#2
Der letzte Satz ist der beste. :lol:

Wisst ihr was mir aufgefallen ist? Vielleicht bilde ich mir das nur ein. Ich finde bei Artikeln über Daniel Craig weiß man nie genau, ob der Schreiber den Kerl mag oder nicht mag. Es liest sich als ob sie hin und hergeriissen sind. Einerseits, weil er ja wirklich ein verdammt guter Schauspieler ist und andererseits weil er ihnen den Einblick in sein Privatleben verweigert. Letzteres find ich übrigends gut. 8)


Caro
"And here lies my dilemma: The streets of heaven are too crowded with angels. We know their names." Tom Hanks

#4
Caro Bond hat geschrieben:Der letzte Satz ist der beste. :lol:

Wisst ihr was mir aufgefallen ist? Vielleicht bilde ich mir das nur ein. Ich finde bei Artikeln über Daniel Craig weiß man nie genau, ob der Schreiber den Kerl mag oder nicht mag. Es liest sich als ob sie hin und hergeriissen sind. Einerseits, weil er ja wirklich ein verdammt guter Schauspieler ist und andererseits weil er ihnen den Einblick in sein Privatleben verweigert. Letzteres find ich übrigends gut. 8)


Caro
:D Vor allem kann man sich den letzten Satz verdammt gut vorstellen..
Nein, das bildest du dir nicht ein. Mir ist das auch schon aufgefallen. Tja, die Medienwelt bekommt eben nicht immer das, was sie will.. Aber mal ganz ehrlich - ist das nicht auch gut so?
„Was soll das für einen Sinn haben zu beichten, wenn man nichts bereut?"
-The Godfather

#6
Thesy hat geschrieben:Aber mal ganz ehrlich - ist das nicht auch gut so?
Sag ich ja - ich finds auch gut.


Das Video kenn ich schon eine ganze Weile. Ist ziemlich genial, oder? Ich mag es jedenfalls sehr! :) Vor allen Dingen seine Gesichter sind klasse und wie sie sich wieder zurecht gemacht hat. :lol:


Caro
"And here lies my dilemma: The streets of heaven are too crowded with angels. We know their names." Tom Hanks

#7
:D Ja das Video kenne ich auch - hat auch schon einen wichtigen Platz auf meinem Ipod eingenommen =)
So süß wie das ganze Promidasein in dem Video verarscht wird.. einfach herrlich!

@Caro Bond: Eben.. wenn wir alles von ihm wüssten... das schöne BIld von Craig - zerstört! Und das wollen wir ja nicht.
„Was soll das für einen Sinn haben zu beichten, wenn man nichts bereut?"
-The Godfather

#8
Verwunderlich finde ich allerdings die mehrmalige Erwähnung, dass DC KEIN schöner Mann sei?!? (aber halt dafür ein Richtiger)

Jetzt bin ich zwar ein Hetero-Mann und kann mir darüber wohl nur spärlich ein Urteil erlauben, aber DC sieht doch ganz gut aus oder nicht?

Wie seht ihr das, MEINE DAMEN?^^

#9
Dr. JO hat geschrieben:Verwunderlich finde ich allerdings die mehrmalige Erwähnung, dass DC KEIN schöner Mann sei?!? (aber halt dafür ein Richtiger)

Jetzt bin ich zwar ein Hetero-Mann und kann mir darüber wohl nur spärlich ein Urteil erlauben, aber DC sieht doch ganz gut aus oder nicht?

Wie seht ihr das, MEINE DAMEN?^^
Absolut! 8) Ehrlich, DC haut mich in mancher Hinsicht einfach um... :oops:
Bild

Auch auf dem höchsten Thron sitzt man auf dem eigenen Hintern. :bat:

#10
Dr. JO hat geschrieben:Verwunderlich finde ich allerdings die mehrmalige Erwähnung, dass DC KEIN schöner Mann sei?!? (aber halt dafür ein Richtiger)

Jetzt bin ich zwar ein Hetero-Mann und kann mir darüber wohl nur spärlich ein Urteil erlauben, aber DC sieht doch ganz gut aus oder nicht?

Wie seht ihr das, MEINE DAMEN?^^
Na ich würde sagen, die Dame, die den Artikel verfasst hat, war noch nie auf DtD :lol: :lol:
(Dedicatetodaniel.com, DIE DanielCraig-Fansite :twisted: )

Der Mann ist nicht nur schön, der ist richtig schön...um mal bei der Wortwahl zu bleiben.

Allerdings hat er nichts von der Bübchenschönheit eines Clive Owen, Gott sei Dank!

Und hiermit möchte ich nichts gegen Clive Owen gesagt haben, es gibt Filme mit ihm, die ich mag! :lol: :lol: