Kleidung

#1
Hi, wer weiß was Daniel tragen wird? Und weiß jemand wo ich so ne coole sonnenbrille herbekomme wie sie auf dem einen bild zu sehen ist wo er die Treppen hinaufrennt?

:)

#6
Universal Exports Ltd. hat geschrieben:Das Poloshirt könnte, wie schon in Casino Royale, von der Firma "Sunspel" sein. Bekommt man nur über den britischen Online-Shop.

Es läßt sich leider, weder ein Markenlogo noch etwas anderes auf dem Bild erkennen.
ja das bild is klein! Die seite ist cool und dann muss man sich ablachen, da kostet
ein 007Laserpointer 300 Us Dollar, das ist wucher, aber wenn ich das geld hätte würde ich mir sehr viel von der seite kaufen!

#10
Liesel hat geschrieben:Die meisten Bond-Anzüge finde ich eigentlich nicht spießig, da gibts sehr viel "Schlimmere"!
:wink:
ich meine nich Spießig im sinne von Spießig, sondern im sinne von Ars**teuer!
Ich mein was man sich Leisten kann...wo er so trägt, obwohl 70€ für n poloshirt schon teuer ist

#12
daniel130 hat geschrieben:
Liesel hat geschrieben:Die meisten Bond-Anzüge finde ich eigentlich nicht spießig, da gibts sehr viel "Schlimmere"!
:wink:
ich meine nich Spießig im sinne von Spießig, sondern im sinne von Ars**teuer!
Ich mein was man sich Leisten kann...wo er so trägt, obwohl 70€ für n poloshirt schon teuer ist
Wir "Normalos" können uns das wohl nicht leisten, zumindest nicht alltäglich...
Ich finde die Anzüge auch nicht spießig. Meiner Meinung nach haben sie einfach Stil. Spießig finde ich diese "Ich-bin-seit-vielen-Jahren-Professor-und-trage-einen-braunen-karierten-Anzug"-Anzüge.
Die sind ganz schrecklich! Am besten dann noch mit Fliege :D
Aber das Rüschchen-Hemd in OHMSS war auch schlimm!
„Was soll das für einen Sinn haben zu beichten, wenn man nichts bereut?"
-The Godfather

#13
Laut Bond Lifestyle ist das die "Oliver Peoples Airman" - Sonnenbrille, die er anhaben soll. Allerdings scheint diese Info noch nicht offiziell bestätigt worden zu sein.

Dort gibt es auch den Link auf die offizielle Seite von Oliver Peoples.

VG

#14
Universal Exports Ltd. hat geschrieben:Es läßt sich leider, weder ein Markenlogo noch etwas anderes auf dem Bild erkennen.
Gott sei Dank kann man nichts erkennen.

Zu den Anzügen: Die Anzüge sind alle bespoked, das heit Maßanfertigung. In QOS hat Dunhill die Verantwortung dafür übernommen. Hemden stammen wie immer von Turnbull&Asser. Laut Buch stammen seine Anzüge aus Läden der Savile Row, allerdings weiß ich nicht, ob Dunhill dort auch einen Sitz hat.
Bild


Bild

#15
Sagt man nicht "Taylored"???
„Wer sagt: hier herrscht Freiheit, der lügt, denn Freiheit herrscht nicht.“
Erich Fried