Cameo Auftritte in QOS

#1
Wir wissen bereits dass Michael G. Wilson in der Hottellobby in QOS Zeitung liest. Mit ist heute beim Anschauen verschiedener Szenen in QOS im Abspann aufgefallen, dass auch Alfonso Cuaron und Guillermo del Toro im Abspann aufgeführt werden.

Falls die Beiden dem ein oder anderen nichts sagen: Sie sind beides Regisseure. Cuaron zeichnet sich u.a. für "Children of Men" verwntwortlich, del Toro für die beiden "Hellboy"-Filme.

Eine kurze Recherche im Internet ergab auch wo sie ihren Cameo haben: In der Luftkampfszene. Cuaron vertont den Helikopterpiloten des Helikopters der bolivianischen Luftwaffe, del Toro leiht dem Piloten des Kampfflugzeuges seine Stimme.

Oona Chaplin, Enkelin von Charlie Chaplin, spielt die Bedienung in Greene's Hotel. Ob man ihre Rolle allerdings als Cameo bezeichnen kann ist fraglich, sie ist auch "richtige" Schauspielerin inklusive richtiger Rolle

Sind noch weitere Cameos in QOS bekannt?
"In a Bond film you aren't involved in cinema verite or avant-garde. One is involved in colossal fun."

Terence Young

Re: Cameo Auftritte in QOS

#3
Carl von Malaisé

Sein Cameoauftritt in "Quantum of solace" präsentiert sich in der Rolle des Chauffeurs von Hauptbösewicht Dominic Greene. Er ist Maler und ein ursprünglicher Schulfreund von Marc Forster. Sein Gesamtauftritt im Film liegt am Ende unter einer Minute. Marc Forsters Lebengefährtin Dana Kohler hat dagegen nur einen Sekundenauftritt als Statistin in der Opernszene.


Weitere Informationen zu Carl von Malaisé:

http://www.blick.ch/unterhaltung/kino/b ... ler-101990
http://www.teleboy.tv/video/Kulturplatz ... /5817/info
http://www.tagesanzeiger.ch/kultur/kino/story/30499040
http://dasmagazin.ch/index.php/%C2%ABic ... nis%C2%BB/



Weitere Minimalauftritte wie etwa die der Schweizer Moderatorin Karin Lanz als "Gift bag girl" in der Bregenzer Oper werden hier kurz vorgestellt:

http://www.blick.ch/people/schweiz/007- ... eiz-104798




_____________________________________________
Zuletzt geändert von photographer am 5. Dezember 2009 12:51, insgesamt 1-mal geändert.

Re: Cameo Auftritte in QOS

#5
Mit Robert Braithwaite befindet sich ein weiterer Manager im wahrsten Sinne des Wortes mit im 'Boot'. Als Gründer von Sunseeker International ist das Unternehmen seit der Produktion von "The world is not enough" (1999) als Lieferant von Luxusyachten im Franchise vertreten. Braithwaite ist als Speedboat Captain in "Quantum of solace" ausfindig zu machen, welcher James Bond (Daniel Craig) kurz fährt. Möglicherweise handelt es sich hierbei um die Fahrt nach Talamone.


Einen Cameo-Gag ganz anderer Art stellt der Name der Filmfigur "Craig Mitchell" dar. Er repräsentiert das Zusammenspiel zweier Namen - Daniel Craig & Satsuki Mitchell, die bekanntlich im wahren Leben ein Paar sind.


___________________________________________________________________________

Re: Cameo Auftritte in QOS

#6
photographer hat geschrieben:Mit Robert Braithwaite befindet sich ein weiterer Manager im wahrsten Sinne des Wortes mit im 'Boot'. Als Gründer von Sunseeker International ist das Unternehmen seit der Produktion von "The world is not enough" (1999) als Lieferant von Luxusyachten im Franchise vertreten. Braithwaite ist als Speedboat Captain in "Quantum of solace" ausfindig zu machen, welcher James Bond (Daniel Craig) kurz fährt. Möglicherweise handelt es sich hierbei um die Fahrt nach Talamone.


Einen Cameo-Gag ganz anderer Art stellt der Name der Filmfigur "Craig Mitchell" dar. Er repräsentiert das Zusammenspiel zweier Namen - Daniel Craig & Satsuki Mitchell, die bekanntlich im wahren Leben ein Paar sind.


___________________________________________________________________________


Stimmt jetzt wo du es sagst :wink: :lol:
Prejudice always obscures the truth.