Bond ... DeeJay Bond

Du bist James Bond Fan? Kreativ? Und du wolltest schon immer einmal deine selbstgemachten Werke (Videosequenzen, Musikstücke, Wallpapers, Romane...) anderen Bondfans zeigen? Willkommen im FanArt-Bereich!
Antworten
Benutzeravatar
Jogi
Agent
Beiträge: 1104
Registriert: 17. Dezember 2002 01:28
Wohnort: Hagen
Kontaktdaten:

29. August 2004 16:37

Es gibt so einige Bereiche auf diesem Board in welche ich nie rein schaue. Die Auswahl an Themenbereichen ist einfach zu groß, und nicht alles interessiert mich, aber eines gewiss: Die Musik rund um Bond. Ob nun im original, als remix, remake, cover, dub, instrumental, orchestral, ....

Gerade habe ich zum ersten mal den Beschreibungstext zu diesem Forum hier gelesen, die Augenbraunen hochgezogen und geseufzt. Nun, der eine oder ander hier weiß schon, dass ich (momentan recht inaktiver) DJ bin und deshalb lässt lies der Beschreibungstext die Frage in mir aufkommen: Was meint ihr mit DJ?
Du bist Bondmusik-Fan und experimentierst mit Musik-Programmen herum oder hast Erfahrung damit? Deine Chance - hier deine DJ-Fähigkeiten unter Beweis zustellen! In diesen Forum kannst du deinen eigenen Bond-Sound den Fans präsentieren! Lass es GROOVEN!!! :)
Ich mag es ganz ehrlich gesagt nicht, wenn man DJs mit Produzenten oder Musikern verwechselt, auch wenn oft alles in einer Person vereint ist. Auch hat das aneinanderreihen von Songs am Computer hat mit DJing extrem wenig zu tun. Es hat höchstens ein ganz klein wnig was gemein.

Allerdings gibt es wirklich DJ's mit bondigen Ambitionen. Ich suche immer wieder gerne Möglichkeiten Bond-Sounds in meine Sets einzubauen. Leider ist das nicht immer einfach. Vor einiger Zeit hatten ein Kollege und ich die Idee ein DJ-Team zu gründen und Big Beat kombiniert mit House und Techno zu spielen. Dort könnte man sowas gut machen, hatte mir damals überlegt, vielleicht jedes Set mit einem Bond-Song zu beginnen.

Die Turntablerocker übrigens beenden ihre (längeren) Sets übrigens gerne mal mit 'Nobody does it better'. Viele DJ's haben natürlich die Bond-Theme-Remixes gespielt. Gerade der Da Bomb-Remix der Moby-ReVersion lief in einigen Großraumdissen (nicht meine Welt) rauf und runter. Die Moby-Version an sich (von der ich leider nur Remixes auf Vinyl habe) lief natürlich auch immer wieder.

Kennt ihr weitere 'bondige DJ's'?
[color=#000066:699fc097df]myndian.de[/color:699fc097df] - Blog über Softwaretechnik und privat Kram ;-)
Francisco(Jay) Scaramanga
Agent
Beiträge: 159
Registriert: 24. September 2004 17:47

25. September 2004 21:10

Also mir fällt da nur noch Paul Oakenfold ein. :oops:
I'am the man with the golden gun! And I shoot everyone! ;-)
Bild
Benutzeravatar
Jogi
Agent
Beiträge: 1104
Registriert: 17. Dezember 2002 01:28
Wohnort: Hagen
Kontaktdaten:

26. September 2004 19:31

Oakenfold? Jo!
Guter DJ. Gute Technik und wirklich guter unkitschiger Trance, teilweise Goa-lastig. Aber wie viele ein wenig überbezahlt. :wink:
Hm,... Ja der hat ein paar Remixe abgeliefert. Ich habe nur noch kein Set von ihm gehört, in dem er die auch mal selbst gespielt hätte. Echt mal interessant.
[color=#000066:699fc097df]myndian.de[/color:699fc097df] - Blog über Softwaretechnik und privat Kram ;-)
Antworten