#16
Screenshot-Alarm!!!! ;) :D

Es gibt erste Screenshots auf mi6.co.uk!

http://www.mi6.co.uk/media/gallery/frwl ... l_a_01.jpg
http://www.mi6.co.uk/media/gallery/frwl ... l_a_02.jpg
http://www.mi6.co.uk/media/gallery/frwl ... l_a_03.jpg
http://www.mi6.co.uk/media/gallery/frwl ... l_a_04.jpg
http://www.mi6.co.uk/media/gallery/frwl ... l_a_05.jpg
http://www.mi6.co.uk/media/gallery/frwl ... l_a_06.jpg
http://www.mi6.co.uk/media/gallery/frwl ... l_a_07.jpg
http://www.mi6.co.uk/media/gallery/frwl ... l_a_08.jpg
http://www.mi6.co.uk/media/gallery/frwl ... l_a_09.jpg

Das Spiel macht einen hervorragenden Eindruck wie ich finde:) Wird hoffentlich noch einen Tick besser und leichter als Everything or Nothing

Bei Screenshot 4 sieht das irgendwie so aus, als ob man die Seile von der Plattform wo das Auto draufsteht durchschießen kann und das Auto dann auf den Mann dadrunter fällt :D

Die Homepage des Spiels lautet: http://www.eagames.com/official/bond/ru ... .jsp?ncc=1
Bis jetzt gbts da nur eine sehr uninformative Flashanimation. Aber am 27. April soll die Seite informativer werden

Gruß,
0 0 7

#17
Na ja, mich reißen die Pics nicht wirklich aus dem Hocker.
Bisher siehts mehr langweilig aus. Das mit dein Seilen glaube ich übrigens nicht.
Erhoffe mir mehr Details, ne bessere Anzeige, viel besseres Zielkreuz und vorallem nicht die 0815-Aufgaben. Is doch klar, dass man auf dem Bild mit dem Strom dadurch fliegen muss ohne Hops zu gehen...

Ich glaube weniger, dass EA mal ein richtigen Bond-Kracher macht. Aber warten wirs ab.
Bild

#18
Meines Erachtens sind diese Bilder gut. Zugegeben, nichts, um was man sich
vlt. reißen würde, aber sie machen neugierig auf mehr und da wird auch mehr
kommen, hundertpro.
Es wäte natürlich schade, wenn es zu GE: Rogue Agent verkommt, aber noch
haben die Leute von EA es in der Hand. Ich würde mal sagen, man wartet in
Ruhe ab und sieht, was sie noch so bringen.
Bin auf jedenfall auf mehr Bilder und Details so wie den ersten Trailer, wenn es
denn mal einen geben wird (s. EON), gespannt!

Gez.
Scaramanga
Bild

Bond: "Dann zurück ins Waffenlager!"
Carter: "Was wollen Sie denn dort finden?"
Bond: "Eine Nuklearrakete!"

#19
Und schon wieder haben wir dann ein Game für eine Spiele-Konsole mehr.... :roll:

Was denkt sich EA? Wieso kommt keine Version für den PC...? Dann könnte evtl auch die Grafik besser ausfallen...!

Was man ja hier sieht sind ja nur Vorab-Bilder...! Mich würde es nicht wundern, wenn die Grafik beim Release besser ausfallen wird. Dennoch hätte ich keinen Bock um die 50 Euronen für dieses Game hinzulegen....!

Daher wünsche ich Euch Konsolen-Freaks viel Spaß beim gamen...:wink:

MfG
001
Bild

#20
So schlecht siehts nicht aus aber EON sah immer noch besser, aus vor allem wegen der komischen Anzeigen der Munition und Gesundheitsanzeige bei FRWL.
Weißt du James, ich war immer der bessere von uns!

#21
Es kommt nicht für den PC, weil es sich nicht lohnen würde.
EA verdient viel mehr Geld, wenn sie es auf Konsolen vermarktet, als für den PC erscheinen lässt. Is wahr ;)
Bild

#22
Ja, das habe ich auch gehört.
Ich glaube, es wäre eines meiner wenigen PC-Games, die ich noch zocke,
weil ich so gut wie auf die PS2 umgestiegen bin, was Games angeht. Und man
sieht, das hat auch seine Vorteile. :wink:

Gez.
Scaramanga
Bild

Bond: "Dann zurück ins Waffenlager!"
Carter: "Was wollen Sie denn dort finden?"
Bond: "Eine Nuklearrakete!"

#23
Double-O-Seven hat geschrieben:Es kommt nicht für den PC, weil es sich nicht lohnen würde.
EA verdient viel mehr Geld, wenn sie es auf Konsolen vermarktet, als für den PC erscheinen lässt. Is wahr ;)
Nun ist das generell so....? Dann frage ich mich, wieso EA nicht ausschließlich Games für Konsolen "produziert"...?

Nun das war aber auch nur ein genereller Einwurf meinerseits....! Sorry, aber wir kommen vom Thema ab...

MfG
Pappy
Bild

#24
So, seit heute ist die Website des Spiels online :) Einige neue Screenshots. Und dazu noch sehr schöne ;) Einfach auf die kleinen Screenshots klicken um sie zu vergrößern ;)

Bild
Bild

Bild
Bild

Bild
Bild

Bild
Bild

Bild
Bild

Bild
Bild


Ein Ingame-Video gibt es auch schon. Komischerweise ist das auf der Seite aber nicht drauf. Aber wozu gibt es die deutsche EA-Seite ;) Hier kann man sich das Video downloaden
Und wie ich gerade sehe, gibt es auf der deutschen €A-Seite noch weitere Screenshots aus dem Spiel: http://www.electronic-arts.de/publish/p ... ieleid=738

Ich haette ja gerne ne 007-Spiele-Fansite gemacht. Aber EA ist immer ein wenig sehr unkooperativ:(

Gru-,
0 0 7

#28
Und wieder Material :) Diesmal gehts um den Multiplayermodus. IGN durfte eine frühe Version des Spiels bereits ausprobieren und schildert in einem zweiseitigen Text seine Erfahrungen.

Den Text mit 3 tollen Screenshots gibts hier: http://cube.ign.com/articles/614/614876p1.html

Auf mich macht der Multiplayermodus schon jetzt einen sehr guten Eindruck. Allein die Aussicht auf 6 verschiedene Mehrspielermodi.....sehr schön!:) Den Mehrspielermodus bei 007:EON fand ich unter aller Sau. Spiel den Coop-Modus dort immer alleine. Wenn ich mit jemandem zusammenspiele, sind die Teamleben immer sofort aufgebraucht und ich weiß nicht warum. Wahrscheinlich denken alle beide: Na, der andere macht das schon, ich kann ruhig ein wenig getroffen werden :D Und überhaupt finde ich fast nie jemanden, der mit mir spielt :( Da lobe ich mir den Mehrspielermodus von Nightfire. Da konnte man alleine gegen Bots spielen. Sowas will ich bei Liebesgrüße aus Mokau auch wieder haben, so einen Einzel/Mehrspielermodus :)

Gruß, 0 0 7

#29
So, und nun gibts Bilder vom Electronic Arts E³-Stand:
Bild

Bild
Bild


Das Erscheinungsdatum wurde leider gerade vom 10. Oktober auf den 22. November verlegt. Ich hoffe es reicht noch für einen vorweihnachtlichen Release. Wobei ich es nicht glaube. 007:EON wurde auch von November auf Februar verlegt damals :(

Und dann hab ich da mal eine Frage zu folgendem text von MI6.co.Uk:
EA Games had started conceptual work on Bond6 before Everything or Nothing had been completed in 2003. Most of the CGI cut scenes and original storyline had been completed with James Bond cast as a younger, GoldenEye era, Pierce Brosnan. Unfortunately for EA, after a lot of the work had been done, Brosnan publicly stepped down from his 007 role in late 2004 and the project was instantly thrown into flux.

Without a definite name playing 007, the Bond6 project could not move forward. Even if the name of the actor to play the sixth Bond had been officially announced by Eon Productions, the timescale for game development and the politics involved would have prevented 007 #6 from making his debut in a game before the 21st Bond movie went before theatre audiences.
Since Brosnan publicly distanced himself from the role late last year, and despite being optioned for another 007 game from EA, the series will now move ahead without the Irish actor. Even if Brosnan was signed on to play in 007 in Bond6, the possibility of the next actor being announced as 007 during development or release of the game would be a marketing disaster.

Another option would have been to use a "synthetic" generic Bond (as with Agent Under Fire), but using the third person perspective and casting known Hollywood actors in secondary roles (ala Everything or Nothing) would have led to a disjointed composition
Hab ich das richtig verstanden, das ursprünglich Pierce Brosnan in dem Spiel auftauchen sollte, das jetzt Liebesgrüße aus Moskau heißt?

[edit]
Yiiieeppppieee, Liebesgrüße aus Moskau erscheint auch für die PlayStation Portable (PSP) :):):) Zumindest hat Amazon.com das Spiel mittlerweile dahin umbenannt. Hieß bis vor kurzem ja nur "Part IV" :):):)
Hier der Link zu Amazon: http://www.amazon.com/exec/obidos/tg/de ... 6WX5RRO2AG
Einzig eine Sache bereitet mir etwas Kopfschmerzen: Die Steuerung. Die PSP hat ja nur einen Analogstick und auch nicht soviele Tasten wie der normale PlayStation-Controller
[/edit]
[edit2]
Und am 12. Mai wurde das Spiel dann auch indirekt in einer PM von EA für den Nintendo DS angekündigt
[/edit2]

Gruß,
0 0 7