MI5: Die wahre Geschichte des britischen Geheimdienstes

Auch die unglaubliche und unverkennbare 007-Melodie und die einzelnen Titellieder haben viel zur Legende James Bond beigetragen! Für die jugen Bondfans gewinnen die 007-Games immer mehr an Bedeutung, revolutionär war damals sicher "GoldenEye 64"!
Antworten
Benutzeravatar
MX87
Agent
Beiträge: 2649
Registriert: 10. April 2008 23:00
Wohnort: SPECTRE Headquarter

7. Oktober 2010 01:08

Ich nehme mal an, dass hier einige der Bondfans sich auch für die reale Seite/Welt der Geheimdienste interessiert. Dieses Jahr wurde mit "MI5: Die wahre Geschichte des britischen Geheimdienstes" eine Chronik der Geschichte des britischen Inlandgeheimdienstes veröffentlicht. Das Buch selber werde ich in den nächsten Tagen beginnen zu lesen.

Das Buch @ Amazon:
http://www.amazon.de/MI-wahre-Geschicht ... 3549073798

Buchkritik vom Deutschlandradio:
http://www.dradio.de/dkultur/sendungen/kritik/1168290/


Die Berichte und Infos die ich bezüglich dem Buch gelesen haben, lassen auf eine Spannende Lektüre hoffen. Zwar wird die Geschichte des 20sten Jahrhunderts nicht neu geschrieben, aber so einige interessante Infos sollen doch sehr enthalten sein und auch ein paar Überraschungen.

Bei allem darf man nicht vergessen, dass es Seitens der britischen Regierung die Existenz eines Geheimdienstes bis in die 90er bestritten wurde. Natürlich war die Existenz ein offenes Geheimnis, doch niemand der höheren Stellen wollte das Wort Geheimdienst auch nur in den Mund nehmen.


Hat einer von euch das Buch schon gelesen?

Interessieren euch solche Bücher überhaupt?
"In a Bond film you aren't involved in cinema verite or avant-garde. One is involved in colossal fun."

Terence Young
Benutzeravatar
Lancelort
Agent
Beiträge: 156
Registriert: 25. Juni 2010 13:25
Lieblings-Bondfilm?: Goldfinger
Lieblings-Bond-Darsteller?: Roger Moore
Wohnort: Deutschland

14. Oktober 2010 23:55

Ich habe das Buch gelesen.Empfehlenswert.Wirklich!Ein tolles Buch mit vielen Infos die sehr interessant verpackt sind.Unbedingt kaufen!!!
"Ein Star zu sein ist doof. Ich mache das nur, weil mir sonst langweilig wäre."
(Christian Bale)
Benutzeravatar
CasinoCoenen
Agent
Beiträge: 46
Registriert: 15. Juni 2010 19:13
Lieblings-Bondfilm?: Der Morgen stirbt nie
Lieblings-Bond-Darsteller?: Pierce Brosnan
Kontaktdaten:

20. Oktober 2010 10:15

Lancelort hat geschrieben:Ich habe das Buch gelesen.Empfehlenswert.Wirklich!Ein tolles Buch mit vielen Infos die sehr interessant verpackt sind.Unbedingt kaufen!!!
Werd ich mir wohl auch mal kaufen.Mal sehn
"Mr.White kriegt voll den Schuss in den Arm."
"Das war ins Bein!"
"Sag ich doch"

(Dialog zwischen mir und Casino Hille)
Antworten