Wer gefällt euch als Frau besser, Eva Green oder Caterina Murino?

Eva Green
Insgesamt abgegebene Stimmen: 47 (72%)
Caterina Murino
Insgesamt abgegebene Stimmen: 18 (28%)
Insgesamt abgegebene Stimmen: 65

Caterina Murino vs. Eva Green

#1
Caterina Murino vs. Eva Green

Bild


Quelle: Eon Productions
Funksoulbrother hat geschrieben: Hallo Leute, mal eine ganz banale Frage: Wer gefällt euch als Frau besser, Eva Green oder Caterina Murino?

Also rein aus Neugier.
Zuletzt geändert von Samedi am 25. August 2007 13:58, insgesamt 4-mal geändert.
Böser schwarzer Mann

#SanMonique2020

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

#2
Versuchen wirs nochmal:

Also ich finde beide hübsch, aber Green gefällt mir noch einen Tick besser. Beide Frauen sehen in ihren jeweiligen Kleidern gut aus, aber Caterina Murino stirbt zu früh :D
Am besten gefällt mir Green in ihren "Venedig-Klamotten"
"The name's Bond. James Bond."

#3
Entschuldigt bitte, daß ich es so sagen, aber ich finde die Caterina Murino potthäßlich :oops:
Eva Green gefällt mir sehr gut. Hübschestes Bondgirl bisher! :)

#4
Könnte der Poll von dem Erschaffer nicht etwas mehr "Würze" bekommen? :roll:

MfG
001
Bild

#5
Ich habe ganz klar für Eva Green gestimmt.
Murino, finde ich schien mir in CR ein wenig aufgesetzt und sie sieht zwar gut aus, aber so unnatürlich, wärend Green wirklich natürlich aussieht, sie ist wirklich sehr hübsch, aber alles sieht so aus, dass sie aussieht wie ein normaler Mensch und nciht wie irgendeine Diva
Bild

Eva Green

#6
Ich schließe mich nikklesbond an und habe in der Umfrage für Eva Green gestimmt.

Eva Green hat im Film eine besondere Ausstrahlung, geheimnisvoll, aber auch streng. Durch ihre feinen Züge und die scharfen, neugierigen Augen wirkt sie für mich sehr hübsch.

Caterina Murino ist meiner Meinung nach überhaupt nicht "potthäßlich" (wie es 0 0 7 gepostet hatte). Sie ist exotisch und durch ihre Stimme und der Art wie sie sich bewegt, sehr erotisch. Trotzdem habe ich bei ihr immer das Gefühl, dass das alles nur Schauspielerei ist. Bei Eva Green kann ich mir gut vorstellen, dass sie sich auch ohne Kamera so verhält. Green kommt im Film viel authentischer herüber.
Plenty O'Toole: I'm Plenty!
James Bond: But of course you are!
("Diamonds Are Forever", 1971)

#7
Rein optisch:
Dieser Eva-Green-Haarknoten gefällt mir GAR NICHT. In der Casino Szene mit den "normalen Haaren" viel besser.
Finde dennoch C.M. hübscher, hat so was laszives.
Besser.

Reicht aber nicht an einen gewissen anderen Menschen, der in keinen Bondfilmen mitspielt heran, hehe...
Zuletzt geändert von OnkelDonald am 5. November 2007 15:57, insgesamt 1-mal geändert.

#8
Es gab da soviele Szenen im Casino, mein Jung! ;-)

Aber ich muss Dir beschränkt recht geben. Es gibt Szenen, da sieht dat Eva nicht gut aus. Aber auf der anderen Seite haut sie mit einzelnen Szenen mich doch immer wieder um! So möchte ich besonders die Szene im Hotel vor dem Spiegel, oder am Strand nennen. Den dort sieht sie natürlich aus.....!

MfG
001
Bild

#9
Wie gesagt, ohne diesen Haarknoten- hübsche Frau. Ich meine die "finale Szene" mit dem lila Läbbsche.

Joh.

#10
Mir gefällt Catariina Munro eindeutig besser. Eva Green ist für mich das schlechteste und unaktraktivte Bond-Girl der Filmserie. Ich frag mich warum man sie überhaupt genommen hat. sie war der Hauptgrund warum "Casino Royale"so schlecht war. Da konnte selbst DanielCraigs tolle Schauspielleistung nicht mehr viel retten. Die unheimlich nervige Eva Green hat den ganzen Film verdorben. :guns:

#11
Murino finde ich, nur vom Aussehen her zu urteilen, besser. Die hat was! YUMMI!
"The name's Bond. James Bond."

EVA GREEN

#12
Sie sind beide hübsch, nach meinem Geschmack ist aber Eva Green eindeutig die Frau - mit mehr sexappeal! :wink:

#13
Ich hab für EVA "VESPER LYND" GREEN gevotet. Und das, weil sie einer der besten Bondgirl-Darstellungen der gesamten Filmreihe abgeliefert hat. Und ja, sie sieht auch zudem noch wirklich gut aus.
"Weiter rechts, weiter rechts ! ..... "
Spoiler
Show
Filmzähler Sammlung iHaveCNit/HCN007:
Stand: 22.12.2018

Spezielle Interessen: 42 DVDS (Musik, Wrestling, sonstiges)
Serienboxen (8 BD / 69 DVD)
DVD: 782 Filme
BD: 498 Filme
Gesamt-Filme: 1280 Filme

#14
Mich persönlich hat Eva Green als Bondgirl eher angesprochen als Caterina Murino.

Ich finde einfach dass sie ihre Rolle sehr gut gespielt hat. Es kam sehr überzeugend rüber, wobei die Charakterzüge (wie es auch einige vor mir gesagt hatten) bei Murino irgendwie aufgesetzt wirkten.
Bild

#15
Ich habe ebenfalls für Eva Green gevotet, obwohl ich teilweise erschrocken war als ich Bilder eines "Obenohne" Films von ihr gesehen habe! Ihre Oberweite ist nicht gerade klein!
Nicht das ich auf kleine Oberweiten stehe, aber die waren dann schön sehr "hänge"! ;)
Da war ich etwas erschrocken weil ich sie nur von CR kannte und man das ihr gar nicht so anssieht! Aber in dem violetten Abendkleid im Casino sieht sie schon hammer aus!

MFG Dalton007
"Was machen wir mit dem Geld, Patron?" - "Waschen."

Franz Sanchez in LTK (1989)