Das beste Musikvideo

Auch die unglaubliche und unverkennbare 007-Melodie und die einzelnen Titellieder haben viel zur Legende James Bond beigetragen! Für die jugen Bondfans gewinnen die 007-Games immer mehr an Bedeutung, revolutionär war damals sicher "GoldenEye 64"!

Welches ist das beste 007-Musikvideo????

In tödlicher Mission
0
Keine Stimmen
Octopussy
0
Keine Stimmen
Im Angesicht des Todes
0
Keine Stimmen
Der Hauch des Todes
3
25%
Lizenz zum Töten
0
Keine Stimmen
GoldenEye
5
42%
Der Morgen stirbt nie
1
8%
Die Welt ist nicht genug
0
Keine Stimmen
Stirb an einem anderen Tag
1
8%
Alle gleich gut/schlecht (kann mich nicht entscheiden)
2
17%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 12
Benutzeravatar
GoldenEye
00-Agent
Beiträge: 4076
Registriert: 27. Februar 2003 23:22
Wohnort: Ubiquitäre Ataraxie persönlicher Integrität

12. Februar 2004 22:11

Tja, wie kommt das denn bloß? :wink:

Nein, mal im Ernst.
Es gefällt mir echt am besten!

Das von FYEO ist echt ein wenig komisch! Was das darstellen soll hab ich ncoh nciht herausgefunden!
Das von OP ist echt dämlich, gefällt mir gar nicht (der Song ist allerdings gut)!
Dann das von AVTAK: Dazu kann ich nur sagen: Gute Idee, aber nicht so überzeugend umgesetzt!
TLD ist ein sehr gutes Musikvideo, gefällt mir echt gut!
Dann kommt LTK, was irgendwie bei mir mit dem SOng zusammenhängt! Ich kann daran keinen Gefallen finden, auch wenn ich ohne Ton gucke, gefällt es mir nciht!
Dann das von GE: Einfach klasse, genau passend zusammen geschnitten, sehr gut!
Das von TND ist auch okay, vor allem die Passagen zwischen den Filmausschnitten überzeugen mich!
Das von TWINE ist schon sehr eigenständig, gefällt mir nicht schlecht!
Und zu guter letzt das von DAD: Da frag ich mich nur noch: VERWIRRT?
"Walther PPK, 7,65 Millimeter. Ich kenne drei Männer, die eine solche Waffe tragen. Ich glaube, zwei davon habe ich getötet."
Benutzeravatar
Nr.4
Agent
Beiträge: 733
Registriert: 31. Januar 2004 21:45
Wohnort: Hamburg

13. Februar 2004 14:34

Gute Idee, mal durchznummerieren:
FYEO: Das ist die Titelanimation
OP: Blöde, einfach langweilig (aber der Song ist gut)
AVTAK: Sehr gut
TLD: Genial
TWINE: Verwirrend, verwirrend
DAD: Der Song ist schlecht, aber das Video gefällt mir- bis auf die Folterszenenen- eigentlich gut.
Bild
Benutzeravatar
Honey
Agent
Beiträge: 269
Registriert: 17. April 2004 17:51
Lieblings-Bond-Darsteller?: Sean Connery
Wohnort: Maastricht
Kontaktdaten:

22. April 2004 19:37

Ich fine TND ab besten!
Obwohl DAD ist auch nicht schlecht, ich mein das video, das lied lässt zu wünschen übrig, aber wenn man sieht was die mit pierce machen leidet man so richtig mit. schluchtz.

blöd finde ich die von filmen mit roger, eo die ganzen nackten frauen durchs bild turnen, ich finde das ist etwas zuviel des guten
Bild
Benutzeravatar
GoldenEye
00-Agent
Beiträge: 4076
Registriert: 27. Februar 2003 23:22
Wohnort: Ubiquitäre Ataraxie persönlicher Integrität

3. Mai 2004 22:22

Ja, TND ist ganz okay!
Aber GE schlägt es noch mal um Längen! :wink:
"Walther PPK, 7,65 Millimeter. Ich kenne drei Männer, die eine solche Waffe tragen. Ich glaube, zwei davon habe ich getötet."
Benutzeravatar
007.Mirco
Agent
Beiträge: 844
Registriert: 12. Dezember 2004 15:53
Lieblings-Bondfilm?: TND
Lieblings-Bond-Darsteller?: Pierce Brosnan

27. Juni 2005 21:07

Ich finde das Musikvideo von Die Another Day am besten.
Im Angesicht des Todes, muss der Spion der mich liebte, Leben und Sterben Lassen
007.Mirco
Benutzeravatar
ArtMalik
Agent
Beiträge: 662
Registriert: 17. Mai 2005 02:55
Lieblings-Bondfilm?: The living Daylights
Lieblings-Bond-Darsteller?: Timothy Dalton

28. Juni 2005 01:34

TLD!!!
Habe mir damals die Maxi-Vinyl (large) gekauft, hörte die extendedversion rauf und runter.
Video war auch klasse.

AVTAK war natürlich für mich als alten Duran Duran-Fan auch schon spitze, aber irgendwie auch etwas lächerlich.

LTK... recht guter Song, Video sprach mich weniger an.

GoldenEye... ich HASSE den gesamten Soundtrack... Tina "Trümmer" Turner, eine fürwahr ätzende Stimme, der Song war für mich ausser dem von Carly Simon schon immer der nervigste, da hat ja Lulu noch richtiges Niveau gegen.
Pfui Deibel... und das Video war echt grausam... naja, den Film als solchen fand ich wieder klasse.
Um mit der Hasstirade nicht zu früh aufzuhören:
Widerlich auch der Soundtrack zu der Szene, wo 007 mit dieser Nulpe von Psychologin rumheizt, und "die andere" mit dem Ferrari... ich hörte gerade wieder diese "Musik" im Hintergrund... mensch, fürwahr asozial, wenn Barry seine Finger nicht im Spiel hat.
Also:
Goldeneye, ein toller Bondfilm, aber Serra hat zusammen mit seinem Komplizen Bono den Soundtrack völligst verhunzt.
Und diese Hackfresse Tina Turner will ich bitte nie wieder sehen müssen... genausowenig wie diese Cher... wer als Mann auf solche Frauen steht, würde auch mit Transsexuellen rummachen... Es gibt ja echt Typen, die auf solche Scharteken abfahren... ohweh, Themawechsel, sonst übergebe ich mich gleich noch etwas :)
Also, GE ist für mich jedenfalls der totale Flopp gewesen.

TWINE... neben TLD einer meiner lieblingsvideos.

Nun muß ich also entscheiden... big 80ies gegen Klasse Shirley Manson...
Hmmm, da überwiegt doch Garbage :)
"Mir waren Männer im Rock schon immer suspekt, Q, Ihnen nicht auch?"
"Ersparen Sie mir Ihre Weisheiten, 007!"
Gesperrt