Bestätigt: 2 Weltstars singen den Titelsong zum neuen BOND!

#1
Die monatelangen Spekulationen können endlich beendet werden: Wie Pressesprecherin Jennifer Mickly von SONY Pictures gestern Abend bestätigte, konnten sich das Studio, die 007-Produzenten und die Sänger nach mehreren Wochen Verhandlungszeit einigen, die Verträge seien bereits am Wochenende unterzeichnet worden.

Und nun haltet euch fest: Keine Amy Winehouse, keine Killers und auch kein Robbie Williams - den gleichnamigen Titelsong zum 22. James-Bond-Abenteuer “Quantum of Solace” werden Dame Shirley Bassey und U2-Frontmann Bono Vox gemeinsam singen! Beide sind keine Unbekannten in Sachen 007: Shirley Bassey, die bereits die BOND-Hits “Goldfinger”, “Diamonds Are Forever” und “Moonraker” gesungen hat, sowie Bono Vox, der 1995 für Tina Turner den großartigen Titelsong zum gleichnamigen Film “GoldenEye” kreiierte.

Inzwischen hat sich auch 007-Produzent Michael G. Wilson zu Wort gemeldet: “Uns ist selbstverständlich bewusst, dass jeder der beiden natürlich auch alleine den Titelsong performen könnte, aber wir haben uns zusammen mit David Arnold etwas Fantastisches für den Titelsong überlegt, und wir sind überaus glücklich, dass wir beide von unserer Idee überzeugen konnten.” Wilson sei außerdem davon überzeugt, dass der Song “Quantum of Solace” durch dieses “unschlagbare Duo” an weltweiten 007-Hits wie “Goldfinger”, “Live And Let Die” oder “GoldenEye” locker anschließen könne.

Eine offizielle Pressemeldung werde noch diese Woche folgen, Anfang Mai sei eine abschließende Pressekonferenz mit kompletter Cast, Crew und den beiden Sängern auf der Bregenzer Festspielbühne (wo zu dieser Zeit gerade die Dreharbeiten stattfinden werden) vor versammelter Weltpresse geplant.
Bond... JamesBond.de

#2
Eine gute Nachricht! Da ich mit Chris Cornell nicht glücklich war, freue ich mich umso mehr, dass zumindest der Titelsong schon mal wieder etwas mehr der bisherigen Bond-Filmhistorie Rechnung tragen wird.

#5
Wann wurde bestätigt, dass der Titel von Bond 22 "Risico" lauten wird? 8) :wink:
Böser schwarzer Mann

#SanMonique2020

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

#8
Es ist ein Aprilscherz. Sonst würde mein Posting von heute noch hier drin stehen. Schon alleine die Tatsache, dass Gernot keinen Link (was er sonst immer macht) angegeben hat, ist schon verdächtig. Auch in meinem Infoquellen gibt es noch keine feste Bestätigung für die Vergabe des Titelsongs für QoS.

Wenn dieses Posting auch wieder kommentarlos gelöscht werden sollte, dann könnt ihr euch ja selbst die Antwort auf die Frage nach einem Aprilscherz geben.

Von daher April, April. :lol:

#10
nagut, es ist 17:18, jetzt darf ichs ja auflösen: APRIL APRIL :D

ich hoffe, wir konnten den ein oder anderen ein wenig mit der story täuschen und euch hat meine komplett frei erfundene geschichte gefallen.

aber dieses duo hätte doch etwas, oder nicht? :wink:
Bond... JamesBond.de

#12
Gernot hat geschrieben:nagut, es ist 17:18, jetzt darf ichs ja auflösen: APRIL APRIL :D

ich hoffe, wir konnten den ein oder anderen ein wenig mit der story täuschen und euch hat meine komplett frei erfundene geschichte gefallen.

aber dieses duo hätte doch etwas, oder nicht? :wink:
Du hast dir wirklich sehr viel Mühe mit der Geschichte gegeben, Gernot. Sehr gut geschrieben. ;)
Aber einen Fehler hast du gemacht. Die fehlende Quellenangabe hat dich verraten. :mrgreen:

Das Duo wäre perfekt. :D
Aber ich drücke Amy Winehouse die Daumen, dass sie den Zuschlag für den Song bekommt. Die Frau hat eine atemberaubende Stimme und diese sollte in einem Bondsong unvergessen bleiben. ;)

#13
Daniel_Craig hat geschrieben:
Gernot hat geschrieben:nagut, es ist 17:18, jetzt darf ichs ja auflösen: APRIL APRIL :D

ich hoffe, wir konnten den ein oder anderen ein wenig mit der story täuschen und euch hat meine komplett frei erfundene geschichte gefallen.

aber dieses duo hätte doch etwas, oder nicht? :wink:
Du hast dir wirklich sehr viel Mühe mit der Geschichte gegeben, Gernot. Sehr gut geschrieben. ;)
Aber einen Fehler hast du gemacht. Die fehlende Quellenangabe hat dich verraten. :mrgreen:
danke.
ja, das war mir selbst auch klar, jedoch wusste ich nicht, wie oder welche quelle ich angeben hätte sollen, da es ja keine dafür gibt... ;)
Bond... JamesBond.de

#14
Und gegen ein bisschen Mitspielen wäre doch wohl auch mal nichts einzuwenden gewesen. ;)
"Walther PPK, 7,65 Millimeter. Ich kenne drei Männer, die eine solche Waffe tragen. Ich glaube, zwei davon habe ich getötet."

#15
Gernot hat geschrieben:
Daniel_Craig hat geschrieben:
Gernot hat geschrieben:nagut, es ist 17:18, jetzt darf ichs ja auflösen: APRIL APRIL :D

ich hoffe, wir konnten den ein oder anderen ein wenig mit der story täuschen und euch hat meine komplett frei erfundene geschichte gefallen.

aber dieses duo hätte doch etwas, oder nicht? :wink:
Du hast dir wirklich sehr viel Mühe mit der Geschichte gegeben, Gernot. Sehr gut geschrieben. ;)
Aber einen Fehler hast du gemacht. Die fehlende Quellenangabe hat dich verraten. :mrgreen:
danke.
ja, das war mir selbst auch klar, jedoch wusste ich nicht, wie oder welche quelle ich angeben hätte sollen, da es ja keine dafür gibt... ;)
Bitte ;)

Das mit den Links ist halt immer so ein problem mit den Aprilscherzen. Vor allem, weil die Leute da ja auch draufklicken.
Die Geschichte kam sehr glaubhaft rüber. Respekt.