#586
Haben die das mit dem Kran eigentlich völlig ohne Blue Screen gemacht?
Hab das Making Of leider nicht gesehen...!

#587
Milton Krest hat geschrieben:Haben die das mit dem Kran eigentlich völlig ohne Blue Screen gemacht?
Hab das Making Of leider nicht gesehen...!
In CR gibt es keine Szene vor dem Bluescreen etc.
Zwei Stuntmänner waren nur an einem Seil gesichert und sind tatsächlich von den einen auf den anderen gesprungen.

#588
007James Bond hat geschrieben:In CR gibt es keine Szene vor dem Bluescreen etc.
Ach... und dann ist das Haus in Venedig also wirklich zusammengefallen? Oder der Flieger, der da die Autos auf dem Flughafen weggepustet hat, war auch real?
Das wusste ich ja noch gar nicht - danke!
"Walther PPK, 7,65 Millimeter. Ich kenne drei Männer, die eine solche Waffe tragen. Ich glaube, zwei davon habe ich getötet."

#589
Ich hab mich nicht ganz klar ausgedrückt, verzeihung. In CR wurd keine Stuntszene vor dem Bluescreen gedreht.

#590
GoldenEye hat geschrieben:Ach... und dann ist das Haus in Venedig also wirklich zusammengefallen? Oder der Flieger, der da die Autos auf dem Flughafen weggepustet hat, war auch real?
Das wusste ich ja noch gar nicht - danke!
Das mit dem Flugzeug und dem Auto würde übrigends wirklich klappen. Das haben se mal bei "Clever" ausprobiert. Das Auto war ganz schön Schrott nach der ganzen Aktion, aber beim Dreh wär das ja nu wirklich zu gefährlich gewesen. Der verwendete Kran hat ja für die Illusion auch ausgereicht! :D

mfg Caro
"And here lies my dilemma: The streets of heaven are too crowded with angels. We know their names." Tom Hanks

#591
Milton Krest hat geschrieben:Haben die das mit dem Kran eigentlich völlig ohne Blue Screen gemacht?
Hab das Making Of leider nicht gesehen...!
Die Nahaufnahmen mit Daniel Craig und Sebastien Foucan wurden auf einem Kranauslegerelement, welches 1 - 2 m oberhalb des Bodens aufgebaut wurde, gedreht. Durch geschickte Kameraeinstellungen wurde vermittelt, dass die Beiden wirklich in dieser Höhe auf dem Kran gekämpft hätten.

Die Stuntmen befanden sich dann wirklich auf dem Kran und diese Szene wurde dann von einem Helikopter aus geflimt.

#592
GoldenEye hat geschrieben: Oder der Flieger, der da die Autos auf dem Flughafen weggepustet hat, war auch real?
Nun, der war wirklich real. Er und das Auto wurden nur nicht zusammengefilmt.^^
Grow up, 007°''!
“You know, James Bond’s mother is Swiss. That will make it all worthwhile.” Marc Forster

#593
Na Mädels. Schon Erfolg gehabt bei der Jagd nach dem 3. Tattoo?

Ich vemute eher nein, weil dies scheinbar doch ein zu gewagtes Thema für dieses "steife" Forum ist. :?

#594
Na, mich haben se für das Suchtrupp angeworben! xD Aber bisher ist wirklich noch nichts in Sicht. Vielleicht erwähn ichs in meinem Brief zu seinem 40.! :mrgreen:

Übrigends hat mir dein letztes Avatar-Bild und das erste was ich mitbekommen habe am besten gefallen Daniel_Craig! :wink:

Kommt I, Lucifer hier in Deutschland in die Kinos? Entschuldigt die Frage, ich bin nicht gerade auf dem neuesten Stand und in letzter Zeit etwas durcheinadner... :terminator: und wenn ja, wann? :)

mfg Caro
"And here lies my dilemma: The streets of heaven are too crowded with angels. We know their names." Tom Hanks

#595
@Caro Bond
ISuchtrupp. :lol: Hört sich echt gut an.

Es ist auch verdammt schwer ein Bild davon zu bekommen. Meist sind diese Bilder zu stark verpixelt oder das Tattoo wird nur als Schatten dargestellt. Aber die Paparazzi werden ihn ja nicht verschonen. Irgendwann erwischen sie ihn an der besagten Stelle. Der Gute sollte sich dann am Strand aufhalten und von der richtigen Seite abgelichtet werden. :mrgreen:
Hmm.... ich würde eher davon abraten solche Fragen in einem Brief zu seinem 40. zu schreiben. Er könnte durchaus not amused drüber sein.

Ich habe das Ava wieder geändert. Sehr ausdrucksstarkes Bild. :mrgreen:

Für I, Lucifer steht noch kein Starttermin fest, da der Film noch in Produktion ist. Aber so ein hochkarätig angesetzter Film wird in die Kinos kommen. Schon allein der Name Daniel Craig wird die Leute ins Kino locken.

#596
Daniel_Craig hat geschrieben:Es ist auch verdammt schwer ein Bild davon zu bekommen. Meist sind diese Bilder zu stark verpixelt oder das Tattoo wird nur als Schatten dargestellt. Aber die Paparazzi werden ihn ja nicht verschonen. Irgendwann erwischen sie ihn an der besagten Stelle. Der Gute sollte sich dann am Strand aufhalten und von der richtigen Seite abgelichtet werden. :mrgreen:
Hmm.... ich würde eher davon abraten solche Fragen in einem Brief zu seinem 40. zu schreiben. Er könnte durchaus not amused drüber sein.
Ich glaube Daniel kann im Moment kaum einen Fuß vor die Haustür setzten ohne gleich abgelichtet zu werden. Dementsprechend wird er wahrschienlich auch überall hin verfolgt (derArme). Berühmtheit kann schon ätzend sein. Vor allen Dingen wenn man sihc selbst eigentlich nur für seine Arbeit als Schauspieler interessiert. Das einzige evt Gute an der Sache ist, dass wir vlt sogar schon bald nen Foto von seinem Fußtatoo bekommen. >.<
Daniel_Craig hat geschrieben:Ich habe das Ava wieder geändert. Sehr ausdrucksstarkes Bild. :mrgreen:
In der Tat! :wink:

Daniel_Craig hat geschrieben:Für I, Lucifer steht noch kein Starttermin fest, da der Film noch in Produktion ist. Aber so ein hochkarätig angesetzter Film wird in die Kinos kommen. Schon allein der Name Daniel Craig wird die Leute ins Kino locken.
Ja, das stimmt wahrscheinlich. Nach CR sind alle ganz verrückt nach Daniel. :roll: *pfeif* Aber die gute Seite ist eben, dass die meisten seiner neuen Filme (ich glaube im Moment alle die abzusehen sind, oder?) in die Kinos kommen wo man sie sich dann auch in Deutschland angucken kann. :D Danke für die Info und für die Ermutigung Daniel_Craig! :mrgreen:
"And here lies my dilemma: The streets of heaven are too crowded with angels. We know their names." Tom Hanks

#597
Nein, leider hatte auch dieser Teil des Suchtruppskeinen Erfolg, aber ich gebe nicht auf :lol:

Wer noch ein bisschen neben der Suche die Finger beim Clicken beschäftigen will, geht doch bitte auf diesen Link;

http://www.hello-magazine.co.uk/

Dann in der roten Auswahlliste auf "Most Attractive Man" clicken, und fleissig für unseren Daniel abstimmen. Man kann alle 15 Minuten abstimmen. Es wäre ihm wahrscheinlich egal, ob er das gewinnt oder nicht, aber lustig wäre es doch schon, also immer schön den Vorsprung vor George Clooney ausbauen helfen. :wink:

#598
Caro Bond hat geschrieben: Ich glaube Daniel kann im Moment kaum einen Fuß vor die Haustür setzten ohne gleich abgelichtet zu werden. Dementsprechend wird er wahrschienlich auch überall hin verfolgt (derArme). Berühmtheit kann schon ätzend sein. Vor allen Dingen wenn man sihc selbst eigentlich nur für seine Arbeit als Schauspieler interessiert. Das einzige evt Gute an der Sache ist, dass wir vlt sogar schon bald nen Foto von seinem Fußtatoo bekommen. >.<
Zumindest vor seinem Haus in London kann er sich nicht mehr vor die Tür trauen, weil die Fotografen ihm auflauern.
Sein aktueller Bart schützt ihn ja auch nicht mehr vor den Fotografen, weil es seit Cannes auch schon genug Bilder von ihm gibt. Diesen Bart-Tick hatte er schon öfter gehabt, wie es einige Bilder aus diesem und dem letzten Jahr belegen.
Berühmt sein kann ja ätzend sein. Gerade im Bezug auf sein Privatleben. Nur hat er jahrelang auf den Erfolg hingearbeitet. Er wird es schon überleben. ;)

Die Inneseite seines rechten Knöchels läss sicht schlecht ablichten. Daniel hat die Stellen für seine Tattoos wirklich gut gewählt, dass sie nicht gleich auffallen. Aber den Celtic-Knoten werden wir bestimmt mal auf einem Bild zu Gesicht bekommen. :mrgreen:
Caro Bond hat geschrieben: In der Tat! :wink:
So soll es auch sein. :mrgreen:
Caro Bond hat geschrieben: Ja, das stimmt wahrscheinlich. Nach CR sind alle ganz verrückt nach Daniel. :roll: *pfeif* Aber die gute Seite ist eben, dass die meisten seiner neuen Filme (ich glaube im Moment alle die abzusehen sind, oder?) in die Kinos kommen wo man sie sich dann auch in Deutschland angucken kann. :D Danke für die Info und für die Ermutigung Daniel_Craig! :mrgreen:
Daniel hat seine Arbeit an dem Film abgeschlossen. Falls es zu keinen Nachdrehs kommen sollte, Könnte ich mir Anfang 2008 als Starttermin gut vorstellen.
"Flashback of a Fool" wird in die Kinos kommen, ganau wie "I, Lucifer" , "The Golden Compass" und "Defiance" (Für diesen Film hat er "Blindness" abgesagt).
Keine Ursache, Caro Bond ;)



bond_girl 69 hat geschrieben:Nein, leider hatte auch dieser Teil des Suchtruppskeinen Erfolg, aber ich gebe nicht auf :lol:
Aber wir werden dran bleiben. :lol:
bond_girl 69 hat geschrieben: Wer noch ein bisschen neben der Suche die Finger beim Clicken beschäftigen will, geht doch bitte auf diesen Link;

http://www.hello-magazine.co.uk/

Dann in der roten Auswahlliste auf "Most Attractive Man" clicken, und fleissig für unseren Daniel abstimmen. Man kann alle 15 Minuten abstimmen. Es wäre ihm wahrscheinlich egal, ob er das gewinnt oder nicht, aber lustig wäre es doch schon, also immer schön den Vorsprung vor George Clooney ausbauen helfen. :wink:
Ich gebe mal den direkten Link für das Voting, weil der andere Darstellungsprobleme hat.

http://www.hellomagazine.com/vote/mosta ... =resultado

Daniel hat seinen Vorsprung gegenüber George Clooney hervoragend ausgebaut. :mrgreen:

Klick...... Klick..... Klick......

#599
Naabend :D

ich bin auch am Stöbern nach Bildern vom Knöchelbereich :mrgreen: Aber leider noch ohne Erfolg :( Aber dafür sind es jetzt 1159 Stimmen *klick* ;)

#600
Taz hat geschrieben:Naabend :D

ich bin auch am Stöbern nach Bildern vom Knöchelbereich :mrgreen: Aber leider noch ohne Erfolg :( Aber dafür sind es jetzt 1159 Stimmen *klick* ;)
Sehr schön. Je mehr danach suchen, umso besser stehen die Chancen Bilder zu finden. ;)

Jetzt glüht die Seite. Die braucht eine Auszeit. :mrgreen:


EDIT: Jetzt geht die Seite wieder!
Hier nochmal der richtige Link:
http://www.hellomagazine.com/vote/mosta ... index.html