Soll Quantum of Solace einen deutschen Titel bekommen?

Am 6. November 2008 startete das 22. James-Bond-Abenteuer mit Daniel Craig in seinem 2. Auftritt als 007! Alle Meldungen, Gerüchte, Fakten und Fragen zu QUANTUM OF SOLACE und allen weiteren Bondfilmen (BOND 23 etc.) hier herein! [Leseforum]
Gesperrt

Soll man den Titel QOS für deutschen Sprachraum übersetzen?

Nein. Den englischen Titel so lassen wie er ist.
35
54%
Ja. Man sollte ihn übersetzen, oder einen anderen deutschen Titel erfinden.
21
32%
Ein zusätzlicher deutscher Untertitel reicht.
9
14%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 65
Benutzeravatar
Bond-Skater
Agent
Beiträge: 820
Registriert: 1. Oktober 2004 15:20
Lieblings-Bondfilm?: Goldeneye
Lieblings-Bond-Darsteller?: Pierce Brosnan
Wohnort: Kelmis
Kontaktdaten:

26. März 2008 14:47

Die Webseite von "QoS" ist auch unter http://www.007-quantum.de zu erreichen. Hoffentlich heißt er jetzt nicht wirklich einfach nur "Quantum"... warten wir auf was offizielles...

MfG
Bond-Skater
Bild
Benutzeravatar
Mr. B
Agent
Beiträge: 49
Registriert: 6. Oktober 2005 12:19
Wohnort: Berlin

26. März 2008 15:05

Bitte nicht, das kling wie ein Reinigungsmittel.
Liebesgrüsse aus Berlin
Benutzeravatar
The_Avenger
Agent
Beiträge: 2054
Registriert: 28. Februar 2005 21:00
Lieblings-Bondfilm?: OHMSS
Lieblings-Bond-Darsteller?: George Lazenby
Wohnort: Mettingen

26. März 2008 15:06

Mr. B hat geschrieben:Mir geht es darum, dass ein deutscher Titel quasi Pflicht ist. Wie er letztendlich aussieht ist mal dahingestellt.
Du willst also unbedingt einen deutschen Titel? Auch wenn er s******e klingt?
Versteh ich nicht... :roll:
Der Titel muss gut klingen, der muss immerhin Besucher ins Kino locken!
Der ist das Aushängeschild jedes Filmes!
Jeder assoziiert damit später seine Eindrücke zum Film!
Every Legend has a beginning.
James Bond, Special Agent SIS:
"The Property of a Lady"
Benutzeravatar
Mr. B
Agent
Beiträge: 49
Registriert: 6. Oktober 2005 12:19
Wohnort: Berlin

26. März 2008 15:53

@bondf@n_AK:

Nein, du hast mir scheinbar nicht richtig zugehört bzw. mir die Worte im Mund umgedreht.

Ich will einen deutschen Titel, so wie es nunmal Tradition ist. Meine Aussage "Wie er letztendlich aussieht ist mal dahingestellt." , bezieht sich lediglich darauf, dass es keine Wortwörtlich Übersetzung sein braucht.
Liebesgrüsse aus Berlin
Benutzeravatar
007James Bond
Agent
Beiträge: 2217
Registriert: 21. September 2006 10:38
Wohnort: Ruhrgebiet
Kontaktdaten:

26. März 2008 16:33

Ein Minimum an Trost wäre eine Sinngetreue bzw. wörtliche Übersetzung gewesen, aber Sony die Sturrköpfe sträuben sich scheinbar davor. Die sollten sich mal lieber gedanken darüber machen, wie die ihren neusten Toaster im Film unterbringen.
Fakt ist aber, das die Sony DE Leute scheinbar die Produktion besucht haben, um einen geeigneten Titel in bezug auf die Handlung auszusuchen.
Benutzeravatar
Mr. B
Agent
Beiträge: 49
Registriert: 6. Oktober 2005 12:19
Wohnort: Berlin

26. März 2008 21:53

SONY ist und bleibt ------ zensiert ------. Andere Studios tun wenigstens noch so, als wollten sie für den Zuschauer produziern.

edit by gernot: sorry, ich möchte keinen brief von sonys anwälten bekommen.
Liebesgrüsse aus Berlin
Benutzeravatar
Gernot
'M' - ADMINISTRATOR
Beiträge: 5740
Registriert: 29. August 2002 10:46
Wohnort: Vienna, Austria
Kontaktdaten:

2. April 2008 21:13

nicht nur www.007-quantum.de auch www.quantum-007.de hat sich sony genommen.

meine hoffnung ist ja immer noch, dass sie diese adressen einfach nur wegen der kürze registriert haben und den originaltitel beibehalten. was sie gegen titel wie "ein wenig trost", "ein minimum an trost", "etwas trost", "eine dosis trost" oder "trostlose bitterkeit" (;) @ goldy) haben, ist mir selbst noch etwas unklar...
Bond... JamesBond.de
Benutzeravatar
Victor 'Renard' Zokas
Agent
Beiträge: 1574
Registriert: 11. September 2006 11:29
Wohnort: Ravensburg
Kontaktdaten:

2. April 2008 21:56

Ich befürchte schlimmes...
"Quantum" ist doch echt zum K******, oder? Also entweder ganz den Orginaltitel lassen oder halt doch "Ein Minimum an Trost" oder etwas in die Richtung...Aber "Quantum"...bitte nicht!!!
"The name's Bond. James Bond."
Benutzeravatar
VJ007
Agent
Beiträge: 679
Registriert: 11. Dezember 2007 22:26

2. April 2008 22:05

Alles andere als den englicshen Originaltitel beizubehalten wäre fatal. Er hört sich gut an und in der heutigen Zeit muss nicht jeder Film einen dtsch. Titel bekommen.

VJ007
Benutzeravatar
007James Bond
Agent
Beiträge: 2217
Registriert: 21. September 2006 10:38
Wohnort: Ruhrgebiet
Kontaktdaten:

2. April 2008 22:31

VJ007 hat geschrieben:Alles andere als den englicshen Originaltitel beizubehalten wäre fatal. Er hört sich gut an und in der heutigen Zeit muss nicht jeder Film einen dtsch. Titel bekommen.

VJ007
Aber ich verstehe kein englisch und wie soll der Titel denn in beispielsweise einem Dialog zwischen Bond und Camille eingebracht werden?
"Es ist nur ein Quantum of Solace, wenn du diese Menschen umbringst"
:roll:
Benutzeravatar
Dario
Agent
Beiträge: 850
Registriert: 26. Januar 2007 20:05
Lieblings-Bondfilm?: Im Geheimdienst ihrer Majestät
Lieblings-Bond-Darsteller?: George Lazenby
Wohnort: Isthmus-City

2. April 2008 23:11

Ganz ähnlich wie in TLD... :wink:
"Wer immer sie auch war,sie hat bestimmt den HAUCH DES TODES gespürt"
"Who ever she was, I must have scared THE LIVING DAYLIGHTS out of her"

oder

AVTAK
"Wow,was für eine Aussicht...auf das große Geschäft"
"Wow,what A VIEW...TO A KILL"
Darf ich ihnen meine Freundin hierher setzen?
Sie belästigt sie nicht,sie ist nämlich tot...
Benutzeravatar
GoldenEye
00-Agent
Beiträge: 4076
Registriert: 27. Februar 2003 23:22
Wohnort: Ubiquitäre Ataraxie persönlicher Integrität

3. April 2008 00:06

@ Gernot: Jep... meinen Favoriten hast du gut erkannt. :lol:
Aber ich gehe mal stark davon aus, dass es der nicht werden wird. ;)

Was die Beibehaltung von "Quantum" angeht, so glaube ich nicht, dass dies der Fall sein wird. Ich hatte ja schon mal angedacht, dass die englische Übernahme nur bei Eigennamen der Fall war... oder sollte "Quantum" plötzlich einer sein? ;)
"Walther PPK, 7,65 Millimeter. Ich kenne drei Männer, die eine solche Waffe tragen. Ich glaube, zwei davon habe ich getötet."
chief

3. April 2008 01:47

Jetzt habe ich die Lösung!!! :D :D :D :D

JAMES BOND 007 - QUANTUM
-Für ein Minimum an Trost-

Da ist dann für jeden was dabei. :wink:
Benutzeravatar
Aston Markus
Agent
Beiträge: 313
Registriert: 15. August 2006 18:06
Lieblings-Bondfilm?: From Russia with Love
Lieblings-Bond-Darsteller?: Daniel Craig
Wohnort: Velbert,NRW
Kontaktdaten:

3. April 2008 13:59

Das hört sich Tatsächlich gut an Gernot :D
Bild

-"ich werde ein Auge auf das Geld haben und nicht auf ihren perfekt geformten Hintern!"
-"Ist er ihnen aufgefallen!?"
chief

3. April 2008 14:12

Aston Markus hat geschrieben:Das hört sich Tatsächlich gut an Gernot :D
Äh...meinst Du jetzt vielleicht mich...? Ich bin nicht Gernot... :cry:
Gesperrt