#316
mich würden verkaufszahlen von DVDs auch sehr interessieren aber ich glaube hier gibt es nix detailliertes. schade, dass es nicht etwas vergleichbares zu boxofficemojo.com gibt.

dort standen mal bei einigen früheren filmen einspielergebnisse aus DVD verleih aber auch das gibts wohl nicht mehr.

mich würde prinzipiell mal interessieren, ob es einen richtwert gibt für das verhältnis kinoeinspielergebnis zu DVD verkäufen gibt. das muss doch mal untersucht worden sein, wo es immer heißt, dass DVD verkäufe heute einen bedeutenden anteil am gesamt ergebnis von filmen ausmachen.

hat jemand infos?
"It's been a long time - and finally, here we are"

#317
007James Bond hat geschrieben:Sach mal D_C, wofür braucht man denn 3 mal CR? :wink:
Aller guten Dinge sind Drei. :lol:
Die CR-BD war bei meinem Blu Ray-LW mit bei. Und die Deluxe Edition...? Ich konnte einfach nicht wiederstehen. :mrgreen: Nur hatte ich die schon lange vor der Blu Ray gekauft.
007James Bond hat geschrieben: Und du solltest dich was schämen das die UE's nicht einmal sortiert sind!
Wieso? Die sind doch sortiert! Nach meinem Schema. :twisted:

007Mania hat geschrieben:
007James Bond hat geschrieben:Sach mal D_C, wofür braucht man denn 3 mal CR? ;)
Wahrscheinlich deswegen:
Daniel_Craig hat geschrieben:Ich sammel die Dinger auch.
...und weil er sichs anscheinend leisten kann. :mrgreen: :lol:
Du kennst mich! :mrgreen:
Da ich meine Kohle nicht in Modellautos stecke, kann ich mir auch die drei Versionen von CR leisten. :twisted:

Bild

Ich finde, die drei machen sich doch gut neben den speziell sortierten UE`s und dem QoS-Steelbook. :mrgreen:
007Mania hat geschrieben:
danielcc hat geschrieben:teils die beschriftungen am "rücken" der DVD von oben nach unten und teils umgekehrt sind.
Auf dem Bild von D_C ist doch nur ein DVD-Rücken "verkehrt herum" - Tomb Raider. :P
Eben. So schlimm ist das doch gar nicht. Hauptsache es steht überhaupt was auf den Rücken drauf. :P
007Mania hat geschrieben: Mich stört das jedenfalls alles nicht, ich hab meine (recht kleine) DVD-Sammlung in zwei schicken IKEA-Kisten, die Regale sind in diesem Hause zu 90% den Büchern vorbehalten. :mrgreen: Und ich rege mich nicht darüber auf, dass alle Bücher unterschiedlich aussehen und unterschiedlich dick, hoch, tief, lang, breit sind... :P
Du auch IKEA? *g* Meine DVD´s stehen auch in einem netten DVD-Schrank aus diesem Hause. :D

@Bücher
Eben drum. Oder sollen die alle in ein Format gepresst werden? :roll:

#318
Wie häufig hat sich die DVD zu "Quantum of Solace" (2008) verkauft?
genau kann ich dir das nicht sagen. Jedenfalls oft genug um bei anbietern wie amazon ewigkeiten auf platz 1 der meist verkauften dvds zu stehen.
Bild

Re:

#319
header hat geschrieben:
Wie häufig hat sich die DVD zu "Quantum of Solace" (2008) verkauft?
genau kann ich dir das nicht sagen. Jedenfalls oft genug um bei anbietern wie amazon ewigkeiten auf platz 1 der meist verkauften dvds zu stehen.
Bisher hält QOS meines Wissens auch den Rekord für die am meisten verkaufteste Bluray.
"In a Bond film you aren't involved in cinema verite or avant-garde. One is involved in colossal fun."

Terence Young

Re: Re:

#320
MX87 hat geschrieben:
header hat geschrieben:
Wie häufig hat sich die DVD zu "Quantum of Solace" (2008) verkauft?
genau kann ich dir das nicht sagen. Jedenfalls oft genug um bei anbietern wie amazon ewigkeiten auf platz 1 der meist verkauften dvds zu stehen.
Bisher hält QOS meines Wissens auch den Rekord für die am meisten verkaufteste Bluray.
am ersten wochenende wurden 64.000 Blu-ray-Discs verkauft und insgesamt 332.000 Blu-ray-Discs und DVDs im Verleih- und im Verkauf erreicht.

Quelle: http://video.magnus.de/artikel/ein-quan ... reich.html

gruß
Bild

Re: Ein Quantum Trost auf DVD

#323
So, nun ist die Blechbüchse unter €10 und ich hab sie mir gekauft. Obwohl ich QoS nicht mehr als schlechtesten 007 aller zeiten, sondern nur noch gleich mies wie DAD mit Abstand auf dem letzten Rang sehe, tut es mir diesmal doch ein bißchen weh, selbst die 9,99....
Hoffen wir einfach, daß #23 wieder ein Bond wird.
 
This never happened to the other fellow....
 

Re: Ein Quantum Trost auf DVD

#324
Dwalin_DE hat geschrieben:So, nun ist die Blechbüchse unter €10 und ich hab sie mir gekauft. Obwohl ich QoS nicht mehr als schlechtesten 007 aller zeiten, sondern nur noch gleich mies wie DAD mit Abstand auf dem letzten Rang sehe, tut es mir diesmal doch ein bißchen weh, selbst die 9,99....
Hoffen wir einfach, daß #23 wieder ein Bond wird.
dann hättest du ihn einfach nich kaufen sollen :-)

ich werd ihn mir zu weihnachten schenken lassen^^

gruß
Bild

Re: Ein Quantum Trost auf DVD

#325
Dwalin_DE hat geschrieben:So, nun ist die Blechbüchse unter €10 und ich hab sie mir gekauft. Obwohl ich QoS nicht mehr als schlechtesten 007 aller zeiten, sondern nur noch gleich mies wie DAD mit Abstand auf dem letzten Rang sehe, tut es mir diesmal doch ein bißchen weh, selbst die 9,99....
Hoffen wir einfach, daß #23 wieder ein Bond wird.
Also, ich kaufe mir ja nur Filme auf DVD, die ich auch ansehen mag. Wenn dir der Film nicht gefällt, warum kaufst du ihn überhaupt? Daran, dass du "Bond-Fan" bist, kann es ja nicht liegen, schließlich scheint QoS kein Bondfilm für dich zu sein... :lol: :lol:
Bild

Auch auf dem höchsten Thron sitzt man auf dem eigenen Hintern. :bat:

Re: Ein Quantum Trost auf DVD

#328
derzeit ist noch nicht bekannt, ob diese neue version auch außerhalb australiens auf den markt kommt.

für die bond-dvds ist übrigens "20th century fox" zuständig!

ob diese neu erscheinende "definitive edition" bis auf ein anderes cover auch sonst noch etwas neues bieten wird, bleibt abzuwarten. möglicherweise beinhaltet sie lediglich die extras, die bisher nur auf der blu-ray waren??? natürlich hoffen wir alle auf neues material (entfallenen szenen, audiokommentare, dokus etc.) und wir wissen ja, dass es dieses material auch für eine neue DVD gibt, irgendwann kommt es also sicher ;)

soweit ich das bisher kurz recherchiert habe, gibt es diese definitive editions nicht in deutscher ausgabe. bei uns heißen sie dann entweder anders ("special edition") oder können nur importiert werden...

zmd wenn ich mir diesen link ansehe: http://forum.dvd-forum.at/dvd-import-18 ... 62081.html und dann auf amazon die dvds suche, komme ich zu diesem ergebnis.
Bond... JamesBond.de

Re: Ein Quantum Trost auf DVD

#329
Gernot hat geschrieben:derzeit ist noch nicht bekannt, ob diese neue version auch außerhalb australiens auf den markt kommt.

für die bond-dvds ist übrigens "20th century fox" zuständig!

ob diese neu erscheinende "definitive edition" bis auf ein anderes cover auch sonst noch etwas neues bieten wird, bleibt abzuwarten. möglicherweise beinhaltet sie lediglich die extras, die bisher nur auf der blu-ray waren??? natürlich hoffen wir alle auf neues material (entfallenen szenen, audiokommentare, dokus etc.) und wir wissen ja, dass es dieses material auch für eine neue DVD gibt, irgendwann kommt es also sicher ;)

soweit ich das bisher kurz recherchiert habe, gibt es diese definitive editions nicht in deutscher ausgabe. bei uns heißen sie dann entweder anders ("special edition") oder können nur importiert werden...

zmd wenn ich mir diesen link ansehe: http://forum.dvd-forum.at/dvd-import-18 ... 62081.html und dann auf amazon die dvds suche, komme ich zu diesem ergebnis.

ok vielen dank, bleibt abzuwarten :-)
Bild