbesprechung: "For Your Eyes Only (FYEO)"
Antworten: 1271
Zugriffe: 139218

Re: Filmbesprechung: "For Your Eyes Only (FYEO)"

Der Heli in der Fabrikhalle! Ich würde zu gerne das Making off davon sehen; also die Szene, wie er heraus fliegt. (den Rest könnte man tricksen)
von Staiger
7. Oktober 2019 08:09
Forum: James Bond - Filmbesprechungen
Thema: Filmbesprechung: "SPECTRE (SP)"
Antworten: 3554
Zugriffe: 335393

Re: Filmbesprechung: "SPECTRE (SP)"

Stattdessen jagt Bond versehentlich ein Haus in die Luft, und tötet dann den Kerl, den er auch schon gleich zu Beginn hätte töten können - den Ring hätte er dann sogar deutlich einfacher von der Leiche abziehen können. Nein, denn Bond hätte dann nicht die Attentäter töten können und auch nicht gewuß...
von Staiger
5. Oktober 2019 13:52
Forum: James Bond NEWS - Bond 25 - Keine Zeit zu sterben [2021]
Thema: [SPOILER!] Aktuelles zu Produktion und Dreharbeiten von BOND 25
Antworten: 1019
Zugriffe: 153523

Re: [SPOILER!] Aktuelles zu Produktion und Dreharbeiten von BOND 25

Agent 1770 hat geschrieben: 5. Oktober 2019 13:06
craigistheman hat geschrieben: 4. Oktober 2019 17:50 Nur so aus Neugierde, was machst du beruflich? Gerne auch per PM.

Nichts, was auf einem Formular besonders gut aussähe. :lol:
Schlichtweg "Schutzmann" mit der Verpflichtung 140 Schuß jedes Jahr abzufeuern.
In meinem Alter sind das ein paar tausend :wink:
von Staiger
4. Oktober 2019 14:20
Forum: James Bond NEWS - Bond 25 - Keine Zeit zu sterben [2021]
Thema: [SPOILER!] Aktuelles zu Produktion und Dreharbeiten von BOND 25
Antworten: 1019
Zugriffe: 153523

Re: [SPOILER!] Aktuelles zu Produktion und Dreharbeiten von BOND 25

Ja, bin ich von Berufswegen.
Nie den Blick vom Ziel nehmen und daher soviel Waffensicherheit haben, dass der Magazinwechsel
"blind" erfolgen kann.
von Staiger
4. Oktober 2019 08:52
Forum: James Bond NEWS - Bond 25 - Keine Zeit zu sterben [2021]
Thema: [SPOILER!] Aktuelles zu Produktion und Dreharbeiten von BOND 25
Antworten: 1019
Zugriffe: 153523

Re: [SPOILER!] Aktuelles zu Produktion und Dreharbeiten von BOND 25

Nach 3 Tagen Waffentraining sollte sie das Magazin blind einsetzen und mit einem Schlag einrasten lassen können. So ist das weit von einem professionellen Umgang mit Waffen entfernt.
von Staiger
8. August 2019 08:37
Forum: James Bond - Filmbesprechungen
Thema: Filmbesprechung: "Casino Royale (CR)"
Antworten: 1294
Zugriffe: 153184

Re: Filmbesprechung: "Casino Royale (CR)"

Mal ein Aspekt/Frage zur Zeitschiene: Auf den Bahamas geht die Sonne im Sommer gegen 19:30 Uhr unter. Wir sehen Bond beim Poker und wie er Solange verführt. Danach geht es mit dem Flugzeug nach Miami und in die Körperwelten. Von dort zum Flughafen. Jetzt dürfte es weit nach Mitternacht sein. Welcher...
von Staiger
15. Juli 2019 19:36
Forum: James Bond NEWS - Bond 25 - Keine Zeit zu sterben [2021]
Thema: Die Zukunft des James Bond Franchises
Antworten: 916
Zugriffe: 106098

Schafft es Bond 25 noch Craig zum "Lebemann" zu machen?

Wäre es noch denkbart, dass Craig zum Kenner aller guten Dinge wird, die seine Vorgänger immer zu schätzen wußten?
Oder wird er weiterhin in billigen Strandbars seinen Frust wegsaufen?
Hebt man sich das für den Nachfolger auf?