Soll man den Titel QOS für deutschen Sprachraum übersetzen?

Nein. Den englischen Titel so lassen wie er ist.
Insgesamt abgegebene Stimmen: 35 (54%)
Ja. Man sollte ihn übersetzen, oder einen anderen deutschen Titel erfinden.
Insgesamt abgegebene Stimmen: 21 (32%)
Ein zusätzlicher deutscher Untertitel reicht.
Insgesamt abgegebene Stimmen: 9 (14%)
Insgesamt abgegebene Stimmen: 65

#61
Klingt plausibel, Chief...
Auch wenn ich es nicht befürworte würde ich heute 10 Euro darauf verwetten, dass der Titel tatsächlich "QUANTUM - Ein Minimum an Trost" lauten wird...hm, mal schauen ob ich mich damit noch anfreunden kann. Mich stört einfach das Wort Quantum :D
"The name's Bond. James Bond."

#62
Zuerst konnte ich mich mit "Ein Minimum an Trost" nicht so richtig anfreunden, aber mit der Zeit gefällt mir der Titel immer besser. Ich hätte also nichts dagegen, wenn der deutsche Titel so lauten würde, aber "QUANTUM - Ein Minimum an Trost" hört sich schrecklich an. Ich denke dann immer an Somat Quantum. :wink:
Im Angesicht des Todes, muss der Spion der mich liebte, Leben und Sterben Lassen
007.Mirco

#63
Ahhhhhhhh sorry mein ich doch Chief sorry,
war in Eile als ich das geschrieben hab....

Asche auf mein Haupt :oops: :oops: :oops:
Bild


-"ich werde ein Auge auf das Geld haben und nicht auf ihren perfekt geformten Hintern!"
-"Ist er ihnen aufgefallen!?"

#64
Da Quantum ja ein Name zu sein scheint, macht das eine Übersetzung ja überflüssig.
Man kann natürlich auch Greene's Firma eidndeutschen, und dann den Film Deutsch benennen.
Sollte sich das Gerücht um den Firmennamen bewahrheiten, ich für: Quantum-ein Quäntchen Trost

#65
Barbie-Q hat geschrieben:Da Quantum ja ein Name zu sein scheint, macht das eine Übersetzung ja überflüssig.
Man kann natürlich auch Greene's Firma eidndeutschen, und dann den Film Deutsch benennen.
Sollte sich das Gerücht um den Firmennamen bewahrheiten, ich für: Quantum-ein Quäntchen Trost
Du hast da was falsch verstanden, aber ich spoiler das lieber:
Spoiler
Show
"Green Planet" ist die Firma von Mr. Greene.

"Quantum" ist der Name der Organisation in der Greene nur Mitglied und nicht Vorsitzender ist.
Böser schwarzer Mann

#SanMonique2020

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

#67
chiefs titel wäre tatsächlich eine möglichkeit - und würde mir auch sehr gut gefallen.

also mit den kürzlich erschienenen bildern ist das QUANTUM im titel so gut wie fix. die frage ist nun, ob sie noch etwas hinzufügen... mein bauch sagt JA! bald werden wir mehr wissen!
Bond... JamesBond.de

#69
in der bild heisst es heute: "ein Quantum Trost"... hört sich meiner meinung nach gewöhnungsbedürftig an... aber naja ihr wisst ja... bild...
" You are a Kite dancing in a hurricane Mr. Bond"

Wodka Martini, shaken, not stirred!

#70
Also dann hört sich "Ein Quäntchen Trost" oder "Ein Minimum an Trost" doch besser an als "Ein Quantum Trost"
Bond: Erwarten Sie das ich Rede?

Goldfinger: Nein Mr. Bond ich erwarte von Ihnen, dass Sie sterben!!!

#71
laut SONY Deutschland gibt es noch immer keine Entscheidung über den deutschsprachigen Titel!
Bond... JamesBond.de

#72
Was ist nun dran an der Story, das der deutsche Titel nur "Quantum" sein soll?
Das fände ich ja völlig danebengegriffen. Entweder der reine englische Titel oder irgendeine Form von "Ein Quantum an Trost" oder "Ein Minimum an Trost". Für diejenigen die das irgendwie unpassend finden sag ich nur das "Octopussy" auch kein glücklich gewählter Titel ist.

#73
Tja, da sieht man mal wieder wie die Geschmäcker auseinander gehen.
Als ich das erste Mal den möglichen deutschen Titel "Quantum" gehört habe, dachte ich mir: mann, das ist perfekt. Ich hatte mir auch Gedanken darüber gemacht, wie man das am besten übersetzen könnte, aber einfach auf "Quantum" bin ich nicht gekommen.
Wenn "Quantum" wirklich eine Organisation/Firma ist, die im Film vorkommt, dann trifft der Titel es wirklich gut.

Der Titel wirft bei jemandem, der das Plakat sieht die Frage auf: "Was für ein Quantum könnte hier gemeint sein?" Und ich finde auch, dass es sich garnicht soo nach Spülmittel anhört :-)

#74
Nach langem mitlesen habe ich mich endlich zum Anmelden entschlossen und tadaa da bin ich ! ;)

Ich finde, dass der deutsche Titel "Quantum" lauten soll oder alternativ einfach den englischen Titel lassen. Mal ehrlich: Ein Quantum Trost klingt meiner Meinung nach eher nach dem TV-Roman der Woche als nach James Bond. Ich bin zwar verfechter der Ian Fleming Bonds (Connery, Dalton, Craig und in abstrichen Lazenby) aber manche seiner Titel klingen auf englisch einfach "cooler" als die grauslige deutsche Übersetzung.
Oder wollt ihr etwa einen deutschen Titel wie "Quantum greift an" oder ähnliches?

Im übrigen noch zwei vorschläge für Künftige Bond-Titel:

"Everything Or Nothing" (ich weis gab schon ein Game dazu)

oder mein absoluter Favorit:

"No One Lives Forever"

Ich weis zu letzterem gabs auch ein Game alelrdings hat der Titel doch schon sehr das Bond-Flair.

#75
Dr.Evil hat geschrieben:Was ist nun dran an der Story, das der deutsche Titel nur "Quantum" sein soll?
Nichts.
Ist zu unwahrscheinlich. Und Sony BMG soll es ja auch schon dementiert haben.
Das fällt bei mir in dieselbe Kategorie damals wie die Behauptung, in "Casino Royale" solle es nur eine "richtige" Explosion geben, die irgendeiner der Beteiligten beim Dreh gesgat hat (oder gesagt haben soll).