#46
Das ist mir schon klar.

Ich meine nur wie Sie Ihn wieder einbauen wollen ohne Casino Royale vorher gesehen haben zu müssen.

Bei Vesper geht das ja aber bei Mathis wird das schon irgendwie schwieriger könnte ich mir vorstellen.

Gruß Mike007
Bond: Erwarten Sie das ich Rede?

Goldfinger: Nein Mr. Bond ich erwarte von Ihnen, dass Sie sterben!!!

#47
Nachdem sie ihn als Verräter bereits in CR entarnt abgeführt haben, können Sie ihn bestimmt noch als Informant über die Organisation "Quantum" ausfragen.
Event. könnte er auch ab jetzt für den MI6, die Gegenseite (Quantum) bespitzeln. Aber dies halt immer unter Vorsicht, denn man kann ja nie wissen, für welche Seite er dann wirklich arbeiten würde.

Ich denke jedenfalls, dass dies mögliche Optionen wären, ihn in die Story einzugliedern.
http://www.universal-exports.jimdo.com

#48
SuperMike007 hat geschrieben:Ich frag mich wie Sie Mathis wieder einführen wollen. Da müssten Sie ja auch irgendwie auf Casino Royale eingehen.

Ich hab da überhaupt keine Idee wie das funktionieren könnte.


Gruß Mike007
Bond steht auf der Straße, plötzlich kommt Mathis:

Mathis: "Haben sie vielliecht ein Streichholz?"

Bond: "Ich benutze lieber mein Feuerzeug, bis es kaputt geht."

Mathis: "Wie sieht die Lage aus, James?"


:D ;)
"In a Bond film you aren't involved in cinema verite or avant-garde. One is involved in colossal fun."

Terence Young

#49
Das wär natürlich ne Möglichkeit*g

Was natürlich auch eine alternative ist Sie verhören Ihn genauso wie Mr. White nachdem Sie Ihn in Casino Royale überwältigt haben. ;-)


Gruß Mike007
Bond: Erwarten Sie das ich Rede?

Goldfinger: Nein Mr. Bond ich erwarte von Ihnen, dass Sie sterben!!!

#50
Ich mache mir gerade Gedanken was Felix und James im Trailer damit meinten:
"How long have I got?"
"30 seconds."
"Well that doesn't give us a lot of time."

30 Sekunden um eine Bombe zu entschärfen?
30 Sekunden um ein Sicherheissystem zu knacken?

Fragen über Fragen ! ;)
"In a Bond film you aren't involved in cinema verite or avant-garde. One is involved in colossal fun."

Terence Young

#51
Hallo ich bin neu hier. mein erster beitrag. (TUSCH!)

also, ich denke man hat in den making of berichten vom set schon gesehen, wie bond schnell über die theke springt und es dann eine art explosion dort gibt.

ich denke darum geht es in dem leiter/bond gespräch. denke, dass man auf der jagd nach bond ist und dann knallst. vermutlich trifft sich bond als gejagter mit leiter, damit dieser im hilft den stützpunkt greens in der wüste zu finden. alternativ wird er ihm das flugzeug was man auch sieht besorgen. das übliche halt.

bei genauerer bild für bild analyse des trailers fällt einem doch so manches auf ;-)

#52
Bei 0:50 sekunden erkennt man die Bar in der Bond und Leiter sich treffen ich binn mir nicht sicher aber der man der vor der Einsatztruppe läuft könnte doch Mr White sein ? oder es sind Medranos Leute denn er hat ja beziehungen zum Polizeioberst in Südamerikahttp://de.youtube.com/watch?v=xYeKPj6pQCI
Watch the Callum McDougall Blog for QUANTUM OF SOLACE Ich denke das ist schon der teil in Südamerika wo wir in der Helfte des Filmes angekommen sind dann gehts nach Chile und dann nach Moskau der Film geht dann doch länger als 2 Stunden ach egal jedenfalls weiß Leiter das sie Besuch bekommen er weiß die Uhrzeit und kann so sagen noch 30 sekunden ..

#53
Algerischer Ex Freund hat geschrieben:...Bei 0:50 sekunden erkennt man die Bar in der Bond und Leiter sich treffen ich binn mir nicht sicher aber der man der vor der Einsatztruppe läuft könnte doch Mr White sein ? oder es sind Medranos Leute denn er hat ja beziehungen zum Polizeioberst in Südamerika...
Hmm, das wäre eine Möglichkeit, dennoch vertrete ich eine andere:
Wie man im Trailer von M hört verlangt sie alle Pässe von Bond sperren zu lassen und weißt Ihre Leute an Bond zu finden. Also ich denke das Bond sich mit Leiter (der ja für den CIA arbeitet) in der Bar trifft, weil Leiter ihn warnen will dass der MI6 ihm dicht auf den Versen ist.
Wieso ich darauf komme? Nun wenn mal sich mal die Videos von den Dreharbeiten anschaut, dann kommt auch einmal ein Auschnitt darin vor, wo sie diese Szenen in den Bar gedreht haben. Es gibt einen knall, dann kreischen alle anderen Besucher der Bar, Bond springt mit einem Satz über den Tresen und nur Felix Leiter bleibt ruhig sitzten und genießt einen Drink. Daraus schließe ich, dass es der MI6 ist der da Bond jagt, denn wenn es die Bösewichte sind würde Leiter auch auf schrecken, aber in dem Auschnitt der Dreharbeiten erschrickt er sich nicht sondern bleibt ruhigt sitzten.

Was diese Sache mit Mr.White als Anführer einer Einsatztruppe angeht, so denke ich, dass du dich da doch etwas zu weit aus dem Fenster lehnst Algerischer Ex Freund. Wir wissen, dass Mr.White von Bond am Ende von Casino Royale ins Bein geschossen und gestellt wird. Im QoS Trailer sitzt Mr.White auf einem Stuhl, links und rechts neben ihm Bond und M und im Hintergrund Männer der Secret Service, also, der britische Geheimdienst hat Mr.White mehr oder weniger Gefangen genommen und versucht Informationen aus ihm heraus zu bekommen. Ich denke es gibt da nur zwei Möglichkeiten, entweder läuft Mr.White zur MI6 Seite über oder er wird von einem Attentäter getötet, aber selbst wenn Mr.White zum Service überläuft würden diese ihn wohl kaum als Anführer einer Einsatztruppe wählen, geschweige denn ihm eine Waffe in die Hände drücken.

euer
autor...Bondautor
Bild


The danger, the fear and BOND out now!

#54
MX87 hat geschrieben:Ich mache mir gerade Gedanken was Felix und James im Trailer damit meinten:
"How long have I got?"
"30 seconds."
"Well that doesn't give us a lot of time."

30 Sekunden um eine Bombe zu entschärfen?
30 Sekunden um ein Sicherheissystem zu knacken?

Fragen über Fragen ! ;)


Ich vermute genauso wie BondAutor das Felix Leiter Bond in dieser Szene helfen will und Ihn warnt vor dem MI6 und daher meint er hätte noch 30 Sekunden um vor dem MI6 zu flüchten.


Gruß Mike007
Bond: Erwarten Sie das ich Rede?

Goldfinger: Nein Mr. Bond ich erwarte von Ihnen, dass Sie sterben!!!

#55
Also zu Mr. White kann man auf jedenfall festhalten, dass wir ihn nicht nur beim Verhör in QoS sehen werden. Wie schon in den Berichten der Statisten vom Bodensee zu lesen war, ist auch Mr. White in Bregenz aufgetaucht. D.h., er erlangt zumindest eine gewisse Bewegungsfreiheit. Es bleibt meiner Ansicht jedoch offen, für wen er in Zukunft arbeitet. Also entweder, er kann irgendwie dem MI6 entkommen oder er ist übergelaufen und spielt dann eine Art Spitzel für den MI6.
http://www.universal-exports.jimdo.com

#56
genau denn er ist ja schließlich in Bregenz auf der Festbühne vieleicht kommt er frei weil sie nichts gegen ihn in der hand haben :?: :?: :?: :?:

#57
Aber das was BondAutor geschrieben hat finde ich d sehr gut überlegt ich glaube eher an diese theorie

#58
Ja ich sage ja nicht, dass die Theorie von Bond_Autor falsch ist, aber Mr White war zumindest in Bregenz. Die Frage ist, ob dann als verdeckter MI6 Agent der nur noch so tut als wäre er bei Quantum oder ob er eventuell doch dem MI6 entkommen ist und erneut wieder auftaucht. Ich könnte mir auch gut vorstellen, dass er überläuft.
Ich meine, wenns schon in CR nicht mit Le Chiffre funktioniert hat, vielleicht bekommen sie dann wenigstens Mr.White.
http://www.universal-exports.jimdo.com

#59
MX87 hat geschrieben: 30 Sekunden um eine Bombe zu entschärfen?
30 Sekunden um ein Sicherheissystem zu knacken?
er sagt es übrigens an der stelle im trailer wo der trailer noch 30s spielzeit hat. :D
VFX

#60
Bond hat 30 Sekunden, bis die S.W.A.T.-Einheit, die 'M' auf ihn ansetzt, hereinstürmt.

Das behauptet zumindest ein angeblicher EON-Insider im Forum der imdb.
Da das hier ein SPOILER-Thread ist, werde ich den Text hier mal posten:

Hey, I managed to see a rough cut of Quantum of Solace today. Since I work for EOn. :)

Heres some spoilers....
Spoiler
Show
- As we see in the trailer, Bond is kissing Fields’ back. Bond then kisses his way up to her neck. Fields tells Bond that “He is more of a man then anyone she has ever met!” (Vespers says this in CR) at this point Bond quickly removes himslelf from Fields and sits on the edge of the bed, and burys his hands in his face. Bond looks and feels really guilty as he is just reminded of Vesper, Fields asks what’s wrong with him. We see quick flash frames of Vesper in Bond’s mind. He gets up from the bed and goes in the bathroom. Whilst washing his face he is knocked out by Elivis who grabs the back of his hair and smashes his head of the bathroom mirror. Bond is awoken by the sound of an ambulance he finds the bedroom trashed and Fields gone. When he looks over the balcony he finds Fields dead – She has been thrown off. (This is the homage to Goldfinger what Arterton said towards the beginning of the shoot: Bond leaving the girl >>>> Bond get’s knocked out cold >>>>> Bond finds the girl dead)

- The Gunbarrel will be back at the start of the movie, it will be a new design since MK12 are creating it. The design it self will stay true to it’s previous incarnations.

- The sequence of the PTS is in this order: Gunbarrel >>> Mr. White gets shot >>>> Bond introduces himself >>>> Bond throws White in the DBS >>>> The Car Chase >>>> Opening Titles >>>> Interiggation.

- The shot of Bond walking in the desert with the Machine Gun will be the very last shot of the movie – There is no Camille.

- M sends a Swat team after Bond which he has 30 seconds to escape. Bond jumps from one building to another from the roof (The building’s arent that far apart)

- Bond and Camille freefall after an enemy plane destroys there aircraft. They land in the middle of the desert.

- An Assasin tries to murder Bond in one of the hotel elavators.

- Bond is still deeply hurt by Vespers betrayal and suicide so much that he has to be restrained after he kicks White in the leg after he pisses him off in the interiggation scene.

- An Mi6 Traitor murders another Mi6 agent in the Interiggation scene, and sucessfully helps White escape, this is the guy Bond fights in the trailer and chases through Sienna.

- There will be flashbacks of Vesper, but Eva Green has not filmed any new footage. So the only footage of her would be from Casino Royale, Unused Shots and maybe Deleted Scenes.

- M gets REALLY angry with Bond throughout the course of the movie, probably because she holds him responsible for Fields' death.

- Bond promises M that his latest mission will not personal but all he has on his mind is revenge.

- Bond confronts Vespers algerian boyfriend in the movie.

- Greene swings at Bond with an axe

- Mathis and Bond are at loggerheads as Bond still thinks that Mathis is a traitor. Mathis has to prove his innocence, if he is innocent at all….

- Bond comprimises his position at the Tosca as he impales Mr White (This is where the whole… “I thought I could trust you” thing comes from in the trailer)

- Camille is plotting to kill Greene as he murdered her family, Greene doesn’t know this as he is in a relationship with her. Bond is sent to track down and question Camille (Hence the Gun and the Photo in the trailer), after a fight on a boat she reveals to Bond her true intentions towards Greene and they team up and go after him.

- Bond and the MI6 Traitor fall through the roof of the Art Gallery in Sienna.

- General Medrano gets killed in a boat explosion.

- Felix has very little screentime in this movie.

- Greene’s fate in unknown – He is still at large (This is why Bond raises his gun in the desert at the end of the movie and in the teaser)

- Bond flirts with Camille at the party, Greene and Elvis interupt them. Greene then insults Cammile who proceeds to slap him over the face. After a heated argument Bond elbows Greene and pushes Elvis down some stone steps.

- Actually Greene ordered Medrano to kill them. So it's actually Greene who is to blame.

- And Bonds nightmare about Vesper is rather breathtaking.

More Spoilers...

- Bond drives through a massive lorry with his DBS causing it to explode
- Vespers Algerian Boyfreind and his associate have an Algerian Loveknot identical to Vespers
- After Bond kicks the guy off the bike he picks up a machine gun and shoots his way through thugs trying to capture him, he throws the gun away and jumps onto the back of a boat.
- When the SWAT Team raid the bar Felix tells them that Bond went "that way" (He didn't, he made them go off on a tangent)
- Bond orders a Martini, Stirred not Shaken... he realises he doesn't like it and orders one Shaken Not Stirred, Bond and Fields have a laugh about it and he takes her back to his hotel room. (One of the more humourus parts of the movie)
- M begins to suspect Bond of being a traitor (this will be carry on into the next movie, M will keep a very close eye on Bond)
- Villiers is mentioned in the movie, he is on leave as he is getting married.
Quelle: http://german.imdb.com/title/tt0830515/ ... #110709585

Das ist alles sehr durcheinander. Aber warum sollte der Typ sich solche zum Teil sehr detaillierten Szenen ausdenken? Zudem finde ich, dass da ein paar echt gute Einfälle dabei sind. Allerdings bin ich noch nicht wirklich überzeugt, dass dies nicht einfach alles nur ausgedacht ist.

Ein paar Infos sind widersprüchlich zu dem, was wie bislang aus den Making-Of-Beiträgen wissen.
Außerdem geht er nur auf Szenen ein, die nah an den Making-Of-bekannten-Szenen dran sind. Etwas komplett neues erfahren wir nicht.
Und des weiteren glaube ich nicht, dass wir Rückblenden auf Vesper im Film sehen werden.