GOLDENEYE : ROGUE AGENT

Auch die unglaubliche und unverkennbare 007-Melodie und die einzelnen Titellieder haben viel zur Legende James Bond beigetragen! Für die jugen Bondfans gewinnen die 007-Games immer mehr an Bedeutung, revolutionär war damals sicher "GoldenEye 64"!
Gesperrt
Benutzeravatar
Kevin007
Agent
Beiträge: 180
Registriert: 25. April 2003 04:31
Wohnort: Siegen

3. Juni 2004 02:36

Du hattest auch vergessen, das Ken Adam die Skizzen zu denn Gebäuden zeichnet.
Aber es ist wirklich mal was anderes, schön wer es auch gewesen wenn Goldfinger denn Ex-Agenten arrangiert hat, um Bond auszuschalten. :D
Bond wäre dann also der Endgegner des spiels, auch wenn es jetzt komisch klingt. :D
Bild
Scaramanga
Agent
Beiträge: 3109
Registriert: 4. Januar 2003 21:23
Wohnort: Düren, NRW
Kontaktdaten:

3. Juni 2004 13:41

Natürlich, Ego-Shooter, das mag Vor- oder auch Nachtteile haben.
Ich denke mal, wenn das Spiel wirklich überzeugt und sogar noch NF übertrumpft, ist es das wert!

Gez.
Scaramanga
Bild
Bond: "Dann zurück ins Waffenlager!"
Carter: "Was wollen Sie denn dort finden?"
Bond: "Eine Nuklearrakete!"
Benutzeravatar
GoldenEye
00-Agent
Beiträge: 4076
Registriert: 27. Februar 2003 23:22
Wohnort: Ubiquitäre Ataraxie persönlicher Integrität

6. Juni 2004 21:35

Ein großes Problem meiner Meinung nach ist natürlich bei Ego-Shootern immer die Steuerung!

Ich kann nur hoffen, dass man sich die richtig überlegt und wirklich universell gestaltet!
Am besten sollte man sie sich noch manuell selbst zusammenstellen können!
"Walther PPK, 7,65 Millimeter. Ich kenne drei Männer, die eine solche Waffe tragen. Ich glaube, zwei davon habe ich getötet."
Scaramanga
Agent
Beiträge: 3109
Registriert: 4. Januar 2003 21:23
Wohnort: Düren, NRW
Kontaktdaten:

7. Juni 2004 13:47

Das fand ich wiederrum praktisch bei NF für den PC, da ging das.
Auch bei der Konsolen-Version, nur halt, dass man da Voreinstellungen hat. Unterschiedliche, wo man sich dann eine raussuchen kann, einfach die, mit der man am besten zurecht kommt. Und der Rest ist Übungssache.
Aber die richtige Steuerung ist natürlich auch wichtig.

Gez.
Scaramanga
Bild
Bond: "Dann zurück ins Waffenlager!"
Carter: "Was wollen Sie denn dort finden?"
Bond: "Eine Nuklearrakete!"
Benutzeravatar
Der mit der P-99
Agent
Beiträge: 30
Registriert: 4. Mai 2004 14:36
Wohnort: Spelle
Kontaktdaten:

7. Juni 2004 18:14

ja man sollte nur auf PS2 das so hinbekommen das man nicht NUR mit den joysticks lenkt!

als ich mir AIK geholt hab! ach gut nacht! bis ich das mit den joysticks higekriegt hab!!
man könnt ja dann machen das man mt dem steuerkreuz lenken kann oder so.....
dass man die waffen dann mit L1,2 oder R1,2 wechselt...
Benutzeravatar
Groebi
Agent
Beiträge: 3
Registriert: 28. Juni 2004 21:46

29. Juni 2004 20:33

Ich lann es kaum glauben das hier eine weitere Version von Goldeneye kommt, davon habe ich schon seit jahren geträumt und haben manche über eine 2te Version geredet habe ich dieses belächelt...

Dennoch hält sich meine Freude in Grenzen> Ich glaube nicht das dieses Spiel Goldeneye das Wasser reichen kann bzw. wird. Aber das ist doch irgendwie klar
FunkymanFrank

8. Juli 2004 22:42

Zumal GE-ROGUE AGENT nix mit dem Nintendo Klassiker zu tun hat...Kein Sequel...kein 2.ter Teil....Völlig andere und selbstständige Story. Also kein (bis jetzt) Vergleich möglich! :wink:
FunkymanFrank

8. Juli 2004 23:16

Während des Spielverlaufs soll man die Möglichkeit haben, die Eigenschaften des bösen Alter Ego durch neue Upgrades immer weiter verändern zu können. Bei dem Feldzug für Goldfinger begegnet man natürlich zahlreichen, aus den James-Bond-Filmen bekannten Charakteren - unter anderem Scaramanga, Oddjob und Pussy Galore. Auch die Schauplätze sind der Leinwandvorlage entnommen - heftigen Gefechten wird man sich somit auf den Straßen Hongkongs, den Schweizer Bergen oder Fort Knox stellen dürfen.

GoldenEye: Rogue Agent wird neben einer Einzelspieler-Kamapgne auch eine Multiplayer-Option bieten, die mit bekannten Modi wie Deathmatch per Split-Screen aufwartet. PlayStation-2-Besitzer werden zudem auch online gegeneinander antreten können.

Bereits im Herbst 2004 soll GoldenEye: Rogue Agent für GameCube, Xbox und PlayStation 2 in den Handel kommen.
Benutzeravatar
Oddjob
Agent
Beiträge: 251
Registriert: 2. Januar 2004 02:19
Wohnort: daheim?

9. Juli 2004 13:40

Auch wenn das Spiel noch so toll ist, ich finds Mist, dass EA es nicht für nötig hält, eine PC-Version zu veröffentlichen :( :( :( :( :( :(

Ich persönlich finde Konsolen einfach nur kacke, aber leider ist sich EA des großen Marktes bei PC-Spielen nicht ganz bewusst. (arrogant :!:)
Benutzeravatar
GoldenEye
00-Agent
Beiträge: 4076
Registriert: 27. Februar 2003 23:22
Wohnort: Ubiquitäre Ataraxie persönlicher Integrität

9. Juli 2004 20:22

Das hört sich doch schon recht vielversprechend an!

Mir als GC-Zocker ist es im Grunde nicht so wichtig, ob es eine PC-Version gibt oder nicht!
Aber ich finde es schade für alle Nicht-Konsolenbesitzer, dass sie dieses Spiel dann verm. nicht spielen können!
"Walther PPK, 7,65 Millimeter. Ich kenne drei Männer, die eine solche Waffe tragen. Ich glaube, zwei davon habe ich getötet."
FunkymanFrank

9. September 2004 22:56

Falls jemand die Trailer zu GE-Rogue Agent noch nicht kennt,kann er das hier nachholen :arrow: GAME TRAILER
Benutzeravatar
Alec Trevelyan 006
Agent
Beiträge: 275
Registriert: 6. Oktober 2004 14:54
Wohnort: Billigheim Baden

12. Oktober 2004 20:59

ja das wird sicher ein hit der hoffentlich mal erster platz wird den muss ich mir auch auf jeden fall holen :D
Weißt du James, ich war immer der bessere von uns!
Benutzeravatar
Oddjob
Agent
Beiträge: 251
Registriert: 2. Januar 2004 02:19
Wohnort: daheim?

13. Oktober 2004 14:35

Ich kann mir ja die PS2-Version kaufen und sie ins Regal stellen,
denn ne Konsole kommt mir net ins Haus!
(Außerdem kosten die Spiele viel zu viel :!:)

So, das war jetzt mein letzter Anti-Konsolen-Post *grummel*
Scaramanga
Agent
Beiträge: 3109
Registriert: 4. Januar 2003 21:23
Wohnort: Düren, NRW
Kontaktdaten:

29. Oktober 2004 15:19

Steht dir doch auch zu. :wink:
Es soll ja nicht so aussehen, als wenn es Pflicht wäre, sich das Game zu holen.
Sicher, es klingt sehr verlockend, aber die Entscheidung liegt doch bei jedem selbst.
Vor allem, wenn es da auf die Umstände ankommt, beispielsweise wenn man keine Konsole dafür hat.
Vielleicht hole ich mir das Spiel, vielleicht auch nicht - ich weiß es noch nicht.
Die Preise für diese Games sind manchmal allerdings wirklich nicht ohne!

Gez.
Scaramanga
Bild
Bond: "Dann zurück ins Waffenlager!"
Carter: "Was wollen Sie denn dort finden?"
Bond: "Eine Nuklearrakete!"
Rogue Agent
Agent
Beiträge: 19
Registriert: 29. Oktober 2004 19:51
Wohnort: NRW, Bielefeld
Kontaktdaten:

30. Oktober 2004 10:57

also ich hole mir das Spiel sofort wenn es rauskommt!!! Das Spiel wird sicher ein Knüller. Außerdem ist das Spiel für mich als Bond-Fan Pflicht und darf in meiner Sammlung nicht fehlen! Aber wie Scaramanga schon sagte, die Entscheidung liegt bei jedem selbst.


Greetz Rouge Agent
Warum die Welt retten, wenn man sie beherrschen kann?? (-Goldeneye: Rogue Agent)
Gesperrt