91
wenn ich bond treffe...

ganz klar...ich würde ihn umlegen, ganz unspektakulär um mal den bösen zu zeigen wie es geht...einfach erschießen, keine folter, keine codes, keine bomben, keine laser...einfach 0815 mäßig erschießen und er könnte keinen ärger mehr machen...

jeder böse sagt das ihm sein ruf vorrausgeeilt ist aber keiner handelt danach :twisted:

________________

war das jetzt ein böses tread? ich hoffe jetzt bin ich nicht der buh-mann hier im forum...

mfg...
www.bentleylounge.at - Owners Club Austria

92
Also, wenn ich James Bond treffen wuerde, wuerde ich am liebsten sofort..... mhh nun ja :wink: .....
Ja, das waere schon toll.... :lol:
Bild

93
Ich würde ihn fragen, ob er mich mal auf ein Abenteuer mitnimmt. :lol:
Oder mir ein paar seiner Gadgets leiht. :wink:
Aber im Ernst: James Bond zu begegnen, das lässt viele Vorstellungen und Fantasien offen - ob man nun vor diesem Mythos niederkniet oder ihm einfach nur die Hand schüttelt, sei dahingestellt. Ich denke, ich würde ihn ausfragen nach seinen Abenteuern, Erlebnissen und Erfahrungen, das Wissen über das er verfügt. Vielleicht ließe ich mir von ihm auch das Schießen beibringen. :lol:
Es gäbe sicher eine Menge, die man mit James Bond unternehmen könnte.
Wäre ja mal etwas für eine kleine fiktive Geschichte. :wink:

Gez.
The New Scaramanga
Du weißt doch, dass du nicht gewinnen kannst ...

// Oh Wien, oh Wien, ich möcht' wieder in deine Straßen zieh'n! \\

95
nun ich hätte eine bescheidene Bitte:

Ich würde ihn fragen, ob wir zusammen ne gute Zigarre und nen guten Scotch trinken. Der Rest kommt dann von alleine...:wink:

MfG
001
Bild

96
Ich würd ihn fragen, ob er weiss, dass man Filme über ihn dreht.

:lol:

97
Ich würd ihn fragen, welchen Bond-Darsteller er am besten fand :)
Every Legend has a beginning.
James Bond, Special Agent SIS:
"The Property of a Lady"

98
no ganz klar: zuerstmit ihm einen martini trinken, dann ins casino und dabei ein oder zwei bondgirls aufreissen :D:D:D

99
warlock hat geschrieben:no ganz klar: zuerstmit ihm einen martini trinken, dann ins casino und dabei ein oder zwei bondgirls aufreissen :D:D:D
Hört sich gut an, da wär ich sofort dabei! :wink:

KNOX

100
Ich mag diese drei Posts ... 8)
Honey hat geschrieben:Also, wenn ich James Bond treffen wuerde, wuerde ich am liebsten sofort..... mhh nun ja :wink: .....
Ja, das waere schon toll.... :lol:
KNOX hat geschrieben:
warlock hat geschrieben:no ganz klar: zuerstmit ihm einen martini trinken, dann ins casino und dabei ein oder zwei bondgirls aufreissen :D:D:D
Hört sich gut an, da wär ich sofort dabei! :wink:

KNOX



Die erinnern mich an die DVD "Die James Bond Story" und die Aussage darin (sinngemäß):

" ... jeder Mann wäre gerne wie James Bond und jede Frau würde gerne mit ihm ins Bett gehen ..."

Klischee bestätigt. 8)
"Bergsteigen und Klettern kann das volle Spektrum der Höhen und Tiefen eines Lebens in wenige Tage, manchmal wenige Stunden komprimieren. - Meine glücklichsten Tage waren die, an denen ich alles zurückgelassen habe und mein Verständnis der Dinge neu definiert habe, die wirklich wichtig sind."

Steve House

101
in diese reihe kann ich mich auch einordnen:Erstmal nen trinken gehen,ihn ausfragen über Style etc,danach Geschichten seiner Missionen,Frauengeschichten,denn leiht er mir ein paar Gadgets aus.....das wär schon was :D
aber dann dauert das Treffen mit ihm auch ne Woche :wink:
Bond: ,,Whoever she was, I must have scared the living daylights out of her.''
Der Hauch des Todes-1987

102
Also wenn ich Bond (in Gestalt von Daniel Craig) treffen würde....

...würde ich ihn schütteln, bis sich was rührt :P

sprich; ihn vernaschen, egal ob er mich danach verlässt oder nicht!

103
craigbabe hat geschrieben:Also wenn ich Bond (in Gestalt von Daniel Craig) treffen würde....

...würde ich ihn schütteln, bis sich was rührt :P

sprich; ihn vernaschen, egal ob er mich danach verlässt oder nicht!
.... pfff Frauen :P :)

:twisted: Also, wenn ich Bond treffen würde, wäre es mitten ins Herz mit einem Durchschlagkaliber aus einer Artic Warfare Magnum und einer Distanz von 400m :P :twisted:
Ne, also Bond treffen, erstmal die Karre mit ihm im Extrembereich testen, DANN was trinken, danach ins Casino und dann "Schnegge tschegge" ... und am nächsten Morgen bei einem edlen englischen Brunch über seine Missionen usw. reden =)
WINNERS NEVER QUIT. QUITTERS NEVER WIN.

"If you look good, you'll feel good.
If you feel good, you'll play good.
If you'll play good, you WIN!!!"
Jerome Bettis aka "The Bus" (Pittsburgh Steelers)

104
Eben, sag ich doch - Extrembereich testen :P
Bild


* * Sinnlos ist nur ein Leben ohne Sinn für Unsinn * *

105
Sie spricht von tiefergehenden Erfahrungen als n bisserl rumballern, ADHS ... :wink:
"Bergsteigen und Klettern kann das volle Spektrum der Höhen und Tiefen eines Lebens in wenige Tage, manchmal wenige Stunden komprimieren. - Meine glücklichsten Tage waren die, an denen ich alles zurückgelassen habe und mein Verständnis der Dinge neu definiert habe, die wirklich wichtig sind."

Steve House
cron