Die Suche ergab 157 Treffer

Jürgens und John sind (bzw. waren) beide erfahrene internationale Schauspieler und hatten vor Bond schon mehrfach fremdsprachige Filme gemacht (nicht nur englischsprachig). Fröbe wurde in GF von einem englischen Schauspieler synchronisiert (Name fällt mir gerade nicht ein).

So ein Blödsinn! Connery ist schon lange mit Bond fertig. Er hat sich anscheinend noch nicht mal entschieden, ob er bei Indy 4 mitmacht, obwohl er die Dreharbeiten zu Teil 3 sehr genossen hat. Da wird er sich wohl kaum wieder Bond antun, sondern eher froh sein, dass er es geschafft hat, vom Bond-Ima...

Ich habe gestern mal kurz in LALD reingesehen und habe den Eindruck, dass auch hier was in der deutschen Fassung fehlt: In der Sequenz wenn Bond nach USA fliegt, kommt Solitaires Stimme aus dem Off (wärhend sie die Karten legt) und sagt u. a. (sinngemäß) Ein Mann kommt - Er reist sehr schnell - Er k...

007°'' hat geschrieben:Zuerst dachte ich ja auch noch, das könnte Tsai Chin sein, die schon in YOLT mitspielte und nun als Madame Wu am Pokertisch ist.
Sie ist es! Bekannt ist sie auch als Tochter von Dr. Fu Man Chu (Christopher Lee) aus den 60ern und als Richterin in "Red Corner" mit Richard Gere.

Ich weiß garnicht, was gas ganze soll! Bond ist nun einmal ein Weißer - und fertig. Warum muss immer alles dem Zeitgeist angepasst werden? Wahrscheinlich wird den Bondproduzenten am Ende noch Rassismus vorgeworfen. Klar, deswegen haben sie sich ja auch dazu entschlossen, aus Felix Leiter einen Schw...

McClory hat keine Rechte an Feuerball mehr. Die Rechte an Feuerball, den Drehbüchern und dem Film Sag niemals nie liegen mittlerweile bei MGM. Das ist auch der Grund, warum Sag niemals nie auf DVD bei MGM rausgekommen ist. Das heißt, dass die Rechte für die Figur James Bond, die Rechte an der Feuerb...

Die Emmanuelle-Filme waren genau genommen wohl nur einer, da Lazenby nur für einen Film engagiert und bezahlt wurde, seine Szenen dann aber auf mehrere Filme verteilt wurden. Das habe ich mal gehört, gesehen habe ich die Dinger aber noch nicht. Also, was ich bisher von ihm kenne und habe (Auswahl, w...

Lazenby hat in seinem Film einen guten Job gemacht und hatte offensichtlich Talent. Allerdings hat er sich nie angestrengt, aus seinem Talent auch Können zu machen, wie man in allen folgenden Produktionen sehen kann. Loben muss man wohl ganz klar Peter Hunt, der es geschafft hat, aus einem absoluten...

Zur erweiterten Suche