#46
Danke :D

Sie haben den Ort nicht genannt, nur was ich anziehen soll...

ich denke der Rest kommt noch per Post... hoffe ich doch :wink:

#47
Bitte ;)

Nun ja. Dann heißt es wohl abwarten....

Kannst ja mal berichten ob du nach Feldkirch oder Bregenz musst. ;)

#48
@Thomeck:

Du musst zu 100% nach Feldkirch, denn am 30. April wird dort die Straßenszene gedreht.

Steht in diesem Artikel:

007: Derzeit werden die ersten Statisten angerufen

Schwarzach - Rund 4500 James Bond-Fans stürmten im Januar die Stadt Bregenz und standen sich stundenlang die Beine in den Bauch, um eine Rolle zu ergattern.

Die Schweizer Produktionsfirma „Unicorn“ suchte 1500 Statisten, die Ende April/Anfang Mai an mehreren Dreh-Tagen bzw. -Nächten bei den Dreharbeiten zum neuesten Bond-Abenteuer mitspielen wollen. Leonhard Gmür von der Schweizer Produktionsfirma „Unicorn“ hat mit seinem Team in Bregenz bereits Standort bezogen und berichtet über die aktuellen Pläne und Geschehnisse in Sachen „Bond in Bregenz".

„Derzeit werden bereits die ersten Statisten-Anwärter angerufen, wobei: Wer bis jetzt noch nicht angerufen wurde, der kann noch hoffen!“, so Gmür. Denn vorerst werden erst jene Kandidaten kontaktiert, für welche sich der Traum des James-Bond-Statisten erst einmal ausgeträumt hat.

Mit der nächsten „Anruf-Welle“ sollen dann die Zusagen für das Mitwirken an der Bond-Produktion folgen. „Der erste Drehtag in Vorarlberg wird in Feldkirch stattfinden, dann folgen einige Tage Drehpause“, verrät Produzent Gmür. Die weiteren Drehtage werden sich dann auf der Seebühne in Bregenz abspielen. VOL Live hält Sie auf dem Laufenden.

Quelle: http://www.vol.at/news/vorarlberg/artik ... 8-04295619

#49
glückwunsch thomeck!! :lol:

kannst ja dann vom drehtag berichten ;-)
Mit freundlichen Grüßen

Agent 47

#50
@ Thomeck

Glückwunsch! Ich freue mich schon auf deine Setberichte. :wink:

MfG

Samedi
Böser schwarzer Mann

#SanMonique2020

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

#51
hallo thomeck,

darf ich fragen woher du kommst und wie alt du bist? ich nehme an, du wohnst in der nähe von bregenz/feldkirch, oder?

wünsch dir schon jetzt viel spaß und freue mich auf deine setberichte! :wink:
Bond... JamesBond.de

#52
Glückwunsch :-)

Mein WG-Kollege wurde letzten Mittwoch angerufen, dass er nicht dabei ist. Wir wohnen in Konstanz, also noch soo weit weg.

Da ich in den nächsten Tagen leider nicht so häufig zu Hause sein werde wäre es echt nett, wenn ihr hier so berichtet, wann bei euch angerufen wird. Dann kann ich ungefähr einschätzen, ob ich den Anruf verpasst haben könnte ;-)

Mein WG-Kollege hat noch die Nummer des Casting-Büros in seinem Handy gespeichert. Denkt ihr, ich könnte da irgedwann mal anrufen und nachfragen wie es steht, wenn ich den Anruf verpassen sollte? Wär ja doof deswegen rauszufallen.

#53
Danke mal für die Info :-)

Ich komme aus der Nähe von Baden-Baden, 250km Anfahrt und 31 jahre jung :wink:

Ist mir übrigens fast noch lieber das es die Verfolgungsjagd ist, ich mag ACTION :twisted:

Der Setbericht kommt natürlich!

Gruß Thomeck

#54
Freut mich total für Dich! :D

Viele würden jetzt gern in Deiner Haut stecken. Was mich aber wundert: Viele meiner Kollegen und ich eingeschlossen haben noch gar nichts gehört. Mich hatte man zwar vor ein paar Wochen wg. einem Smoking angefragt, das wars dann aber auch schon ...
wenn die wirklich alle anrufen wollen, wirds dann noch knapp ...

Das aber in Feldkirch eine Verfolgungsjagd stattfinden soll, ist mir neu. Soviel ich weiss, fährt Craig nur ganz normal mit seinem Aston Martin einmal durch (Schmied-, sowie Marktgasse, wohne in Feldkirch), sollte eigentlich eine sehr kurze Szene sein.

#55
Ciko60 hat geschrieben:Freut mich total für Dich! :D

Viele würden jetzt gern in Deiner Haut stecken. Was mich aber wundert: Viele meiner Kollegen und ich eingeschlossen haben noch gar nichts gehört. Mich hatte man zwar vor ein paar Wochen wg. einem Smoking angefragt, das wars dann aber auch schon ...
wenn die wirklich alle anrufen wollen, wirds dann noch knapp ...

Das aber in Feldkirch eine Verfolgungsjagd stattfinden soll, ist mir neu. Soviel ich weiss, fährt Craig nur ganz normal mit seinem Aston Martin einmal durch (Schmied-, sowie Marktgasse, wohne in Feldkirch), sollte eigentlich eine sehr kurze Szene sein.
ja, du hast recht - nach derzeitgem informationsstand gibt es in feldkirch keine verfolgungsjagd, sondern einfach nur eine fahrszene mit 007 bei nacht durch die innenstadt.

und ich behaupte mal, dass du mit ziemlich hoher wahrscheinlichkeit dabei sein wirst...! wenn du bis jetzt noch keine absage bekommen hast und noch dazu in VRLBG wohnst, dann siehts sehr gut aus!
Bond... JamesBond.de

#56
Thomeck hat geschrieben:Danke mal für die Info :-)

Ich komme aus der Nähe von Baden-Baden, 250km Anfahrt und 31 jahre jung :wink:

Ist mir übrigens fast noch lieber das es die Verfolgungsjagd ist, ich mag ACTION :twisted:

Der Setbericht kommt natürlich!

Gruß Thomeck
Dort findet keine Verfolgungsjagd statt, sondern eine Szene, wo Bond in Bregenz ankommt (Feldkirch doubled für Bregenz).
Das ist eine kurze Szene - so wie in Casino Royale - wo Bond den Aston parkt, bevor er und Vesper Mathis im Straßencafe treffen.

Eine Verfolgungsjagd braucht mehrere Wochen, um gedreht zu werden. Und das passiert mit Sicherheit nicht in der Feldkircher Altstadt.

Vor dieser Szene sieht man den Aston kurz die Straße entlang in eine Parklücke fahren:

Bild


Und genau so eine Szene wird in Feldkirch gedreht - also die Fahrszene.

#57
Meinte ich habe das mal irgendwann, irgendwo gelesen...

Naja, dann eben keine Action :wink:

Dabei sein ist alles, oder so... :D


Gruß Thomeck...

*Der vielleicht der Parkeinweiser ist* **träum**

#58
In Feldkirch wird Bond nur durch diese beiden Straßen fahren. Die 30 - 40 Statisten (die für Feldkirch benötigt werden) spielen Passanten. Wundert mich nur, dass die soviele Leute haben wollen. Feldkirch ist im Film Bregenz.
Nur hatte ich nachts in Bregenz noch nie soviele Leute auf der Straße gesehen. Das Städtchen ist abends doch ziemlich verschlafen. :lol:

Die 40 Autos, die gesucht wurden, sollen vor dem Festspielhaus vorfahren. Gesucht wurden Autos ab Mercedes S-Klasse aufwärts. Aber keine Jaguars, da Dominic Greene im Film einen Jaguar fährt.

#59
vol.at berichtet:

(...) Leonhard Gmür von der Schweizer Produktionsfirma "Unicorn Media", der im Jänner das Statisten-Casting durchgeführt hat, verriet zur Szene in Bregenz, "dass es eine für den Film wichtige" sein werde. Der See werde in einer 500 Meter-Zone um die Bühne abgesperrt sein. Derzeit verschicke man Ab- und Zusagen an die rund 5.300 Personen, die sich beim Casting bewarben. Laut Gmür beginnen ab 17. April die ersten Kostümproben für die Statisten im Festspielhaus und in einem 1.000 Quadratmeter großen Zelt auf dem Festspielparkplatz. Die Dreharbeiten werden in Feldkirch (in der Nacht auf 30. April) und auf der Seebühne (bis 9. Mai) stattfinden.

#60
Erst einmal allen, die bereits eine Zusage erhalten haben, meinen Glückwunsch!! :lol:
Ich bin im Moment etwas verwirrt. Einige von euch haben ja bereits im Februar schon einen Anruf erhalten. Ich habe bis heute noch überhaupt keinen Anruf oder sonstige Nachricht bekommen. Das macht mich jetzt schon ein bisschen stutzig. O.K. die Nachfrage, ob ich ein schwarzes Kleid hätte, hat sich bei mir erledigt, da ich damals beim Casting schon eines an hatte. Nachdem es ja geheißen hat, dass man ab 01. April kontaktiert wird, warte ich natürlich seit Dienstag auf einen Anruf auf meinem Handy. Gestern habe ich sogar die Hotline-Nummer angerufen, die auf dem Zettel stand, den man mitbekommen hat.
Da hieß es dann nur, dass sie derzeit voll in der Arbeit stecken und ich mich doch bis nächste Woche gedulden sollte, da werde ich dann angerufen. Sie wollten aber weder meine laufende Nummer wissen noch meinen Namen.
Was soll man davon halten?? Ich hoffe zwar immer noch, dass ich auch genommen werde, aber irgendwie stehen die Chancen glaub ich nicht mehr so toll...... :(