Die Suche ergab 580 Treffer

Re: Der Hitchcock Thread

Gestern TOPAS gesehen... Für meinen Geschmack in Anbetracht des Agentenhintergrundes eine etwas arg behäbig inszenierte Nummer mit nur wenigen Spannungshöhepunkten, der tatsächlich mal ein kleiner Tuck Action ganz gut zu Gesicht gestanden hätte. Irgendwie nicht mehr als eine tragische Lovestory vor ...

Re: Richtig gute B-Movies

"Brügge..." hab ich gesehen, fand ich ganz ok, aber irgendwie etwas behäbig gemacht. ich mags wohl eher temporeich, wenns nicht gerade Sozialdramen a la GMWN sind ;) Habe mir mit einem Freund diesen Film angesehen: 976 Evil 2 - Astral Factor http://www.imdb.de/title/tt0101256/ Da Wynorski sonst eher...

Re: Zuletzt gesehener Film

Hat dir eigentlich schon mal jemand gesagt, dass man dich für deinen unangebrachten Sarkasmus manchmal an die Wand klatschen könnte? :roll: :wink: Aber überleg doch mal...ich kenne die Handlung des Films, bin kein großer Fan von Daniel Crack...was bitte außer ordentlicher Action sollte mich jetzt no...

Re: Zuletzt gesehener Film

"Days of Thunder" gehört trotz des völligen Fehlens Bruckheimer-typischer Explosionen aufgrund seines Tempos, seines Witzes und seiner Besetzung zu den Filmen, die ich sehr gerne mal zwischendurch schaue. Die Chemie zwischen Kidman und Cruise stimmt hier, und der Streifen funktioniert recht gut. Ich...

Re: Zuletzt gesehener Film

Copykill Ich bin nicht gerade der größte Fan des Genres Serienkiller-Thriller, einfach weil es da auch viel Scheiß gibt. Dieser hier jedoch gehört wohl zur absoluten Auslese dieses Genres: perfide, fies, raffiniert. Ein Thriller, bei dem auch eine zweite Sichtung nicht schadet, zwar kaum Action, ab...

Re: Das französische Kino

Ich sehe nicht mal amerik. Filme in Originalsprache, weil ich da nicht mitkomme. Und französisch hatte ich gerade mal vier Jahre, very long her. ,) Wie fandet ihr denn den Film, den ich genannt habe? On The run, auch von mir mal empfohlen in diesem Forenbereich, hat einen ähnlichen Rhythmus, wobei d...

Re: Das französische Kino

Point Blank (Frankreich, 2010) A bout portant, Regie Fred Cavayé, der den möglicherweise einigen Leuten hier bekannten "Ohne Schuld", die Vorlage für den Hollywood-Thriller "72 Stunden - The next three days" inszenierte, erwies sich für mich und meinen Kumpel, mit dem ich ihn sah, für solide Thrille...

Re: Zuletzt gesehener Film

Point Blank (Frankreich, 2010) A bout portant, Regie Fred Cavayé, der den möglicherweise einigen Leuten hier bekannten "Ohne Schuld", die Vorlage für den Hollywood-Thriller "72 Stunden - The next three days" inszenierte, erwies sich für mich und meinen Kumpel, mit dem ich ihn sah, für solide Thrill...

Zur erweiterten Suche

cron