#62
Falls das stimmen sollte, sind schon einige gute Sachen dabei... bin mal gespannt was davon stimmt.
Aber vieles hätte ich mir nach dem Trailer und den bisherigen Videos und Gerüchten so auch selbst zusammenreißen können und der Martini ist einfach nur schlecht ;)
"The name's Bond. James Bond."

#63
Ich kann mir eigentlich auch sehr gut vorstelllen das es Rückblicke geben wird. Wieso hätten Sie sonst ein Bild von Vesper im Trailer gehabt? Das würde ja sonst keinen Sinn machen meiner Meinung nach.


Gruß Mike007
Bond: Erwarten Sie das ich Rede?

Goldfinger: Nein Mr. Bond ich erwarte von Ihnen, dass Sie sterben!!!

#64
SuperMike007 hat geschrieben:Ich kann mir eigentlich auch sehr gut vorstelllen das es Rückblicke geben wird. Wieso hätten Sie sonst ein Bild von Vesper im Trailer gehabt? Das würde ja sonst keinen Sinn machen meiner Meinung nach.
Doch, das macht Sinn für die Zuschauer, die nicht sofort wissen, wer Vesper nochmal war. Wenn man den fertigen Film sieht, dann wird das auch ohne Rückblenden klar sein, denke ich.

Inzwischen bin ich mir ziemlich sicher, dass der Typ sich das alles nur ausgedacht hat.

Denn erstens hat Marc Forster in seinem Interview letzte Woche gesagt, dass der erste Rohschnitt erst in 4 Wochen fertig sein wird. Es wird also noch gar keine interne Preview gegeben haben.

Und zweitens war ich Statist in Bregenz. Und was er über die Tosca-Szenen schreibt, kann ich so nicht bestätigen. Und ich halte es auch nicht für logisch.
Spoiler
Show
Außerdem hieß es doch auch, dass Fields "covered in oil" sein wird - als Hommage an das 'Golden Girl' in Goldfinger - und nicht, dass sie vom Balkon geschmissen wird.
Ansonsten sind da wirklich ein paar nette Ideen dabei. Trotzdem bin ich wie gesagt momentan ziemlich überzeugt, dass der Typ sich einiges einfach anhand von Trailer, Making-Of-Videos und Interviews zusammengereimt hat, und der Rest einfach frei erfunden ist.

#65
Ach stimmt das wäre natürlich eine Möglichkeit. Es gibt ja Leute die kennen zwar Namen aber haben das Gesicht dazu vergessen*hehe :lol:

Daran hab ich garnicht gedacht.


Gruß Mike007
Bond: Erwarten Sie das ich Rede?

Goldfinger: Nein Mr. Bond ich erwarte von Ihnen, dass Sie sterben!!!

#66
Invincible1958 hat geschrieben: Doch, das macht Sinn für die Zuschauer, die nicht sofort wissen, wer Vesper nochmal war. Wenn man den fertigen Film sieht, dann wird das auch ohne Rückblenden klar sein, denke ich.
vesper wird eindeutig im film benötigt. der film soll ja auch noch in einigen jahren eigenständig funktionieren und nicht nur in der heutigen zeit. da wär es etwas wenig nur von vesper zu reden ohne sie auch noch mit bildern zu zeigen, die verdeutlichen wie viel sie bond bedeutete.
etwas nur im trailer aber nicht im film zu zeigen fänd ich schwachsinnig.
VFX

#67
Ich denke auch, dass die Einblendungen schon alleine für das Kino-Publikum welches CR nicht gesehen oder nur einmal gesehen hat bestimmt sind.

Auch der hier schon sehr oft geschriebenen Meinung, dass die meisten Gerüchte, wohl frei erfunden sind, kann ich nur zustimmen. Allerdings muß ich sagen, sie sind trotzdem interessant zu lesen. Und jede Spekulation, kann ja - falls nicht durch irgendwelche Belege schon widerlegt - auch noch wahr werden.

Jedenfalls finde ich es irgendwie spannend all diese Gerüchte und Möglichkeiten zu lesen. Vor ein paar Tagen hatte ich schonmal die Frage gestellt, was ihr zum Ablauf der verschiedenen Locations im Film meint. Ich hatte ja bereits geschriebn, dass der Film wohl logischer weiße am Comer See anfängt, da CR dort endet - aber wie bzw. wo geht es weiter...

Vielleicht weiß jemand von euch ja schon was genaueres oder hat eine Vermutung.
http://www.universal-exports.jimdo.com

#68
Steifi hat geschrieben:vesper wird eindeutig im film benötigt. der film soll ja auch noch in einigen jahren eigenständig funktionieren und nicht nur in der heutigen zeit. da wär es etwas wenig nur von vesper zu reden ohne sie auch noch mit bildern zu zeigen, die verdeutlichen wie viel sie bond bedeutete.
etwas nur im trailer aber nicht im film zu zeigen fänd ich schwachsinnig.
Das wäre nicht schwachsinnig. Früher war es sogar üblich extra Szenen für einen Trailer zu drehen. Und ich denke, dass neben dem Vesper-Flashback auch der Gang durch die Wüste mit erhobener Waffe so nicht im Film vorkommen wird, sondern extra für den Teaser-Trailer gedreht wurde.

Und ich denke nicht, dass man Rückblenden braucht, um zu zeigen, was Bond immer noch für Vesper empfindet. Solche Collagen sind eigentlich immer nur der letzte Ausweg, wenn einem Regisseur nichts besseres einfällt.

Wie Bond fühlt, werden wir durch sein Handeln erfahren. Da brauchen wir keinen Einblick in seine Gedanken oder Träume.

#69
Das selbe hat man auch beim casino royal trailer gemacht bond sitzt alleine am spieltisch diese szene kamm nie vor

#70
Mein erster Beitrag...puh, bin schon bissl nervös :lol:

Also ich könnte mir schon vorstellen, dass das Bild von Vesper auch im Film vorkommt. Würde mich persöhnlich auch nicht stören so wie manch anderen hier anscheinend...allerdings stimmt es natürlich auch, dass oft Szenen aus den trailern gar nicht im Film vorkommen. Da tendiere ich aber auch eher zu der Szene wo Bond mit dem Maschinengewehr den Berg rauf kommt...die kann ich mir im Film irgendwie nicht vorstellen, kp warum aber die is komisch...
-"Du wirst geboren, du frisst Scheiße. Du ziehst hinaus in die Welt, frisst noch mehr Scheiße. Du kletterst immer höher,du frisst weniger Scheiße. Bis du eines Tages die oberste Stufe erreichst und vergessen hast wie Scheiße überhaupt aussieht
...Willkommen am Futtertrog Sohn..." Layer Cake

#71
Also diese Szene wo Daniel Craig mit dem Maschinengewehr langläuft wird es mit Sicherheit nicht geben. Ich weiß zwar nicht warum aber als ich diese Szene gesehen haben kam Sie mir von Anfang an gestellt vor.


Bei der Szene mit Vesper bin ich mir allerdings nicht ganz so sicher obwohl ich glaube das Sie während des Verhörs wie im Trailer nicht eingeblendet wird.


Gruß Mike007



PS. Herzlich Willkommen im Forum oki1987
Bond: Erwarten Sie das ich Rede?

Goldfinger: Nein Mr. Bond ich erwarte von Ihnen, dass Sie sterben!!!

#72
Maschienenpistole. Und zwar eine MP5 - SD5 :wink:


Ich finde es eigntlich sehr sinnvoll, Versper darzustellen. Immerhin, ist sie es, von welcher
Bond im Film gelenkt werden wird.

lg Joal :wink:
"Wie lange habe ich noch?"
"30 Sekunden."
"Das lässt uns nicht viel Zeit..."


James Bond 007°'' - Quantum of Solace

#73
Ich kann Dir nur zustimmen, die Szene mit dem Maschinengewehr sieht echt nicht so aus, als würde sie im Film vorkommen. Ich denke sie wurde nur für den Trailer gefilmt. Das Outfit mit Gewehr von Bond erinnert zudem sehr an den Schluß von Casino Royale -vielleicht soll es nur eine Art Erinnerung bzw. Verbindung zwischen den Filmen darstellen. Ich meine Bond stand ja schon in einer ziemlich coolen Pose zum Schluß von Casino Royale auf der Treppe und so ähnlich wirkt dieser Gang über den Schotter für mich auch.
http://www.universal-exports.jimdo.com

#74
jap, genau so sehe ich das auch...aber naja sicher sein kann man sich ja leider erst im November :cry:
-"Du wirst geboren, du frisst Scheiße. Du ziehst hinaus in die Welt, frisst noch mehr Scheiße. Du kletterst immer höher,du frisst weniger Scheiße. Bis du eines Tages die oberste Stufe erreichst und vergessen hast wie Scheiße überhaupt aussieht
...Willkommen am Futtertrog Sohn..." Layer Cake

#75
Die Szene in der Wüste mit der Maschinenpistole soll Bonds inneren Gemütszustand bildlich darstellen.

Er ist allein auf sich gestellt und sinnt nach Rache. Um das im Trailer deutlich zu machen, wurde diese Szene gedreht.

Was den CR-Teaser betrifft: die letzte Einstellung mit Bond am Spieltisch wurde ja auch extra für den Teaser gedreht. Der Grund war hier aber, dass der Teaser bereits Ende April 2006 erschien. Und zu dem Zeitpunkt wurden die ganzen Casino-Szenen mit Bond und LeChiffre noch gar nicht gedreht. Da es aber komisch aussehen würde, wenn man einen Film mit dem Titel "CASINO Royale" bewirb, aber im Teaser keine einzige Casino-Szene vorkommt, wurde diese Einstellung extra für den Teaser gedreht.
cron