#16
RW06 hat geschrieben:noch was:

als bond in m`s büro ist und er hört das m den fahrstuhl hochkommt klappt er den laptop nur zu helfte zu.
Nein, das muste so sein, denn sonst hätte es Fehler in der Handlung gegeben. M hätte niemals gewusst, was Bond in ihrer Wohnung gemacht hat.
Auch wenn es nichts mit der Filmhandlung zu tun gehabt hätte, wenn du einen Laptop zuklappst, fährt er in den STandby-Betrieb, d.h. die Laufwerke und Festplatten geben noch einmal kurz Gas, was Lärm verursacht. Und einige Laptops geben einen SIgnalton von sich.
Das wäre sehr veräterisch gewesen.
Every Legend has a beginning.
James Bond, Special Agent SIS:
"The Property of a Lady"

#17
Ich sehe es auch nicht als Unerfahrenheit an, dass Bond Mollaka auf den Kran gefolgt ist, statt unten zu warten.
Das er vieleicht von einem Hubschrauber abgeholt werden könnte, ist zwar ziemlich unwahrscheinlich (woher nimmt er die Zeit einen zu bestellen...) aber im Prinziep richtig.
Der Grund warum Bond auf den Kran geklettert ist, ist ganz einfach der, dass dies so im Drehbuch stand :wink: , denn sonst wäre diese Actionszene uns leider vorenthalten geblieben.
Ein guter Grund nicht unten zu warten, ist der, dass es da nach ein paar Minuten von Polizei nur so wimmelt und dann hätte Bond keine Chance mehr Mollaka - der sich dann einen Spaß draus macht das ganze von oben zu beobachten - zu schnappen.

#18
Um nochmal auf das "Hörgerät" zu sprechen zu kommen!

Ich gehe nicht davon aus, dass sie es gesehen haben, sondern die Übertragung der Kampfgeräusche aus dem Zimmer gehört haben!

Also lag der Fehler, meiner Meinung nach, eher da, dass er das Teil zu laut geschaltet hatte! :roll:

T.

#19
Oh man, hier sind ja Experten unterwegs!

Wenn Du ein geschlossenes In-Ear Monitoring, wie Bond es trug, so laut stellst, dass man es etwas draußen hört, dann zerreist es Dir vorher das Trommelfell!
„Wer sagt: hier herrscht Freiheit, der lügt, denn Freiheit herrscht nicht.“
Erich Fried

#20
Es gibt eine Kameraeinstellung aus Sicht des Handlanger von Obanno und da kann man das Gerät DEUTLICH erkennen. Was soll die Regie denn noch alles machen mit jeder versteht warum auf Bond geschossen wird.... :roll: :wink:
Manchmal ist der offentsichtlichste und einfachste Weg der richtige 8)

#22
Ich melde mich ein bisschen spät aber ich muss an dem ersten Beitrag des Threadgründers etwas korrigieren. Bond stürmt die Botschaft nicht aus Unerfahrenheit sondern aus Aroganz!
Terra non est satis!
Est maximus! Est bonissimus! Est Bond!

#24
Aber hallo bond war schon immer arrogant so wird er hoffentlich auch noch immer bleiben!!! :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D
Terra non est satis!
Est maximus! Est bonissimus! Est Bond!

#25
007James Bond hat geschrieben:Es gibt eine Kameraeinstellung aus Sicht des Handlanger von Obanno und da kann man das Gerät DEUTLICH erkennen.
Und hören auch!!! 8)

#26
Tracy hat geschrieben: Und hören auch!!! 8)
Hört man da wirklich was? Ich kann mich nicht dran erinnern. Wenn ja, ist dies eine weitere Ungereimtheit im Film.
Jimbo hat geschrieben:Aber hallo bond war schon immer arrogant so wird er hoffentlich auch noch immer bleiben
Bond kann es sich nicht erlauben eigensinnig zu handel, er hat im Interesse ihrer Majestät zu handeln, ob es ihn nun passt oder nicht. M sagt ja, er solle sein Ego aus dieser Angelegenheit herrauslassen.

#27
007James Bond hat geschrieben:
Tracy hat geschrieben: Und hören auch!!! 8)
Hört man da wirklich was? Ich kann mich nicht dran erinnern. Wenn ja, ist dies eine weitere Ungereimtheit im Film.
Jimbo hat geschrieben:Aber hallo bond war schon immer arrogant so wird er hoffentlich auch noch immer bleiben
Bond kann es sich nicht erlauben eigensinnig zu handel, er hat im Interesse ihrer Majestät zu handeln, ob es ihn nun passt oder nicht. M sagt ja, er solle sein Ego aus dieser Angelegenheit herrauslassen.
Eine sehr schöne Szene hierfür ist die Verfolgung von Goldfinger in GF als Bond sich selbst zu mehr Disziplin auffordert.

MfG

Samedi
Böser schwarzer Mann

#SanMonique2020

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

#28
Oder auch die PT von OHMSS.
Bond gibt kurz Gas, bremts dann aber wieder ab....
Every Legend has a beginning.
James Bond, Special Agent SIS:
"The Property of a Lady"