Ergebnis des I. Bond-Poster-Wettbewerbes!

Du bist James Bond Fan? Kreativ? Und du wolltest schon immer einmal deine selbstgemachten Werke (Videosequenzen, Musikstücke, Wallpapers, Romane...) anderen Bondfans zeigen? Willkommen im FanArt-Bereich!
Gesperrt

Welche Arbeit findet bei Euch einen besseren Klang!

Samedi-bloodfever
1
4%
nobdoy-the property of a lady
21
75%
bondf@n_AK-under fire
6
21%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 28
Benutzeravatar
001
Agent
Beiträge: 3397
Registriert: 11. August 2004 15:55
Wohnort: N 51°09,6239' E 007°08,0110'
Kontaktdaten:

29. Juli 2006 13:00

Es wurde hier ja besprochen, dass der Wettbewerb heute schon gestartet wird. In diesem Zusammenhang möchte ich dem bondfan, nobdoy und Samedi danken, welche der Terminverschiebung zugestimmt haben.

Aber wieder zurück zum eigentlichen Thema:

Drei Mann hier hatten zuviel Zeit. Und da dachten und überlegten sie rum und einer musste dann die Idee für diesen Contest gehabt haben. Da die anderen wohl nichts besseres zu tuen gehabt haben, stimmten sie dem Vorschlag zu.

Ich involvierte mich, da ich den Kontrahenten meinen Webspace für Ihre Werke zur Verfügung stellen wollte, was ich hier auch tue!

In den oben genannten Thread hatte ich ja gesagt, dass ich die Werke evtl. in der Größe her beschränken werde. Gut...Ich muss zugeben, dass ich mir die Werke schon im Voraus betrachtet habe. Daher habe ich den anderen Gegenüber einen Vorteil. Beim betrachten der Werk habe ich mich aber dazu entschlossen, die Bilder hier "nur" zu verlinken. Würde ich sie in der Größe "beschneiden" würde ich es kaputt machen, da Kino-Poster, und das soll es ja sein, immer Groß sind-und in diesem Fall will ich sie groß haben. Damit ich aber nicht den Anblick des Boards sprengen will, verlinke ich die Bilder. Glickt auf die geposteten URLs und Ihr könnt die Bilder Euch in der wahren Pracht und Größe ansehen....

Ich wünsche Euch allen viel Spass!

Als erstes möchte ich mich bei den Aktiven bedanken. Bedanken dafür, dass sie sich Mühe und Zeit genommen haben. Sie haben interessante Ideen in die Tat umgesetzt.

Danke-nochmals!

Als erster schickte mir Samedi seine Arbeit. Er nannte seine Arbeit

Bild

Als nächstes landete das Werk von nobdoy in meinem Email-Fach. Wie es heißt?

Bild

Als letzter kam mir der Bondfan mit seiner Arbeit an. Er nennt es einfach

Bild

So Leute...Die Arbeit von den Kreativen und meiner Wenigkeit sind vorbei. Jetzt seid Ihr dran. Bewertet, kritisiert und diskutiert!

Viel Spaß!

MfG
001
Zuletzt geändert von 001 am 29. Juli 2006 13:51, insgesamt 2-mal geändert.
Bild
Benutzeravatar
The_Avenger
Agent
Beiträge: 2054
Registriert: 28. Februar 2005 21:00
Lieblings-Bondfilm?: OHMSS
Lieblings-Bond-Darsteller?: George Lazenby
Wohnort: Mettingen

29. Juli 2006 13:14

Also mein Lieblingsposter ist "The Property of a lady". Besonders gut finde ich den Eyecatcher, das Fabergé-Ei in der Mitte und London auf der rechten Seite. Und mit Nathalie Portman ,ein klasse Bondgirl, hat das Poster alle bondtypischen Elemente. Jedoch finde ich "Bloodfever auch sehr gut umgesetzt. Das rote Gunbarrel und der Bezug auf Casino Royale (the game is over...) gefällt mir sehr gut.
Every Legend has a beginning.
James Bond, Special Agent SIS:
"The Property of a Lady"
Benutzeravatar
elementum
Agent
Beiträge: 391
Registriert: 2. Juli 2006 21:20
Wohnort: HD
Kontaktdaten:

29. Juli 2006 13:15

hmmm... ich warte erstmal mit einer kritik der poster, denn ich kann aus irgendeinem grund bondfans poster nicht öffnen...

liegt des an meinem browser oder is des bei euch auch so???
Bild
"Der Zynismus ist meine Rüstung, der Sarkasmus mein Schwert und die Ironie mein Schild."
Benutzeravatar
001
Agent
Beiträge: 3397
Registriert: 11. August 2004 15:55
Wohnort: N 51°09,6239' E 007°08,0110'
Kontaktdaten:

29. Juli 2006 13:30

Interessant....

Das hatte ich noch nie. Geocities ist ein Dienst von Yahoo. Das hier eine Beschränkung in der Zahl der Views, wußte ich nicht.

Dann bleibt mir nichts anderes übrig, als die Bilder hier direkt zu verlinken.

Sorry.... :roll:

MfG
001
Bild
Benutzeravatar
The_Avenger
Agent
Beiträge: 2054
Registriert: 28. Februar 2005 21:00
Lieblings-Bondfilm?: OHMSS
Lieblings-Bond-Darsteller?: George Lazenby
Wohnort: Mettingen

29. Juli 2006 13:42

Mmmhh.. macht ja nix. konntest du ja nicht wissen.
Every Legend has a beginning.
James Bond, Special Agent SIS:
"The Property of a Lady"
Benutzeravatar
001
Agent
Beiträge: 3397
Registriert: 11. August 2004 15:55
Wohnort: N 51°09,6239' E 007°08,0110'
Kontaktdaten:

29. Juli 2006 13:54

Hoffe, dass Ihr das jetzt sehen könnt!

Nochmals sorry...aber man lernt ja nie aus....:wink:

MfG
001
Bild
Benutzeravatar
Samedi
Agent
Beiträge: 17690
Registriert: 14. März 2006 12:37
Lieblings-Bondfilm?: GF, CR, SF, SP
Lieblings-Bond-Darsteller?: Daniel Craig
Wohnort: San Monique
Kontaktdaten:

29. Juli 2006 14:15

Meins ist ein bisschen klein und den Text hab ich deswegen minimal gehalten, weil auf dem CR-Teaser-Poster auch keine Credits drauf sind. Mein Favorit ist auch TPOAL, aber eine Kritik muss doch noch sein:

Oben sind die Credits auf englisch und unten auf deutsch. :wink:

Das von Bondfan@k ist mir etwas zu finster, passt aber auch gut zu Craig.
"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."
Benutzeravatar
nobdoy
Agent
Beiträge: 145
Registriert: 3. August 2004 14:50
Lieblings-Bondfilm?: Im Geheimdienst Ihrer Majestät
Lieblings-Bond-Darsteller?: George Lazenby
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

29. Juli 2006 14:17

Samedi hat geschrieben:Meins ist ein bisschen klein und den Text hab ich deswegen minimal gehalten, weil auf dem CR-Teaser-Poster auch keine Credits drauf sind. Mein Favorit ist auch TPOAL, aber eine Kritik muss doch noch sein:

Oben sind die Credits auf englisch und unten auf deutsch. :wink:

Das von Bondfan@k ist mir etwas zu finster, passt aber auch gut zu Craig.
Wow, das ist mir gar nicht aufgefallen. :-D

Mir gefällt Under Fire sehr gut. Schön schlicht, trotzdem nicht langweilig. Gefällt mir.
Benutzeravatar
elementum
Agent
Beiträge: 391
Registriert: 2. Juli 2006 21:20
Wohnort: HD
Kontaktdaten:

29. Juli 2006 14:49

nun zu der versprochenen kritik :D

mir gefallen alle drei sehr gut!


zu Bloodfever:
Die anspielung auf CR ist einfach genial! die farbwahl (passend zum titel) finde ich sehr gelungen! schön strukturiert. habe nur einen negativen kritikpunkt, der is aber eigentlich geschmackssache. ich finde die schriftart in der der titel geschrieben ist nicht so ganz passend: sie ist meiner meinung nach etwas zu verschnörkelt und die blüten (im o, e usw.) finde ich auch nicht so passend. sonst super! leider ist es so, dass man aus dem poster nicht wirklich auf die art des filmes schließen kann, also nicht ob er eher aktiongeladen oder eher classisch gehalten wird. der titel lässt jedoch auf ersteres schließen!

zu The Property Of A Lady:
super poster! es ist alles zu sehen, was auf ein bondkinoposter drauf muss: bond selbst, eine location, ein super bondgirl, das bondcar und ein WIRKLICH TOLLER eyecatcher. super effekt einfach! das ganze poster ist in einem dunklen ton gehalten und dann plötzlich in der mitte dieses riesige, glänzende faberge ei.... da schaut jeder unwillkürlich drauf, egal ob bondfan oder nicht! einziger negativer kritikpunkt ist der "sprachenwechsel" den samedi schon bemerkt hat! insgesammt ist das poster sehr aussagekräftig: es verspricht einen edlen, teuren bond, der sich eher an der klassischen linie orientiert. zu erkennen ist dies vor allem an dem faberge ei sowie am bondcar. der titel trägt natürlich den rst dazu bei.

zu Under Fire:
dieses poster gefällt mir auch sehr gut (wie die anderen beiden auch^^). es ist schön duster und schlicht gehalten, was im endeffekt eine menge spannung verspricht. die explosion in der mitte wirkt ähnlich wie bei TPOAL als nahezu perfekter eyecatcher und verspricht auf der anderen seite auch eine menge action! der slogan: "Under Fire/ Be ready./ Everytime./ Everywhere" ist einfach genial und verspricht ebenfalls eine menge spannung und überaschungen in dem film! kritikpunkt: das "james bond 007" ist mir etwas zu unauffällig und wird daher nicht erkannt wenn man da sposter aus der ferne betrachtet. sonst spitze.

naja, jetzt zu meinem rankink:
ich fand alle drei richtig super und könnte sie mir eigentlich als poster vorstellen. Bloodfever finde ich ist leider das poster mit der geringsten aussagekraft, daher platz 3. TPOAL und Under Fire haben beide eine menge aussagekraft, einen super eyecatcher und sie segen mir beide wirklih zu. ich könnte mir auch beide als "original" kinoplakat vorstellen. ich habe nur aufgrund des zu unaiffäligen "007" von Under Fire für TPOAL gestimmt. wäre es auffälliger gestaltet hätte ich wahrscheinlich garnicht abgestimmt, da ich mich nicht hätte entscheiden können.
Bild
"Der Zynismus ist meine Rüstung, der Sarkasmus mein Schwert und die Ironie mein Schild."
Benutzeravatar
Samedi
Agent
Beiträge: 17690
Registriert: 14. März 2006 12:37
Lieblings-Bondfilm?: GF, CR, SF, SP
Lieblings-Bond-Darsteller?: Daniel Craig
Wohnort: San Monique
Kontaktdaten:

29. Juli 2006 20:08

Hab jetzt für Bondfan@K und Under Fire gestimmt. Sehr gut gemacht und als Teaser perfekt.
"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."
Benutzeravatar
Bond-Skater
Agent
Beiträge: 820
Registriert: 1. Oktober 2004 15:20
Lieblings-Bondfilm?: Goldeneye
Lieblings-Bond-Darsteller?: Pierce Brosnan
Wohnort: Kelmis
Kontaktdaten:

30. Juli 2006 00:28

Finde auch das von "The Property Of A Lady" am besten gemacht. Einziger kleiner Kritikpunkt: Ian Fleming nicht mit 2 "m" :wink: Sonst wirklich sehr stylisch Respekt!!

MfG
Bond-Skater
Bild
Benutzeravatar
The_Avenger
Agent
Beiträge: 2054
Registriert: 28. Februar 2005 21:00
Lieblings-Bondfilm?: OHMSS
Lieblings-Bond-Darsteller?: George Lazenby
Wohnort: Mettingen

30. Juli 2006 03:15

Hier eine überarbeitete Version meines Posters:

Link
Every Legend has a beginning.
James Bond, Special Agent SIS:
"The Property of a Lady"
chief

3. August 2006 10:16

So, hier nun auch meine Meinungen.

Bloodfever
Als Teasermotiv insoweit geeignet, als das nichts aus dem Film darauf zu sehen ist, man aber wegen des Gunbarrel doch genau weis, um was es sich handelt. Verstärkt wird hier der Effekt durch die Teilung in zwei Ebenen. Nämlich vorne scharf, hinten unscharf. Die gewählte Schriftart erinnert seeehr an die 70er Jahre und fördert somit leider eine Assoziation mit Austin Powers. Ungewollt strahlt das Motiv eine gewisse Komik aus. Der Fusszeile kann man leider ansehen, das die Elemente ausgeschnitten und eingesetzt wurden.

The Property of a Lady
Handwerklich sehr sauber, aber die Bildkomposition ist asymetrisch. Die beiden Charaktere sind auf der linken Seite abgebildet, es fehlt meiner Meinung nach ein entsprechendes Gegengewicht. Das Faberge´ Ei ist mittig sehr dominant inszeniert, wobei ich den Strahleffekt aber sehr gut finde. Der Wagen scheint einem Katalog entnommen zu sein. Die Schriftart für den Titel hätte etwas aufregender sein können, oder wenigstens anders eingefärbt. Und die Titelzeile wirkt in linksbündig auch nicht so gut.


Under Fire
Hier stört mich eigentlich nur der Titel. Es gab schon mal einen Film mit Nick Nolte, der so hiess. Ansonsten als Teaser sehr gut geeignet. Die "Daniel Craig is..." Zeile müsste etwas heller sein und das MGM Logo unten rechts wirkt wie bei Bloodfever eingesetzt. Insgesamt, zeigt diese Arbeit, das Weniger oft mehr ist.

Meine Stimme geht deshalb an ....Under Fire.

Bitte meine Kritik nicht persönlich nehmen, ihr habt alle einen guten Job gemacht. Und ich weiß auch nicht h, ob ich das auch so hingekriegt hätte. Ich habe nur aufgezählt, was mir auffiel.
Zuletzt geändert von chief am 3. August 2006 10:45, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Samedi
Agent
Beiträge: 17690
Registriert: 14. März 2006 12:37
Lieblings-Bondfilm?: GF, CR, SF, SP
Lieblings-Bond-Darsteller?: Daniel Craig
Wohnort: San Monique
Kontaktdaten:

3. August 2006 10:20

Meine Kritik meinem eigenen Werk gegenüber würde vermutlich genauso ausfallen. :wink:
"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."
Gesperrt