Die Suche ergab 3240 Treffer

Re: Allgemeine Gerüchte & Presse Artikel

Gut so. Der Mann ist mir sympathisch. Ich meine allerdings, dass Cary das schon vor Monaten auf Instagram geschrieben hat. Das ist also nichts neues für mich. :) Das heisst dann wohl auch, dass man am Titelsong nichts ändert. :P Wie war das bei Mendes? Hat er nicht noch am Tag vor der Premiere am Fi...

Re: Kinostart auf November 2020 verschoben

Hab grade beim Versandhandel gesehen, daß das „Making of“-Buch für den 23.11. avisiert ist. Ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube, diese Ankündigung ist noch relativ neu. Und DAS Buch können sie nicht vor Filmstart rausbringen. Also um drei Ecken gedacht: der Film WIRD im November starten. Komm...

Re: Filmbesprechung: "Quantum of Solace (QOS)"

Ich glaube das mit dem hektischen Schnitt des Filmes ist eine Mär, die das Gehirn uns nach dem Schauen des Films impliziert. Gründe: kurze Laufzeit (für Bond), zielstrebige Story. Ich habe mal bewusst darauf geachtet. Der hektische Schnitt endet eigentlich schon mit dem Tod des MI6 Verräters in Sie...

Re: Filmbesprechung: "Quantum of Solace (QOS)"

Ich mag Mr White. Wobei ich nach meiner letzten CR-Sichtung allerdings überrascht war, wie wenig Screentime er hatte. Eigentlich ist jede seiner (wenigen) Szenen für mich ein Highlight des Filmes, ob es nur bei Obanno ist, oder auch in der letzten Szene Ende von CR. Er spricht immer nur von "meiner ...

Re: Filmbesprechung: "Quantum of Solace (QOS)"

Guy Haines ? Wer ist das? Ich wusste zunächst nicht einmal, dass der was mit James Bond zu tun hat. Ein Bond-Film könnte sogar ganz ohne großen Obermotz funktionieren, oder nur mit einem, der bestenfalls auf 1-2 kurze Szenen à la Orlov kommt. Nicht jeder Film kann alles machen, und es ist auch mal o...

Re: Filmbesprechung: "Quantum of Solace (QOS)"

Meine Meinung über QOS hat sich durch SF auch nicht unbedingt verschlechtert. Eher kann ich mit QOS inzwischen sogar mehr anfangen als früher. Und das Hotel am Ende in der Wüste erinnerte an herrlich verschrobene Basen der alten Bondschurken... nur halt in realistisch. Das sehe ich grundsätzlich auc...

Re: Kinostart auf November 2020 verschoben

Zum Thema ''spätestens im August Sicherheit haben": Man hat den Film doch schon einmal sehr spontan verschoben. Das wahr wohl nicht optimal, aber wie Samedi schon geschrieben hat , auch bei einem Release im April 2021 hätte man im Januar 2021 noch keine hundertprozentige Sicherheit. Wir haben es doc...

Re: Kinostart auf November 2020 verschoben

Ich glaube nicht, dass man schon in den nächsten Wochen den Kinostart verschiebt, wenn noch gar nicht klar ist, wie die Situation bis November ist. Das ewige Verschieben kostet doch sicherlich auch Geld. Wenn bis November wieder alles normal ist, hätte man sich ziemlich verkalkuliert. Zumal man doch...

Re: Die Zukunft des James Bond Franchises

Schaden dürfte es aber nicht. Selbst, wenn man den Film vorab über einen Streamingdienst anbietet, wären die Kinosäle im November (oder wann auch immer) wohl nicht leerer als sie sonst gewesen wären. Und die wirklichen Fans würden trotzdem noch ins Kino laufen, um den Film auf der großen Leinwand z...

Zur erweiterten Suche