Shaken not stirred - your favourite drinks

#1
Naja - könnte auch ins OT, aber da die Drinks ja zu Bond gehören wie die Frauen und die Autos, dachte ich, es passt auch ganz gut in das Lifestyle-Area.

Was sind eure Lieblingsdrinks ? Wie findet ihr die Bonddrinks, was sind eure Lieblingsdrinks, oder verabscheut ihr Alkohol komplett ?

Ich weiß, dass wir dieses Topic schonmal hatten, aber ich finds einfach nicht.


Persönlich muss ich sagen, dass ich nix gegen Alk einzuwenden hab. Für mich gehört es einfach dazu, wenn ich mit Freunden weg bin auch was zu trinken. Oft beschränkt sich das auf ein paar Bier, manchmal Cocktails, manchmal Sekt, manchmal was anderes - ich bin da recht offen.

Zum Bier - dem deutschen Volksgetränk :D : Da gibts für mich vorallem Früh Kölsch (hauptsache Kölsch ;) ) Naja - das wiederlichste was ich bisher getrunken hab war Becks - danach war dann beinah das Klo fällig ;) Australisches Bier ist auch nicht schlecht - vorzugsweise XXXX (Fourex) Bitter.

Ansonsten trinke ich im Moment wirklich gerne Tequila. Mit einer Zitrone, Salz und ein paar Freunden einfach wunderbar.

Cocktails - leider sehr teuer. Ansonsten würde ich wahrscheinlich ständig welche trinken. Alles ohne Sahne ist prinzipiell ok - ist ja auch immer abhängig von der Cocktailbar in die man geht.


Bonddrinks - muss zu meiner Schande gestehen, dass ich noch nie Vodka Martini shaken not stirred getrunken hab ;) Kann also nix dazu sagen :( Mojito hab ich mal getrunken - hat mir aber ziemlich scheiße geschmeckt... Hatte einfach irgendwann keinen Bock mehr auf die Minze zwischen den Zähnen :D
Bild

#2
Also, ich für meinen Teil habe mit Alkohol gar keine Probleme, solange es in Maßen konsumiert wird.

Ich trink nicht alles, bin da schon eher auf der Schnäpse und Cocktails-Schiene, Bier auch, aber noch lange nicht jedes. Als echter Düsseldorfer bevorzuge ich natürlich ALT, sonst trink ich kein Bier.

Bonddrinks habe ich schon des Öfteren mal getrunken, der Mojito gehört ganz klar zu meinen Favoriten was Cocktails angeht, mit Wodka-Martini kann ich mich auch anfreunden, ist eigentlich sehr lecker, wenn man einen kleinen Spritzer Zitronensaft beifügt!
Bild


"Sie sind nicht mein Typ!"
"Klug?"
"Single!" (Casino Royale 2006)

#3
Also mir geht es wie Euch:

Alkohol gerne, aber in Maßen!

Ein Bierchen gerne am Abend in Verbindung mit einer schönen Pfeife, dass ist genau das richtige nach einem stressigen Arbeitstag. Dabei mache ich eigentlich keinen Unterschied, ob Alt, Pilz oder Weizen. Nur Kölsch habe ich bis heute noch nicht getrunken....Habe ich da was verpasst? :lol:


Aber ich trinke auch gerne mal ein Wein.

Aber ich befinde mich eigentlich immer noch in einer Probier-Phase, wo ich alles mal ausprobiere. Nach Scotsh, kam der kubanische Rum und das nächste wird der Grappa sein. Gut das ich im Hause dann ein Laden haben werde, wo ich das alles bekommen kann :mrgreen:

Drinks ist bei mir so ne Sache. Einen Wodtka Martini würde ich gerne mal ausprobieren, hatte bis heute aber nicht die Gelegenheit das mal auszuprobieren. Den einzigen Drink den ich getrunken habe, war der Mojito. Obwohl er mir geschmeckt hat, würde ich nicht den ganzen Abend nur davon leben wollen.

MfG
001
Bild

#4
Jaaaa du hast was verpasst :lol:


Kölsch ist hammer :D Naja - hab zwar noch nie Alt getrunken - aber das geht auf keinen Fall ;) Ne - wenn du mal Gelegenheit hast - trink mal ein kühles Kölsch. Oder noch besser - komm zu Karneval in Köln :D

Wein mag ich persönlich nicht so sehr, und mir ist noch ein Hass-Getränk eingefallen: Ouzo

Das geht garnicht (vorallem nicht gemixt mit kleinem Feigling ;)
Bild

#5
Ouzo und Feigling....? Igitt! Ich bin doch kein Punsher 8)

Ich wohne im Bergischen Land. Obwohl auch wir Karneval feiern, habe ich bis heute mit Karneval nichts am Hut. Vielleicht hängt das auch daran, dass meine Familie eigentlich aus dem Ruhrgebiet kommt.

MfG
001
Bild

#6
Und dennoch bin ich sicher, dass dir Karneval in Rio gefallen würde :D

Ja das mit dem Mixen war irgendwie ne Schnapsidee...


Wo liegt eigentlich der Unterschied zwischen Sekt und Champagner ? Irgendwie ist der mir nicht so wirklich klar geworden - hab beides schon getrunken - für mich ist der rein preislich...
Bild

#7
Karneval in Rio...Vielleicht, aber nicht wegen des Wetters 8)

Dir soll via Wikipedia.de geholfen werden:

Sekt

Champagner

Ich hoffe das ich dir helfen konnte. Aber ein interessante Frage.

MfG
001
Bild

#8
Lag also im Prinzip richtig.
Andere Schaumweine [als der Champagner] müssen nach deutschem Lebensmittelrecht, je nach Herstellung und Herkunftsland, als Sekt oder schlicht als Schaumwein bezeichnet werden.
Ein großer Unterschied ist es geschmacklich wirklich nicht - jedenfalls nciht für mich . Auf keinen Fall den Aufpreis wert...

Es sei denn ich bekomme einen Bollinger 62 ;)
Bild

#9
Das ist mit dem Weinbrand/Cognac genauso:

Cognac

Der Deutsche Cognac heißt Weinbrand, da der Name Cognac ist rechtlich geschützt.

MfG
001
Bild

#10
Jaja, die Franzosen: nennen ihren Sprit anders und schlagen dick Geld raus :P

Ich persönlich finde Becks eines der besten Biere überhaupt. Was dagegen überhaupt
nicht geht, ist Bitburger. Das ist kein Bier, das ist'n Zustand. Weizenbier ist aber auch
lecker.

Mit Cocktails hab ich bis jetzt noch nicht so viel am Hut gehabt, weil die mir eigentlich
auch zu teuer sind.

Und außerdem ist aktuell sowieso Antialkoholismus angesagt. Aber das ist eine andere
Geschichte ;)
I'll try being nicer if you'll try being smarter

#11
Oddjob hat geschrieben:Und außerdem ist aktuell sowieso Antialkoholismus angesagt. Aber das ist eine andere
Geschichte ;)
Ist die Leberzirrhose schon soweit fortgeschritten ... ^^ :D

Becks - wie gesagt - furchtbar. Bitburger geht zur Not noch so - hab mit Pils aber nicht so viel am ´Hut...
Bild

#12
Ich bin leider noch nicht 18 :cry: :? und darum kann ich nur Bier und Wein trinken.
Und Wein ist grottenhässlich und Bier na ja ist Geschmacksache
The clone isn't so bad as the real blofeld

Bild

#13
Ich bin auch nicht 18 - das bedeutet aber nicht, dass ich das Zeug nicht trinke.

Die Frage des Beschaffens ist einfach etwas schwieriger :D
Bild

Re: Shaken not stirred - your favourite drinks

#15
007 hat geschrieben:Cocktails - leider sehr teuer. Ansonsten würde ich wahrscheinlich ständig welche trinken. Alles ohne Sahne ist prinzipiell ok - ist ja auch immer abhängig von der Cocktailbar in die man geht.
Ich liebe gute Cocktails und meine/unsere Cocktailpartys sind nicht zu unrecht beliebt. *g* Nach meinem Geschmack isnd vor allem stärkere Sachen, wie z.B: der "Long Island Ice Tea". Oder auch einfache Longdrinks wie Campari-O oder mal ein Cuba-Libre.

007 hat geschrieben:Bonddrinks - muss zu meiner Schande gestehen, dass ich noch nie Vodka Martini shaken not stirred getrunken hab ;) Kann also nix dazu sagen :( Mojito hab ich mal getrunken - hat mir aber ziemlich scheiße geschmeckt... Hatte einfach irgendwann keinen Bock mehr auf die Minze zwischen den Zähnen :D
Mojito habe ich schon getrunken, sowie Wodka und Martine, aber nicht Wodka-Martini. Ein Martine-Bianco ist aber an sich schon ganz lecker. ;:
007 hat geschrieben:Zum Bier - dem deutschen Volksgetränk :D : Da gibts für mich vorallem Früh Kölsch (hauptsache Kölsch ;) ) Naja - das wiederlichste was ich bisher getrunken hab war Becks - danach war dann beinah das Klo fällig ;) Australisches Bier ist auch nicht schlecht - vorzugsweise XXXX (Fourex) Bitter.
The Clone of Blofeld hat geschrieben:Und Wein ist grottenhässlich und Bier na ja ist Geschmacksache
Hässlich? Oder es schmeckt dir nciht? :wink: Nun, bei beiden gibt es so extreme Unterschiede zwischen den Sorten. Ich habe als Jungendlicher kaum Bier getrunken, weil ich kein Fan von Pils bin was hier am verbreitesten ist. Weizen ist auch nicht mein Ding. Aber Alt und Schwarzbier finde ich zum Teil sehr lecker. Auch ein Guinnes oder Killkenny, Foster oder Fourex ist nicht zu verachten, wie 007 schon erwähnte.

Wir haben uns hier allerdings zu Weintrinkenr entwickelt, was vor allem daran liegt, dass unser Vermieter Wein verkauft (mit Lager bei uns hintern Haus) und wir einige Bekannte haben, die ebenfalls gerne Wein trinken.

So und nun muss ich Schluss machen und ne Flasche Riesling Spätlese aufmachen, die wir zum Fisch zu trinken gedenken. :D
[color=#000066:699fc097df]myndian.de[/color:699fc097df] - Blog über Softwaretechnik und privat Kram ;-)