Bond 22 Gossip

Am 6. November 2008 startete das 22. James-Bond-Abenteuer mit Daniel Craig in seinem 2. Auftritt als 007! Alle Meldungen, Gerüchte, Fakten und Fragen zu QUANTUM OF SOLACE und allen weiteren Bondfilmen (BOND 23 etc.) hier herein! [Leseforum]
Benutzeravatar
007°''
Agent
Beiträge: 2040
Registriert: 28. August 2003 20:36
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

19. Mai 2007 20:32

Da hast du aber eine merkwürdige Version von CR gesehen. :wink: Bei mir zumindest war nicht klar, ob er nun gleich erschossen oder (wie auch etwas wahrscheinlicher) erst mal ausgequetscht wird, um noch an mehr Information zu kommen.
Grow up, 007°''!
“You know, James Bond’s mother is Swiss. That will make it all worthwhile.” Marc Forster
Benutzeravatar
Samedi
Agent
Beiträge: 17922
Registriert: 14. März 2006 12:37
Lieblings-Bondfilm?: GF, CR, SF, SP
Lieblings-Bond-Darsteller?: Daniel Craig
Wohnort: San Monique
Kontaktdaten:

20. August 2007 18:28

Bond co-producer Michael G. Wilson was spotted on a London to Los Angeles Virgin Atlantic flight on Monday reading a copy of Ian Fleming's seventh 007 novel - Goldfinger (Quelle: mi6.co.uk)

Mal sehen, ob und wie viel aus Goldfinger sich dann in Bond 22 wiederfindet oder ob Mike sich nur die Zeit im Flugzeug vertreiben wollte. :arrow:

MfG

Samedi
#SanMonique2020

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."
Benutzeravatar
007James Bond
Agent
Beiträge: 2217
Registriert: 21. September 2006 10:38
Wohnort: Ruhrgebiet
Kontaktdaten:

21. August 2007 13:07

Samedi hat geschrieben: Mal sehen, ob und wie viel aus Goldfinger sich dann in Bond 22 wiederfindet oder ob Mike sich nur die Zeit im Flugzeug vertreiben wollte.
Der gute Mann wird sich ledeglich mit einem sehr guten Roman unterhalten haben.
Der Roman ist schon fast 1:1 verfilmt, da gibt es nichts mehr großartiges. Nichts wozu man das Buch braucht. Die sollten lieber mal in Werken wie Moonraker und Diamonds are Forever nachschlagen, denn da gibt es noch einiges.
Bei FEYO und LTK hat man auch auf Actionszenen aus LALD (Roman) zurückgegriffen.

Aber hier ein neues Gerücht:
CBn Forum member “Vauxhall” has kindly translated a report from Italian state news agency ANSA.it, which suggests location scouting has occurred in the Basilicata region of southern Italy. Specifically, the James Bond crew are said to have visited the town of Craco (in the province of Matera), the viaducts of the Montecotugno di Senise dam and the road around San Biagio and Maratea (in the province of Potenza).
“Vauxhall” speculates the town of Craco bears a striking resemblance to North Africa; in particular, to Algeria, which, as Casino Royale fans will remember, is where Vesper Lynd’s boyfriend originates from. Eva Green herself hinted back in November that he may be the film’s “baddie”.
Quelle:commanderbond.net

Also die Stadt Craco, in der die Crew momentan angeblich ein location scouting macht, soll erstaunliche Ähnlichkeiten zu Nord Afrika aufweisen und besonders zu Algerien.
(Stichwort: Vespers algerischer Freund)

Wenn die Stadt überhaupt so große Ähnlichkeiten aufweist, denke ich, dass dies eher Zufall sein wird. Ich denke einfach, dass der Handlungsort Italien sein wird und deshalb nach noch mehr Locations dort gesucht wird.
Benutzeravatar
007°''
Agent
Beiträge: 2040
Registriert: 28. August 2003 20:36
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

23. August 2007 14:30

Wie heute in unseren Zeitungen steht, hat der Verein Film Location Switzerland vor, Bond in die Schweiz zu holen:
Schweiz will Bond Drehorte offerieren

Einige Szenen des nächsten James Bond könnten in der Schweiz gedreht werden. Der Verein Film Location Switzerland hat den Produzenten und dem Regisseur Marc Forster mehrere Drehorte vorgeschlagen.

«Sobald wir wussten, dass der in der Schweiz aufgewachsene Marc Forster den nächsten James Bond drehen würde, haben wir ihm unsere Dienste angeboten», sagte André Brice von Film Location Switzerland gegenüber der SDA. «Zwar ist noch nichts definitiv, aber die Chancen stehen gut», ergänzte er.

[...]
:arrow: http://www.tagesanzeiger.ch/dyn/news/kino/783310.html

*ImmernochaufZürichhoffend*
Grow up, 007°''!
“You know, James Bond’s mother is Swiss. That will make it all worthwhile.” Marc Forster
Benutzeravatar
craigbabe
Agent
Beiträge: 299
Registriert: 15. August 2006 01:59
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

18. September 2007 09:44

http://www.nachrichten.ch/detail/287420.htm

[quote]Wie die britische Zeitung «The Sun» berichtet, wird der nächste Streifen über den britischen Geheimagenten nämlich in den schweizer Alpen spielen. Dort wird Craig dann einige Szenen auf Skiern zu bewältigen haben.
[/quote]


Ha, jetzt also wieder Schweiz und dazu noch Skifahren - wahrscheinlich nackt!? :P

Wir werden's ja dann rausfinden, ob Gerücht oder Wahrheit... oder ich lass es euch einfach wissen, wenn ich ihn schon vorher in den Bergen antreffe *jodel*

8)
Bild

* * Sinnlos ist nur ein Leben ohne Sinn für Unsinn * *
Benutzeravatar
Victor 'Renard' Zokas
Agent
Beiträge: 1574
Registriert: 11. September 2006 11:29
Wohnort: Ravensburg
Kontaktdaten:

18. September 2007 17:14

craigbabe hat geschrieben:http://www.nachrichten.ch/detail/287420.htm

[quote]Wie die britische Zeitung «The Sun» berichtet, wird der nächste Streifen über den britischen Geheimagenten nämlich in den schweizer Alpen spielen. Dort wird Craig dann einige Szenen auf Skiern zu bewältigen haben.


Ha, jetzt also wieder Schweiz und dazu noch Skifahren - wahrscheinlich nackt!? :P

Wir werden's ja dann rausfinden, ob Gerücht oder Wahrheit... oder ich lass es euch einfach wissen, wenn ich ihn schon vorher in den Bergen antreffe *jodel*

8)[/quote]

Dass Craig jetzt skifahren soll, ist ja überall zu lesen (RTL-Videotext, kino.de,...) Ich weiß nicht, wie vertrauenswürdig diese Berichte sind, aber ich würde mich sehr über eine ski-Szene/Verfolgungsjagd freuen :D
"The name's Bond. James Bond."
Benutzeravatar
007James Bond
Agent
Beiträge: 2217
Registriert: 21. September 2006 10:38
Wohnort: Ruhrgebiet
Kontaktdaten:

18. September 2007 18:08

Ski-fahren + Südamerika
Ne, ich find das ist garkeine gute Idee.
Italien (Palio), England, Österreich (Begrenzer See), Südamerika das reicht völlig aus.
Benutzeravatar
Victor 'Renard' Zokas
Agent
Beiträge: 1574
Registriert: 11. September 2006 11:29
Wohnort: Ravensburg
Kontaktdaten:

18. September 2007 18:25

007James Bond hat geschrieben:Ski-fahren + Südamerika
Ne, ich find das ist garkeine gute Idee.
Italien (Palio), England, Österreich (Begrenzer See), Südamerika das reicht völlig aus.
Man kann ja auch in Südamerika Ski-fahren :D
"The name's Bond. James Bond."
Benutzeravatar
007°''
Agent
Beiträge: 2040
Registriert: 28. August 2003 20:36
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

18. September 2007 19:54

Ach, möge die Sun doch bitte einmal Recht behalten!

:arrow: Originalartikel

007James Bond hat geschrieben:Ski-fahren + Südamerika
Ne, ich find das ist garkeine gute Idee.
Italien (Palio), England, Österreich (Begrenzer See), Südamerika das reicht völlig aus.
  • Also, Italien ist sicher.
England und Südamerika entnimmst du aus einem vertrauenswürdigen Artikel. Gut soweit.
  • Doch mit England waren da sicher einmal die Pinewood-Studios gemeint.
  • Bei Südamerika ist der Standpunkt etwa der von Südafrika vor CR: Geplant, aber nicht ausgeführt.
  • Und Österreich entnimmst du einem "Casting". Wurde deshalb Henry Cavill Bond?
Grow up, 007°''!
“You know, James Bond’s mother is Swiss. That will make it all worthwhile.” Marc Forster
Benutzeravatar
Samedi
Agent
Beiträge: 17922
Registriert: 14. März 2006 12:37
Lieblings-Bondfilm?: GF, CR, SF, SP
Lieblings-Bond-Darsteller?: Daniel Craig
Wohnort: San Monique
Kontaktdaten:

20. September 2007 19:09

Brioni rep claims 007 will be more casual in Bond 22

He may have worn the world's most famous tuxedo for the past 45 years, but James Bond may finally be loosening up, if a report in the Daily Express is to be believed.

The paper claims that Daniel Craig will be donning less formal attire in the 22nd film, due out November 7th 2008.

According to the report, a spokeswoman for Brioni, who dressed Craig for Casino Royale, said the star would be in more casual attire for the 2008 film. The company has made Bond suits for 13 years, starting with Pierce Brosnan in Goldeneye.
Quelle: mi6.co.uk

Brioni ist also scheinbar raus aus dem Bondgeschäft. Mal sehen, wer Bond jetzt seine Anzüge schneidern wird. Vielleicht wird Bond diesmal wieder in britische Seide gewandet.
#SanMonique2020

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."
Benutzeravatar
007°''
Agent
Beiträge: 2040
Registriert: 28. August 2003 20:36
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

20. September 2007 23:28

Der Artikel besagt, dass Brioni Bond nicht kleiden wird, da Bond keine Anzüge tragen wird!
Grow up, 007°''!
“You know, James Bond’s mother is Swiss. That will make it all worthwhile.” Marc Forster
Benutzeravatar
007James Bond
Agent
Beiträge: 2217
Registriert: 21. September 2006 10:38
Wohnort: Ruhrgebiet
Kontaktdaten:

21. September 2007 15:02

007°'' hat geschrieben:Der Artikel besagt, dass Brioni Bond nicht kleiden wird, da Bond keine Anzüge tragen wird!
Was ich nicht glaube, denn wer aufgepasst hat, weiß das Bond am Schluss von CR einen Anzug trägt und wer die neusten News mitverfolgt hat, dem fällt auf das Bond 22 direkt da weiter macht wo CR aufhörte. (Ach jetzt weiß ich warum Haggis 2 Minuten gesagt hat ... Bond zieht sich in der Zeit schnell um :roll: )
Ich halte das wieder für soeine Meldung in der man noch etwas dazugedichtet hat, um Craig bzw. den nächsten Film schon wieder im Vorfeld schlecht zu machen (indirekter Angriff).
Benutzeravatar
The_Avenger
Agent
Beiträge: 2054
Registriert: 28. Februar 2005 21:00
Lieblings-Bondfilm?: OHMSS
Lieblings-Bond-Darsteller?: George Lazenby
Wohnort: Mettingen

21. September 2007 16:01

007James Bond hat geschrieben:....wer die neusten News mitverfolgt hat, dem fällt auf das Bond 22 direkt da weiter macht wo CR aufhörte. (Ach jetzt weiß ich warum Haggis 2 Minuten gesagt hat ... Bond zieht sich in der Zeit schnell um :roll: ...
Hey... das der Film da weitermacht, wo CR aufhörte, heißt nicht, das wir sehen, wie Bond seine Waffe wegsteckt und White verhaut/verhört!
Es könnte auch so aussehen, das man einen (winzigen) Zeitsprung einbaut und sieht, wie White irgendwo anders verhört wird (Militärgefängnis / Hotelzimmer?).
Every Legend has a beginning.
James Bond, Special Agent SIS:
"The Property of a Lady"
Benutzeravatar
007James Bond
Agent
Beiträge: 2217
Registriert: 21. September 2006 10:38
Wohnort: Ruhrgebiet
Kontaktdaten:

21. September 2007 16:09

bondf@n_AK hat geschrieben: Hey... das der Film da weitermacht, wo CR aufhörte, heißt nicht, das wir sehen, wie Bond seine Waffe wegsteckt und White verhaut/verhört!
Es könnte auch so aussehen, das man einen (winzigen) Zeitsprung einbaut und sieht, wie White irgendwo anders verhört wird (Militärgefängnis / Hotelzimmer?).
Erst einmal lieber einen SPIOLER setzen:
Haggis sagte ja 2 Minuten danach. Ich bezweifel, dass Bond White in der kurzen Zeit in ein Millitärgefängnis schafft. Ich glaube der Film fängt in der Villa an wo Bond, wie, ich glaube es war Christensen selbst, sagte, White müsste Bonds Verhörmethoden über sich ergehen lassen.
Gesperrt