Alternative und gecoverte Titelsongs

Auch die unglaubliche und unverkennbare 007-Melodie und die einzelnen Titellieder haben viel zur Legende James Bond beigetragen! Für die jugen Bondfans gewinnen die 007-Games immer mehr an Bedeutung, revolutionär war damals sicher "GoldenEye 64"!
Antworten
Benutzeravatar
Whisper
Agent
Beiträge: 34
Registriert: 23. Juni 2007 00:00

29. Februar 2008 21:55

Wegen der ja doch recht überschaubaren Anzahl an Titelsongs habe ich mich an diesen im Laufe der Jahre etwas "satt"gehört.
Deshalb suche ich (halbwegs vernünftige) Coverversionen der bisherigen Bondsongs und alternative Titelsongs, die halt zu Gunsten der uns bekannten Versionen nicht verwendet worden sind.
Bei den zuletzt genannten habe ich bisher nur "Man With The Golden Gun" von Alice Cooper (von dessen Album "Muscle Of Love") und Blondies Version von "For Your Eyes Only" (u.a. auf "The Essential Blondie" enthalten) gefunden.
"Surrender" von K.D. Lang gehört wohl in die gleiche Kategorie.

Bei den Coverversionen wird man da schon fündiger ("Shaken And Stirred - The DAVID
ARNOLD James Bond Project" bietet allein schon einige)
Dazu kommen noch:
Guns N' Roses - Live And Let Die
Soft Cell - You Only Live Twice
Me First And The Gimme Gimmes - Nobody Does It Better
Thomas Anders(!) - For Your Eyes Only

Kennt sonst noch jemand alternative und/oder gecoverte Titelsongs?
chief

29. Februar 2008 22:02

Whisper hat geschrieben: Thomas Anders(!) - For Your Eyes Only
Wer sich das mal ansehen will...http://www.youtube.com/watch?v=280kpSRTe-0
Benutzeravatar
RW06
Agent
Beiträge: 1523
Registriert: 11. Juni 2007 14:34
Lieblings-Bondfilm?: Casino Royale (2006)
Lieblings-Bond-Darsteller?: Daniel Craig

29. Februar 2008 22:51

danke chief gefällt mir sehr gut! :D
Benutzeravatar
007°''
Agent
Beiträge: 2040
Registriert: 28. August 2003 20:36
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

2. März 2008 18:32

Es empfiehlt sich dieser Link:
:arrow: http://www.mi6forums.com/viewtopic.php? ... sc&start=0
Und auch jene Auflistung ist noch nicht vollständig. Deshalb verweisen wir noch auf diese Homepage:
:arrow: http://thecat.uw.hu/Strangling.html
und merken, dass es doch eine unüberblickbare Menge ist.
Grow up, 007°''!
“You know, James Bond’s mother is Swiss. That will make it all worthwhile.” Marc Forster
Benutzeravatar
Whisper
Agent
Beiträge: 34
Registriert: 23. Juni 2007 00:00

4. März 2008 20:34

Danke für die Links, 007.
Damit wäre meine Frage wohl hinreichend beantwortet.
Benutzeravatar
The_Avenger
Agent
Beiträge: 2054
Registriert: 28. Februar 2005 21:00
Lieblings-Bondfilm?: OHMSS
Lieblings-Bond-Darsteller?: George Lazenby
Wohnort: Mettingen

6. März 2008 17:45

Ich kann noch hinzufügen dass es zu diesem Thema ein Buch gibt:
"Mr. Kiss Kiss Bang Bang":
:arrow: Link zu der Amazon.de-Produktseite
Anbei ist eine CD, auf der mehrere mehr oder weniger hörbare Coverversionen drauf sind.
Every Legend has a beginning.
James Bond, Special Agent SIS:
"The Property of a Lady"
Benutzeravatar
OnkelDonald
Agent
Beiträge: 544
Registriert: 19. Juli 2006 17:08

15. April 2008 18:00

Dazu auch mein neuester Thread (aber: keine Coverversion!):

viewtopic.php?p=98748#98748
Benutzeravatar
The_Avenger
Agent
Beiträge: 2054
Registriert: 28. Februar 2005 21:00
Lieblings-Bondfilm?: OHMSS
Lieblings-Bond-Darsteller?: George Lazenby
Wohnort: Mettingen

24. September 2008 12:56

Hab heute morgen bei NDR2 erfahren, das Duffy ("Rockferry", "Mercy",...) eine Coverversion von McCartneys "Live and Let die" rausbringen wird. Der Song wird zusammen mit anderen Songs von anderen Künstlern auf CD zugunsten wohltätiger Zwecke verkauft werden. Ob und wann die Scheibe in Deutschland in den Läden stehen wird, ist noch nicht bekannt. Paul McCartney war jedoch hellauf begeistert von Duffys Version.

Sincerly,
the fan. bondfan.
Every Legend has a beginning.
James Bond, Special Agent SIS:
"The Property of a Lady"
Antworten