???Gunbarrel???

#1
Mir ist bei CR aufgefallen, dass am Anfang die Gunbarrel-Sequenz fehlt.
Klar sie ist im Aufspann verpackt, aber am Anfang häts viel besser gepasst!
Terra non est satis!
Est maximus! Est bonissimus! Est Bond!

Re: ???Gunbarrel???

#2
Jimbo hat geschrieben:Mir ist bei CR aufgefallen, dass am Anfang die Gunbarrel-Sequenz fehlt.
gut aufgepasst :wink:
Klar sie ist im Aufspann verpackt, aber am Anfang häts viel besser gepasst!
naja, die macher hatten schon einen grund bzw. haben sich schon etwas dabei gedacht, weshalb sie bei CR die gunbarrelsequenz nicht zu beginn zeigen.

wieder einmal: CR zeigt james bond wie er zu dem uns bereits bekannten james bond wurde. zu beginn ist er ein "normaler" mi6-agent, erst durch seine 2 professionellen morde wird er zum 00-agent befördert und bekommt die decknummer 007 verpasst. und erst ab dann, ist er der bond... nein, ab dann wird er allmählich (im verlauf des filmes) zu dem bond, den wir alle kennen und lieben. deshalb ist die gunbarrel nicht ganz am anfang sondern vor der main-title-sequenz. das rote blut der gunbarrel ist übrigens die erste farbe im film. und die gunbarrel ganz zu beginn in schwarz weiß würde nicht so gut rüberkommen =)

aber keine sorge, bei bond 22 wird die gunbarrel wieder ganz am anfang zu sehen sein. (btw: und ich hoffe wieder eine im "alten" stil, weil die neue gunbarrel in CR hat mir nicht so gut gefallen. anders siehts realistischer aus!)
Bond... JamesBond.de

Re: ???Gunbarrel???

#3
Jimbo hat geschrieben:Mir ist bei CR aufgefallen, dass am Anfang die Gunbarrel-Sequenz fehlt.
Klar sie ist im Aufspann verpackt, aber am Anfang häts viel besser gepasst!
als ich im Kino sass, fand ich es auch ziemlich schaade, dass die Gunbarrel-sequenz nicht zu Beginn kam. Mitlerweile kann ich mich gut damit anfreunden.
Übrigens finde ich den neuen "Lauf" ziemlich cool. Er sieht viel echter aus als der alte...ist jedenfalls meine Meinung. Das Blut welches herunterläuft ist zwar ziemlich speziell. Da finde ich das alte besser. :-)

#4
Naja die Gunbarrel war mal was anderes aber das alte Intro gehört doch eher zu Bond als diese Version von Casino Royale.

Das war halt nur mal für Casino Royale gedreht worden ich glaub nicht das Sie das jetzt ständig so machen würden dann müsste Craig ja jedes mal im Vorspann jemanden erschießen ;-)


Mike007
Bond: Erwarten Sie das ich Rede?

Goldfinger: Nein Mr. Bond ich erwarte von Ihnen, dass Sie sterben!!!

#5
SuperMike007 hat geschrieben:Naja die Gunbarrel war mal was anderes aber das alte Intro gehört doch eher zu Bond als diese Version von Casino Royale.

Das war halt nur mal für Casino Royale gedreht worden ich glaub nicht das Sie das jetzt ständig so machen würden dann müsste Craig ja jedes mal im Vorspann jemanden erschießen ;-)


Mike007
Die Gunbarrel symbolisiert seinen Status als 00-Agent. Wenn Connery sich dreht und in den Lauf schießt, dann erschießt er ebenso Fisher - denselben Fisher, den Bond (Craig) im Klo erwürgt und dann erschießt. Und Lazenby, Moore, Dalton und Brosnan erschießen ihn auch.

Da Bond zu Beginn von CR noch kein 00-Agent ist, sehen wir diese Szene auch nicht. Die gesamte Pre-Titel-Sequenz von CR ist sozusagen die Gunbarrel-Szene in voller Länge. Jetzt wissen wir, WEN Bond da eigentlich immer erschießt und wessen Blut über die Leinwand läuft.

Demnach ist auch klar, dass Bond 22 traditionell mit der Gunbarrel zu Beginn anfangen wird, weil Bond ja bereits 00-Agent ist. Das hat alles schon seinen Sinn und passt in CR perfekt.

Re: ???Gunbarrel???

#6
Jimbo hat geschrieben:Mir ist bei CR aufgefallen, dass am Anfang die Gunbarrel-Sequenz fehlt.
Klar sie ist im Aufspann verpackt, aber am Anfang häts viel besser gepasst!
Ich finde es richtig, dass die Gunbarrel Szene nicht direkt zum anfang gezeigt wurde.
Das hätte igendwie komisch ausgesehen Schwarzweiss-rotes Blut-Schwarzweiss.
James Bond will return

"Den Hund hats mit eingeklemmtem Schwanz zerissen." (DAF)

Bild

#7
Als ich den Film zum ersten Mal im Kino sah habe ich auch die Gunbarrel-Sequenz ganz am Anfang des Films vermisst. Aber nun kann ich ganz gut damit leben und finde sie am Schluss der Eingangsszene auch sehr sinn- und effektvoll. Die Gründe für das "Verschieben" dieser Sequenz wurden hier schon genannt.

#8
Muss sagen fand die Idee super! Es hat richtig "gekribbelt" als Craig in der Gunbarrel erschien! :) :wink: Das haben die Produzenten wirklich genail gemacht! Ich freue mich schon so extrem wenn D.C in Bond 22 hoffentlich in der normalen Gunbarrel erscheint, dass wird so der Hammer! :wink:

MFG Dalton007
"Was machen wir mit dem Geld, Patron?" - "Waschen."

Franz Sanchez in LTK (1989)
cron