News bzgl. neuen Bond-Songs

#1
Nun...nicht gerade die neuesten News...aber interessant!

Kein Sex trotz James Bond!
Mariah Carey kann ihr Glück kaum fassen: Stevie Wonder bittet sie zum Duett. Zudem soll die Pop-Diva den Titelsong zum neuen James Bond-Film beisteuern.
New York - Mariah Carey haderte vor kurzem öffentlich mit ihrem nicht vorhandenen Sex-Leben. Seit Jahren habe sie keine Beziehung mehr gehabt. Das liege wohl an ihrer Berühmtheit. Eine Affäre mit Rapstar Eminem habe es entgegen Berichten der Boulevardpresse ebenfalls nie gegeben. Karrieremäßig geht es dafür bergauf. Wie das Boulevardblatt Star berichtet, rief Soulpop-Legende Stevie Wonder bei der 33-Jährigen an und fragte, ob sie Lust auf ein Duett habe.
"Mariah war immer ein großer Fan von Stevie. Aber sie hatte sich nie getraut, ihn zu fragen, ob er mit ihr zusammen arbeitet", zitiert das Blatt einen Vertrauten der Pop-Diva. Mariah sei überglücklich. Bereits Anfang August wurde bekannt, dass die Amerikanerin für den Titelsong zum nächsten James Bond-Film im Gespräch ist. Ob es bei der Kollaboration mit Stevie Wonder um den Soundtrack geht, ist unklar. Eine kleine Rolle im 21. Abenteuer des britischen Super-Agenten soll für Mariah jedenfalls drin sein.

(Quelle-VOR-LAUT--News+Storys) vom 03.September 2003

#2
Tja, Fehlmeldung würde ich sagen ;) :lol:
Every Legend has a beginning.
James Bond, Special Agent SIS:
"The Property of a Lady"

#3
bondf@n_AK hat geschrieben:Tja, Fehlmeldung würde ich sagen ;) :lol:
Du...weißt schon dat dat ordentlich lange her ist?

oder warum steht hier: "Verfasst am: So Apr 25, 2004 14:10" 2004? ;)
Bild


Bild

#4
Das hat er ja auch absichtlich gemacht, denk ich mal! :wink:

#5
Das riecht mir aber stark nach pure Langeweile :wink: