#93
Warum wird da eigentlich ein solches Theater drum gemacht, dass das FRWL-Game auch für die PSP rauskommen wird?
Ich kann das nicht verstehen, denn so wirklich wird sich das ja nicht in der Story und so unterscheiden.
Oder irre ich mich da?
"Walther PPK, 7,65 Millimeter. Ich kenne drei Männer, die eine solche Waffe tragen. Ich glaube, zwei davon habe ich getötet."

#95
Ich kann Goldeneye gut verstehen....

Nur weil ne Version für die PSP rauskommt, muss man nicht hier besonders erwähnen.

Es wäre viel mehr erwähnenswert wenn ne Version für den PC rauskommen würde.

Das wäre bei EA's Spiele-Politik echt eine Top-Nachricht!

MfG
001
Bild

#96
So, hab seit letzter Woche die PSP-Version. Und das war mit Sicherheit mein letztes EA-Spiel. Das Spiel hat man in ein paar Stunden durchgespielt. Lediglich 8 Level, die nicht besonders schwer sind und pro Level 2 kleine Minispiele, die sehr langweilig sind. Und die Grafik ist auch nicht doll.

Auf Cheats.de stand, das man bei der PS2-Version mit irgendwelchen Auszeichnungen einen Level namens Tunnel freischalten kann. Was sind das für Auszeichnungen? Bei der PSP gibt sowas nicht. Und den Level anscheinend auch nicht. Außerdem war da die Rede von einem Schneeanzug, den man im Fabriklevel findet. Wovon ist da die Rede?

Und der Multiplayer-Modus hat ja angeblich ein paar Karten mehr als die anderen Konsolenversionen. Die PSP hat genau 5 Stück. Wieviele hat dann bitte die PS2-Version?

Gruß,
0 0 7

Jetz isses raus!

#100
Hallo an alle Fans!

Ich lese schon seit einigen Wochen immer mal wieder (und immer mal wieder gern) hier in diesem Forum. Jetzt habe ich mich bemüßigt gefühlt auch mal was zum Besten zu geben.

Also zum Thema:

Also ich muß sagen, FRWL gefällt mir wirklich einfach super! Was mich stört ist der Multiplayer-Modus. Da war es bei Goldeneye für N64 viel lustiger. Außerdem fehlen einem natürlich die Bots, aber das wurde ja schon zu genüge besprochen.

Ansonsten finde ich das Handling ganz gut gelungen (auch wenn ich mich als alter N64-Zocker erst in die PS2-Steuerung reinfinden musste. Was auch ein bisschen besser hätte gemacht werden können ist die Steurung des DB5.

Alles in allem: FRWL ist die perfekte Mischung aus Action, Autorennen, Ballern (nicht allzu viel) und einem Bond Film!
Wobei mir in manchen Levels ein bisschen mehr Spielszenen und ein bisschen weniger freie Interpretation zur Stopfung von Habndlungslücken besser gefallen hätte, aber man kann ja nicht alles haben. Naja, und die Synchronsprecher sind auch nicht soooo super!

Ach ja: Beste Sequenz: 007 trifft im Hotel auf Tanja! Einfach super umgesetzt.

Gruß,

Stromberg

Jou, Autorennen

#102
Hi!

Man kann in mehreren Levels mit dem Aston Martin DB5 fahren. Er hat Maschinengewehre, Raketenwerfer und die seitlich ausfahrbaren Reifenschlitzer wie sie in GF vorkamen.

Leider ist die Steuerung nicht ganz so gut geraten, aber es gibt immer die Möglichkeit in eine Werkstatt zu fahren und sich reparieren zu lassen und Munition nachzuladen.

Ich wundere mich, dass das nicht bei der PSP-Version dabei ist.

Grüße,
Stromberg

#103
Ich habe das Game mal gespielt,aber es gefällt mir nicht so toll.Es sind zu viele Schießerein(HAB JA NIX DAGEGEN),aber das passt nicht so recht zu Bond.In den Filmen werden doch auch nicht so viele gekillt.

#104
Dan gefallen die aber die Bond Spiele ihm algemeinen nicht, den es sind ja alle Bond Spieke ähnlich aufgebaut, und ne 1:1umsetzung des Films wer doch auch bischen langweilig, oder Nicht?! :wink:
Bild

#105
stimmt,ich mag alle bond-games nicht so,weil sie eben nicht so gut wie die filme und schlecht umgesetzt sind. z.b.frag ich mich,was das game nightfire mit 007 zu tun hat.
cron