#109
:shock: Was ist das denn?

Die Siluette von Bond ist ja noch ganz ok. Aber dieser "erschossene" schaut echt sonderbar aus. Da muss ich mich Victor 'Renard' Zokas´s Meinung anschließen. Vielleicht hättest du diesen "Teletubby" auch sschwarz machen sollen?

Dieser Wolkeneffekt für den Hintergrund ist ja noch ganz ok, aber dieser Sonnenblendeffekt, ala PhotoImpact, passt ja wirklich nicht. Aber scheinbar hast du in diesem Teil deinen Narren gefressen, weil du ihn fast in jedem neueren Werk einsetzt.

Die Idee is ok, aber schlecht umgesetzt worden.

#113
war auch recht schwer daniel so hinzukriegen..in echt sah das bild ja recht anders aus...
Ich könnte Daniel aber noch verbessern, am einen Arm sieht er recht unecht aus..
Bild

#114
Mach das.
Ich hätte da noch einen Vorschlag.
Spiegele Daniel horizontal und stelle ihn an die rechte Seite von dem WP, den Schriftzug schiebst du dann auf die freie linke Fläche.
Da wo Daniel jetzt steht, wird er dann von den Desktop-Icons verdeckt. Das wollen wir doch nicht, oder?

#120
Zum ersten: Spiegeln hat den Nachteil, dass es aus Rechtshändern Linkshänder macht.

Zum zweiten: Die Dame, welche dem Betrachter den Rücken zudreht, stört mich. Wer ist sie? Wer kennt sie? Was macht sie auf diesem Bild und was soll mir das sagen...?
cron