Die Suche ergab 137 Treffer

Ja, mein erster Bond war auch im Fernsehen... Liebesgrüße aus Moskau...
Aber so ein richtiger Fan wurde ich erst, als Goldeneye mal im Fernsehen lief. Ab da habe ich bschlossen, alles zu sammeln, was ich finden kann... :D

Samedi hat geschrieben: Hat aber natürlich den Nachteil mit den ganzen Paparazzi.
Mhh, jaaa.... aber das hat man schließlich in jedem Beruf im Rampenlicht, auch Sänger und Model zB, solange sich das in Grenzen hält :)

Auf was für Ideen du kommst, EmmaPeel... :wink:
Aber wenn man so darüber nachdenkt, klingt das ganz logisch :)

Also 007.Mirco, gute Idee! Dann warten wir mal :)

Mir ist auch noch was eingefallen, was -denke ich- für jeden typisch Bond ist: Bond geleitet eine Frau aus dem Taxi zum Haus, geht noch mal kurz zum Taxifahrer zurück und sagt: ,,*räusper* Ich brauche Sie dann heute Abend nicht mehr." :wink: Ich weiß ja nicht, was ihr da so für "Requsiten" zur Verfü...

Derjenige hat gehört das Dan nur noch einen Bondfilm machen will (was ja schon diskutiert und völlig richtig als vollkommen falsch eingestuft wurde), weil er sich nicht in eine Schublade stecken lassen will. Darauf meinte diese Person dann, dass wenn man nicht in eine Schublade gesteckt werden will...

mmh... ich hab noch nie gehört, dass sie taubstumm sein soll :shock: das wäre natürlich ein Fehler -wie 007jamesbond schon geschrieben hat- Ich habe gerad mal in JamesBondXXL nachgeguckt und da steht nichts über ihre Taubstummheit; da heißt sie auch Ir e na. Warum weiß ich nicht... ich dachte auch, ...

Ein schmachtendes ,,Oh James!" kann man bestimmt auch einbauen :wink: Oder so typische Sachen, wo man einfach grinsen muss, zB Bond: ,,Oh nein, jetzt ist das Benzin alle. Wir könnten zum Beispiel schwimmen oder..." Honey: ,,Oder was?" (aus Dr. No) Wie typisch ist denn eigentlich "typisch", sev007? I...

Zur erweiterten Suche