Die Suche ergab 47 Treffer

Re: Bester Brosnan- Film

Dann wäre da noch Dr. Kaufmann - noch so ein Kotzbrocken. Da muss ich dir widersprechen, ich halte die Szene zwischen Bond und Kaufmann in TND für eine der besten des ganzen Filmes. Vincent Schiavelli spielt hier richtig klasse auf, er schafft es sowohl bedrohlich zu sein, als auch einen komischen ...

Re: Was ist eure 007 Film Rangliste?

Stört euch an Craig denn seine Darstellung des James Bond oder liegt eure Abneigung an seinen Filmen? Oft ist es ja so, dass ein Darsteller die Prügel für seine schlechten Drehbücher einstecken muss, obwohl er selbst wenig dafür kann, bestes Beispiel ist sicher Brosnan (DAD, TND) oder eben auch Crai...

Re: Was ist eure 007 Film Rangliste?

Hmm, ich sag einfach mal, wo die größten Unterschiede zu mir liegen. TLD ist bei mir etwas, QoS viel weiter unten zu finden. TLD war zwar ein rumdum guter Bondfilm, aber mir fehlte das gewisse Etwas, das Besondere. Ähnlich sehe ich es mit FYEO, aber der ist bei dir auch relativ weit unten. QoS halte...

Re: Was ist eure 007 Film Rangliste?

... was DANiEL CRAiG betrifft, ..., seine Filme sind mir zu brutal und wenn ich mir das ansehen muß, erlebe ich leider kein bißchen BOND-Atmosphäre in den Filmen mehr... Allerdings ist doch auch Lizenz zum Töten ein sehr brutaler Bond (eigentlich soger brutaler als die beiden Craig-Bonds) und er li...

Re: Der beste James Bond-Darsteller

Ich schließe mich meinem Vorgänger an und stimme auch für Timothy Dalton als besten James Bond-Darsteller. Keinem anderen Darsteller habe ich die Rolle besser abgenommen. Dalton wirkte immer glaubwürdig, sowohl als "normaler" Bond im Einsatz (TLD), aber auch als "Rache"-Bond (LTK), was sonst kaum ei...

Re: Was ist eure 007 Film Rangliste?

Soo, ich habe mir nun ein 2. Mal die Bond-Filme angesehen und muss sagen, dass sich meine alte Rangliste doch etwas verändert hat. In den Klammern sind immer die alten Ranglistenplätze. 1. GoldenEye 2. Casino Royale 3. Goldfinger (4) 4. Lizenz zum Töten (5) 5. Der Spion, der mich liebte (6) 6. Die W...

Re: Filmbesprechung: Diamonds Are Forever 1971

Gerade noch einmal DaF gesehen und er ist kurz davor QoS als schlechtesten Bond-Film abzulösen. Das Problem fängt schon beim Hauptdarsteller selbst an, Connery wirkt oft einfach nur lustlos und man sieht ihm an, dass er eigentlich keinen Bock hat. Zudem wirkt das ganze Drehbuch mangelhaft erarbeitet...

Zur erweiterten Suche