#916
Hallo,
mein " Restaurantszenen-Kumpel" hatte auch noch keinen weiteren Anruf. Ich denke, die Spezialszenen-Leute werden vielleicht später angerufen. Er war die letzten Tage in Mannheim und fährt gerade wieder nach Hause (Stuttgart),mal schauen, ob er seinen Ausweis im Briefkasten hat. Ich denke, die rufen an, wie sie die Gruppen gerade brauchen und können sich keine Gedanken machen, ob die sehnsüchtig auf nähere Fakten warten, da sie ja angegeben haben, dass sie die ganze Zeit zur Verfügung stehen... Ich glaube, dass sie die über 1000 Ausweise auch nur schubweise fertig bekommen und versenden können. Geduld vor und während der Aufnahmen wird hier wohl gefragt sein.

Was haltet ihr von der Idee, wenn ihr Euer Umfeld bittet, die Fernseh- Radio-Berichterstattung aufzuzeichnen und dann alles zusammentragt, um eventuell eine gemeinsame Homepage daraus zumachen. Dort könnte man dann auch Links zu Youtube - Videos oder www.vol.at -Videos etc machen, eigene Berichte / Fotos abgeben, eingescannte Zeitungsartikel etc reinstellen--- vom Casting bis später zur Premiere und dem Tosca Aussschnitt ( teilweise mit Slowmotion bei den Statisten... ). Da hat doch weiter vorne im Forum jemand doch einen tollen Film gemacht mit seiner Fahrt zur Kostümprobe ( sorry, habe jetzt nicht nach deinen Namen geschaut)...

#917
hätte noch mal ne frage, wieso wollt ihr bei dem film mitspielen? seid ihr fans, wolltet ihr hinter die kulissen eines großen hollywood movies schauen, euch mit etwas glück unbedingt in einem film sehen oder hattet ihr im januar an den castingtagen sonst nichts besseres zu tun gehabt...? viell ist die frage auch irgendwie blöd, aber mich würds schon interessieren, die einen wollen zeit vertreiben, die anderen an ihrer zukunft aufbauen, wie schauspielerei, filmgeschäft, ...

#918
NullNullSieben hat geschrieben:Hallo,
Was haltet ihr von der Idee, wenn ihr Euer Umfeld bittet, die Fernseh- Radio-Berichterstattung aufzuzeichnen und dann alles zusammentragt, um eventuell eine gemeinsame Homepage daraus zumachen. Dort könnte man dann auch Links zu Youtube - Videos oder www.vol.at -Videos etc machen, eigene Berichte / Fotos abgeben, eingescannte Zeitungsartikel etc reinstellen--- vom Casting bis später zur Premiere und dem Tosca Aussschnitt ( teilweise mit Slowmotion bei den Statisten... ). Da hat doch weiter vorne im Forum jemand doch einen tollen Film gemacht mit seiner Fahrt zur Kostümprobe ( sorry, habe jetzt nicht nach deinen Namen geschaut)...
ich finde die idee nicht schlecht :D

#919
marissa hat geschrieben:hätte noch mal ne frage, wieso wollt ihr bei dem film mitspielen? seid ihr fans, wolltet ihr hinter die kulissen eines großen hollywood movies schauen, euch mit etwas glück unbedingt in einem film sehen oder hattet ihr im januar an den castingtagen sonst nichts besseres zu tun gehabt...? viell ist die frage auch irgendwie blöd, aber mich würds schon interessieren, die einen wollen zeit vertreiben, die anderen an ihrer zukunft aufbauen, wie schauspielerei, filmgeschäft, ...
zwei Gründe:

a) Regie interessiert mich total und wollte schon immer mal hinter die Kulissen von ner Großproduktion blicken, und natürlich
b) Riesengroßer James Bond-Fan!!! :D

#920
Hallo Marissa,
mein Mann und ich war nicht mal zur Kostuemprobe eingeladen, aber heute kamen unsere Paesse. Ich hatte nur einen Anruf vor ca. 2 Wochen wo sie mir sagten ich drehe am 4. und 5. Mai und mein Mann hatte noch einen Anruf am Samstag, dass er zusaetzlich am 30.04. darf. Wenn Du in Deutschland wohnst, solltest Du Deinen Pass ab jetzt auch kriegen.

Gruss
bond_lover
Komparse_007 hat geschrieben:
marissa hat geschrieben:hey leutz, wie ist es eigentlich, hab zu meiner frage hier im forum noch keine antwort gefunden, wenn man bei der kostümprobe dabei war (25.april-10.30uhr), heißt es dann,dass man bei den dreharbeiten auf jeden fall dabei ist? (egal wann die stattfinden), oder könnte man noch eine absage bekommen? die haben mir am freitag gesagt, dass sie mich anrufen werden, bis jetzt hab' ich aber immer noch nichts von dem büro gehört :( . und diese warterei macht scho einen verrückt.
:D
Hey marissa, ich war am 19. bei der Kostümprobe und habe seither nix mehr gehört.... warte also schon fast ne Woche länger als du :wink: meinen Ausweis habe ich wenigstens am letzten Samstag bekommen.

#921
NullNullSieben: Tolle Idee. Da könnt Ihr dann auch Fotos und Videos von dem/n glorreichen Treffen der jamesbond.de-Forumsmitglieder hinpacken - das fällt ja dann nicht unter die Geheimhaltungspflicht. :D

marissa: Bin zwar nicht dabei :cry: aber meine Motivation war so ziemlich von allem etwas. War zwar in meiner Jugend schon mal Statistin, aber das waren nur ne schwäbische Fernsehserie und ein Studentenfilm. Gelernt wie es bei einem Dreh zugeht hab ich da aber trotzdem: Warten, warten, warten, gedreht werden, Geld kassieren. Aber dieses Riesenhickhack im Vorfeld gabs da natürlich nicht.
Außerdem bin ich nicht nur Bond-, sondern auch ein riesen Tosca-Fan mit Festspiel-inkompatiblem schmalen Geldbeutel. Und habe nette Verwandtschaft am Bodensee, die ich gern besuche. :)
Of course I wanna bloody continue!

#922
Also, bei mir ist es umgekehrt. Habe zwar meine Drehtage mitgeteilt bekommen, aber noch keinen ID-Pass ...

#923
ich hatte heute Abend einen Anruf...
ich weiß jetzt genau meine Szene...echt der Hammer!!
werde dem Daniel Craig wohl übermorgen hi sagen können...
hätte nie damit gerechnet so nah dabei zu sein!!

#924
ich hatte heute Abend einen Anruf...
ich weiß jetzt genau meine Szene...echt der Hammer!!
werde dem Daniel Craig wohl übermorgen hi sagen können...
hätte nie damit gerechnet so nah dabei zu sein!!
Das ist ja der Wahnsinn! Herzlichen Glückwunsch! Was genau haben die denn gesagt???

#925
weiß jetzt nicht was ich erzählen darf und was nicht...
aber es hat mich umgehauen...

sie hatte angerufen weil sie mich fragen wollte ob ich diese Szene
drehen möchte..
habe natürlich keinenAugenblick gezögert!!

scheisse...bin total aufgeregt...
jetzt wo man es sich vorstellen kann...
glaub ich fall in Ohnmacht wenn der Craig reinkommt....

AN ALLE DIE FIX DABEI SIND!

#926
Ich bin in der Bond Crew und habe soeben Gernot eine Nachricht hinterladden, die er hoffentlich gleich mal rein gibt ins Forum!

Ich wünsche euch allen sehr viel Spaß beim Dreh und zieht euch warm an es könnte kalt werden! :lol:
Für alle die leider nicht dabei sein können, tut es mir sehr leid, aber wir hatten 5200 Bewerbungen und von denen hat man leider nur 1500 genommen!

Ich hab grad ein bischen durchs Forum gestöbert und möchte noch sagen, die Castingnummern wurden erst ab 5000 vergeben also keine Angst wenn ihr bei 5030 wahr, das heist ihr wart bei 5030 die 30ste Bewerbung! Die Männer blau und die Frauen rosa Zettel jeweils mit 5000 beginnend! Nur damit das Missverständnis geklärt ist!

Noch was, es war auch nicht vorteilhaft wenn man von Vorarlberg kommt denn die Leute kommen von überal her und wurden auch von überall genommen, sogar aus slowenien! So viele Leute aus dem Ländle sind garnicht dabei, nur ganz wenige!

Also, ich wünsch allen viel Spaß bei den dreharbeiten, aber denkt daran kündigt nicht auren Job sondern bleibt dort, denn eine Karriere gibts keine nur weil man Statist war oder eine kleien Nebenrolle hatte! :lol:

Liebe Grüße
007_Dornbirn

#927
ok, hier die angesprochene nachricht von 007_Dornbirn an mich:
Es sind viele Fragen die ich gerne beantworten würde, weil ich in der Bond Crew bin!
Vielleicht kannst du das für mich machen!

Die Leute, die ihre ID-Card noch nicht bekommen haben, bekommen sie dirrekt am eingang wenn sie den drehtermin haben, darum einen Ausweis und die Casting nummer bzw den Castingzettel mit nehem... für uns war es sehr schwer, alle karten rechtzeitig raus zu schicken weil wir ja nicht wussten wer jetzt alles kommen kann und wer in welchen gruppen ist an welchen tagen... zum teil mussten wir leute austauschen weil andere die fix zu gesagt haben doch nicht können!!! Bei 5200 Bewerbungen ist es einfach schwer... Wo man ja nur 1500 genommen hat... Wir arbeiten schon Tag und Nacht in zweier schichten das alles planmäßig ablaufen kann!
Das Problem war das man zuerst gesagt hat 4. u. 5. Mai, jetzt aber doch vom 30. April weck gedreht wird bis vorgesehen 8. oder 9. Mai und wir die Leute brauchen die an allen Tagen können. Ich bitte dich, das ins Forum zu stellen damit alle mal bescheid wissen! Es ist nicht einfach 1500 Leute zusammen zu bekommen die dann Zeit haben wenn wir sie brauche, darum wurden auch einige mit zusagen wieder raus geschmissen und andere ohne zusage rein genommen weil die einfach können!

AN ALLE DIE BEIM FILM JETZT FIX DABEI SIND!!!!!
LASST ALLES ZU HAUSE WAS HANDY CAMERA TONBAND ODER SONSTIGES BETRIFFT! IHR HABT KEINE CHANCE ETWAS ANS SET REIN ZU SCHMUGGELN!!!!!!!!!!!!!!
BEFOR IHR ÜBERHAUPT ZUM SET REIN KOMMT HABT IHR EINEN KOMPLETTEN TASCHEN UND BODDY CHECK, ALSO KEINE CHANCE!!!!!
BITTE SEIT VERNÜNFTIG; ES IST AUCH ZU EUEREM EIGENEN SCHUTZ DAS WIR DIESEN CHECK DURCH FÜHREN!!!!! ALLES WIRD ABGENOMMEN, ES NÜTZT AUCH NIX WENN IHR EUCH VERSUCHT ZU VERKABELN ODER SONNSTIGES!

MFG
EINER VOM BOND TEAM

Ps.: Zieht euch warm an es kann kalt werden!!!!!
Bond... JamesBond.de

#928
Da haben Leute fix zugesagt und dann wieder abgesagt? Na toll. Grrrrr. Hättense doch mal mich gefragt. :guns:
Of course I wanna bloody continue!

#929
marissa hat geschrieben:hätte noch mal ne frage, wieso wollt ihr bei dem film mitspielen?
Ich habe 1996 zufällig "Moonraker" auf RTL 2 gesehen. Und seitdem bin ich James Bond Fan - und inzwischen auch James Bond-Kenner.

Und wie der Zufall es so will, bin ich seit 2002 auch großer Marc Forster-Fan, und habe ihn mir schon immer als Bond-Regisseur gewünscht.

Dass jetzt beiden zusammenfällt und ich auch noch als Statist dabei bin, ist wirklich sowas wie ein 6er im Lotto für mich.

Übrigens: ich weigere mich, James Bond in einem Atemzug mit Hollywood zu nennen. Bond war nie Hollywood und wird es auch nie sein. Mir geht es darum, wer die Kreativ-Köpfe sind und woher die Crew kommt. Und Bond ist eindeutig britisch-europäisch geprägt.

Ich habe jetzt aber selbst nochmal ne Frage:

Es wird ja geraten, eine Decke etc. mitzunehmen, die man sich dann über die Beine legen kann, wenn es zu kalt wird. Nehmt ihr alle eine Extra-Tasche mit Decke, Sitzkissen, Regenjacke etc. mit? Oder wie macht ihr das?

#930
yap hat geschrieben:Da haben Leute fix zugesagt und dann wieder abgesagt? Na toll. Grrrrr. Hättense doch mal mich gefragt. :guns:
Das finde ich auch zum k....... Ich würd mir halt ein Bein ausreissen um dabei sein zu dürfen - würd extra Urlaub nehmen, auch wenn meine Kollegen eigentlich auch nicht da wären, aber irgendwie würd ich das mit meinem Chef sicher hinbekommen - und was ist: ich bekomm ne Absage. SUPER !! und andere wären dabei und die sagen einfach AB!!!
Ich hab echt die MEGA-Krise!!!:dogeye:

@:007_Dornbirn: also wenn ihr für 04. / 05.05. noch jemanden braucht - ICH HÄTTE ZEIT - braucht mir nur ne PN zu schicken!!:3d:
Zuletzt geändert von Bond Girl am 29. April 2008 10:18, insgesamt 1-mal geändert.