Bester Bond-Komponist aller Zeiten?

Auch die unglaubliche und unverkennbare 007-Melodie und die einzelnen Titellieder haben viel zur Legende James Bond beigetragen! Für die jugen Bondfans gewinnen die 007-Games immer mehr an Bedeutung, revolutionär war damals sicher "GoldenEye 64"!

Wer ist der beste Bond-Komponist aller Zeiten?

John Barry
16
89%
George Martin
0
Keine Stimmen
Marvin Hamlisch
0
Keine Stimmen
Bill Conti
0
Keine Stimmen
Michael Kamen
0
Keine Stimmen
Eric Sierra
0
Keine Stimmen
David Arnold
2
11%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 18
Benutzeravatar
GoldenEye
00-Agent
Beiträge: 4073
Registriert: 27. Februar 2003 23:22
Wohnort: Ubiquitäre Ataraxie persönlicher Integrität

12. Januar 2004 21:09

Ja, ich finde, dass er in OHMSS zum Bespiel extrem gut war!
Dieses Mischen vom Synthesizer mit den Alphörnern....mutig, aber klasse!
Natürlich hat er auch noch andere geniale Sachen gemacht, aber, wenn ich die jetzt alle hier aufzählen würde...:wink:
"Walther PPK, 7,65 Millimeter. Ich kenne drei Männer, die eine solche Waffe tragen. Ich glaube, zwei davon habe ich getötet."
Scaramanga
Agent
Beiträge: 3109
Registriert: 4. Januar 2003 21:23
Wohnort: Düren, NRW
Kontaktdaten:

12. Januar 2004 21:21

John Barry ist (bis jetzt) unübertrefflich!

Gez.
Scaramanga
Bild
Bond: "Dann zurück ins Waffenlager!"
Carter: "Was wollen Sie denn dort finden?"
Bond: "Eine Nuklearrakete!"
Benutzeravatar
Vulckovic
Agent
Beiträge: 37
Registriert: 12. Januar 2004 20:04
Wohnort: H'rath bei Aachen
Kontaktdaten:

12. Januar 2004 23:20

Hat der auch das Ur-Bond-Theme komponiert, der Barry? Bin mir nicht sicher, aber ich meine, das war jemand ganz anderes.
Den sollte man auch in der Liste führen; war zwar nur ein "Lied", aber es ist doch DAS Bond Stück schlechthin, oder?
++James Bond - Money doesn't matter++
zu sehen auf
++www.kinematix.der++
___________________________________
"No more foreplay"
Robert de Niro
Agent
Beiträge: 311
Registriert: 17. Dezember 2003 16:46
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

13. Januar 2004 12:32

Nun sind die 100% von Barry verschwunden, ein Blasphemist ist uneter uns :twisted: :lol: :twisted: Abeer mit Arnold kann ich mich auch noch anfreunden. :wink:
Roger Moore

13. Januar 2004 16:25

Das Ur-Bond-Theme hat Monty Norman komponiert, wie auch ziemlich viel anderes in Dr. No. Barry hat das Theme nur bearbeitet.
Benutzeravatar
002
Agent
Beiträge: 451
Registriert: 2. Februar 2003 10:30
Wohnort: Giessen
Kontaktdaten:

13. Januar 2004 17:01

John Barry forever!!!!!!!!!!!!!!!!!
David Arnold kommt auf Platz 2 Der hat bisher nur gute Titelsongs komponiert.

002
Double-O-two
Roger Moore

13. Januar 2004 18:04

Wer hat denn jetzt für David Arnold gevotet??
Scaramanga
Agent
Beiträge: 3109
Registriert: 4. Januar 2003 21:23
Wohnort: Düren, NRW
Kontaktdaten:

13. Januar 2004 21:18

Barry diente damals bei Dr. NO mit seinem Orchester, aber Monty Norman übernahm eigentlich die ganze Filmmusik von Dr. NO. Und dann kam Barry an die Reihe.

Gez.
Scaramanga
Bild
Bond: "Dann zurück ins Waffenlager!"
Carter: "Was wollen Sie denn dort finden?"
Bond: "Eine Nuklearrakete!"
Roger Moore

14. Januar 2004 18:24

Genau!! Aber Norman hat das "Jump Up" zusammen mit Byron Lee and the Dragonaires gemacht, die da gerade an einem neuen Sound arbeiteten. Und Jump UP kam auch gleich auf Platz 4 oder 5 der Charts und wurde ein Hit in der Karibik! Was will man mehr für die Musik der ersten Bond-Verfilmung :?:
Benutzeravatar
Vulckovic
Agent
Beiträge: 37
Registriert: 12. Januar 2004 20:04
Wohnort: H'rath bei Aachen
Kontaktdaten:

14. Januar 2004 19:33

Hier, ich oute mich :wink: , ich habe für Arnold gestimmt! Liegt daran, dass es ne recht schnelle´, intuitive Entscheidung war, da ich im Moment meist nur die Soundtracks der "neueren" Filme höre; die sind nunmal von ihm.

Bitte nicht schlagen!! :D
++James Bond - Money doesn't matter++
zu sehen auf
++www.kinematix.der++
___________________________________
"No more foreplay"
Scaramanga
Agent
Beiträge: 3109
Registriert: 4. Januar 2003 21:23
Wohnort: Düren, NRW
Kontaktdaten:

14. Januar 2004 21:22

Was heißt hier schlagen, die Wahl ist doch vollkommen egal! :wink:
@Roger: Ja, genau so war es. Klingt gar nicht schlecht, dieses Jump Up.

Gez.
Scaramanga
Bild
Bond: "Dann zurück ins Waffenlager!"
Carter: "Was wollen Sie denn dort finden?"
Bond: "Eine Nuklearrakete!"
Benutzeravatar
GoldenEye
00-Agent
Beiträge: 4073
Registriert: 27. Februar 2003 23:22
Wohnort: Ubiquitäre Ataraxie persönlicher Integrität

15. Januar 2004 21:10

@ Vulckovic: Macht doch nichts! 100-%-ige Mehrheiten finde ich eh nciht gut! :wink:

Aber, Arnold hätte bei mir auch fast die Stimme bekommen, aber dann habe ich mich an die unzähligen Sachen von OHMSS erinnert und das gab mir dann den Wink, dass ich für Barry voten musste! :wink:
"Walther PPK, 7,65 Millimeter. Ich kenne drei Männer, die eine solche Waffe tragen. Ich glaube, zwei davon habe ich getötet."
Scaramanga
Agent
Beiträge: 3109
Registriert: 4. Januar 2003 21:23
Wohnort: Düren, NRW
Kontaktdaten:

15. Januar 2004 21:19

Barry ist der Bond-Komponist schlechtweg! Und ihm folgt Arnold, ganz klar!

Gez.
Scaramanga
Bild
Bond: "Dann zurück ins Waffenlager!"
Carter: "Was wollen Sie denn dort finden?"
Bond: "Eine Nuklearrakete!"
Roger Moore

17. Januar 2004 12:44

Arnold ist für jetzt, Barry für immer! :wink:
Scaramanga
Agent
Beiträge: 3109
Registriert: 4. Januar 2003 21:23
Wohnort: Düren, NRW
Kontaktdaten:

17. Januar 2004 13:46

Ja, so kann man es beschreiben! Hoffentlich bleibt Arnold auch!

Gez.
Scaramanga
Bild
Bond: "Dann zurück ins Waffenlager!"
Carter: "Was wollen Sie denn dort finden?"
Bond: "Eine Nuklearrakete!"
Gesperrt