Hilfe/ Ideen für eine "Bond Lounge"

#1
Da ich ja bald ( endlich!!!) 18 werde, hatte ich mir überlegt das ordentlich zu feiern.
Vorgestellt hatte ich mir das mit nicht zu vielen Leuten (um die 20), aber dafür so richtig ein bisschen im Bondstyle. Ich hab nicht so wirklich eine tolle Location zur Verfügung.. , nur unser Wohnzimmer und den Garten hinterm Haus ( nicht besonders groß, dafür mit Terasse, und durch eine Tür im Wohnzimmer zu erreichen).
Ich dachte an ein paar klassische Bondcocktails ( wäre toll wenn mir da einer mit Rezepten helfen könnte) und schöner bondiger Musik im HIntergrund sonst Swing, Blues oder Latin, so richtig chillig eben.
Problem ist hauptsächlich der wenige Platz und ich weiß auch noch nicht richtig wie ich das Deko mäßig umsetzten soll...
Ich weiß auch nicht ob ich auf Abendgaderobe bestehen soll, das wirkt oft so gezwungen...
Wenn jemand ne tolle Idee oder ein paar Tipps und Anregungen für mich hätte würd ich mich riesig freuen!
Bild

#2
Versuch es doch einfach mal! Mach eine Motto Party draus. Die Herren bitte standesgemäß mit Fliege oder Krawatte, die Damen doch bitte das kleine Schwarze.
Das Wohnzimmer pflasterst Du mit Postern voll. Tipp: Videotheken verschachern oft Filmposter für 1,-€ /Stück. Wenn auf der Party geraucht werden darf, richtest du eine Smoker-Lounge ein. Kannst ja dafür ein paar (billige) Zigarren auslegen.
In einer Ecke kannst Du eine "Spielecke" einrichten, das ist dann Dein Casino Royale.
Und richtig kreativ kann man bei der Bewirtung werden.
  • Barbecue "Licence to grill".
    Spargelhäppchen werden zu "Goldfingern"
    Muschelsalat ala "Honey Rider"
    Blo-Feldsalat.
    Eiersalat "Faberge´".
...usw

#3
Hier zwei Links zu Seiten mit den gängigsten Cocktails!

Hier ist auch gleich das Rezept für Bonds Vodka Martini, ist aber mit Vorsicht zu geniessen, da nur etwas für hartgesottene. :P

http://www.cocktaildreams.de/cooldrinks ... .2023.html

http://www.ecocktail.de/de/datenbank/co ... z/A0.shtml


Man findet aber auch reichlich schmackhaftere Cocktails, du brauchst dir ja nur bondige Namen dafür einfallen lassen.

Mein Tips für eine sommerliche Party

Pina Colada der kommt immer gut an bei den Damen.

Hier das Rezept

http://www.ecocktail.de/de/ecocktail-cg ... a%20Colada

Plunters Punch fruchtig stark für die Herren.

http://www.ecocktail.de/de/ecocktail-cg ... Punch%2015

Ohne Caipirinha würd ich keine Party machen.

http://www.ecocktail.de/de/ecocktail-cg ... irinha%203

Strawberry Daiquiri (Erdbeersaison) eignet sich auch wunderbar zum vorbereiten in grösseren Mengen und dann als Kurzer (Shot) ausgeschenkt.

http://www.ecocktail.de/de/ecocktail-cg ... iquiri%201

Da sicher auch jüngere an dem Fest teilnehmen werden, diese Cocktails kann man auch alle ohne Alkohol zubereiten und sie schmecken trotzdem wunderbar sommerlich fruchtig. :wink:

Sind nur ein paar Tips, kannst dich ja mal durch die ecocktail Datenbank von A-Z durchdrinken. :lol:
Bild


Mmh! Beluga! Das hebt... die Stimmung!

#4
Hey, vielen Dank für die Anregungen!

Gut fand ich die Ideen zur Namensgebung des Essens, wobei ichs denk ich mal nicht zu bondig mache, es soll mehr die Atmosphäre stilvoll werden und nicht zu "bondbesessen"( nicht unbeding ne Bondmottoparty).

@emmapeel: durchschnittsalter wird circa bei 20 liegen, die blöden haben alle vor mir Geburtstag :wink: , deshalb wirds wohl bei den alkoholischen bleiben.
Ich wollte halt nicht die gängigen Cocktails machen die jeder schon tausend mal getrunken hat, klar Caipi ist ein Muss... Sonst wollt ich mal was Anderes, wie die Bondcocktails halt...da hab ich dank dir jetzt ja schon mal ein paar.

...muss nur noch nen Dummen finden der dann Bartender spielt :wink:
Aber auf jeden Fall schon mal vielen Dank!
Bild

#5
Zur Kleidung:
Bei diesem Wetter würde ich von Krawatte und Fliege absehen... Ich denke eine vernünftige Hose und ein hemd für die Herren sollte reichen.

Zu den Getränken:
Caipi, Pina Colada & Mojito sind ein Muss und schmecken bei diesem Wetter besonders gut. Dazu würde ich noch den typischen Wodka Martini und vlt einen Begrüßungscocktail. Da kann ich Kir Royal empfehlen: Einen Teil Créme de Cassis in ein Sektglas bzw. Champagnerschale geben und mit neun Teilen Champagner auffüllen. Dazu kann man dann noch 2 bis 3 Johannisbeeren oder Himbeeren geben. Wenn man die vorher einfriert, beilbt der Drink nachher schön kühl, ohne das man Eis benutzen muss (was bei Champagnercocktails nicht unbedingt so schön ist).
Every Legend has a beginning.
James Bond, Special Agent SIS:
"The Property of a Lady"