#31
Eigentlich hat Sie nur ausgedrückt, was die meisten von uns denken.

Okay eigentlich war das Wort "Beleidigen" nicht ganz richtig. Aber du hast schon ein bisschen gegen seine Ideen gesprochen. Auch egal, wir sind schließlich nicht zum Streiten hier!

#32
Diesen Satz habe ich am 29. April gepostet. Seit dem hat dem niemand widersprochen. Kann also so falsch nicht gewesen sein.
Und wenn du das nächste Mal jemanden kritisierst, mache bitte deutlich, was genau Du meinst. Anders funktioniert ein Meinungsaustausch nämlich nicht. Auch in dem Punkt bin ich ganz der Meinung von 001. Man muss Meinungen auch begründen können.

Damit ist das Thema für mich durch...